Ergebnisse der Kommunalwahlen in Dessau-Roßlau


Ergebnisse der Kommunalwahlen in Dessau-Roßlau

In den folgenden Listen werden die Ergebnisse der Kommunalwahlen in Dessau-Roßlau aufgelistet. Es werden die Ergebnisse der Stadtratswahlen ab 1990 in Dessau, ab 1999 in Roßlau und 2007 in Dessau-Roßlau angegeben. Zudem werden im zweiten Teil die Ergebnisse der Ortsbeiratswahlen in Dessau und in Dessau-Roßlau angegeben. Es werden alle Parteien aufgeführt, die mindestens bei einer Wahl wenigstens 1,95 Prozent der Stimmen erhalten haben. Das Feld der Partei, die bei der jeweiligen Wahl die meisten Stimmen bzw. Sitze erhalten hat, ist farblich gekennzeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Parteien

Wählergruppen

  • Alt: Alternative
  • BdS: Bund der Selbständigen Dessau
  • BL: Bürgerliste
  • BLGK: Bürgerliste Großkühnau
  • BVW: Bürgervereinigung Waldersee
  • BVZ: Bürgervereinigung Zoberberg
  • DEGK: Wählergemeinschaft Dorferneuerung Großkühnau
  • FW: Freie Wähler
  • FWGK: Freie Wähler Großkühnau
  • FWGM: Freie Wählergemeinschaft Mühlstedt
  • FWKK: Freie Wähler Kleinkühnau
  • FWM: Freie Wähler Mosigkau
  • FWMS: Freie Wähler Mildensee
  • FWS: Freie Wähler Sollnitz
  • FWW: Freie Wähler Waldersee
  • KK 2011: Wählergemeinschaft Kleinkühnau 2011
  • PK: Pro Kochstedt
  • Pro DE: Pro Dessau
  • Pro D-R: Pro Dessau-Roßlau
  • RFL: Roßlauer Frauenliste
  • RFLM: Roßlauer Frauenliste Meinsdorf

Stadtratswahlen

Stadt Dessau-Roßlau

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr CDU Linke SPD Pro D-R FDP NF BL Grüne FW DVU
2007 26,6 18,8 16,1 10,7 7,6 5,2 4,9 4,2 2,3 2,0
Sitzverteilung
Jahr Gesamt CDU Linke SPD Pro D-R FDP NF BL Grüne FW DVU
2007 50 13 10 8 5 4 3 3 2 1 1

Stadt Dessau

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr CDU1 Linke SPD Alt FDP2 Pro DE Grüne FW BdS DSU
19903 32,0 10,9 21,1 20,9 4,0 2,2
1994 26,7 20,9 29,9 8,1 9,8 4,3
1999 30,6 20,2 29,0 7,2 3,8 3,2 2,9 2,4
20044 30,1 23,4 16,4 6,4 6,3 5,6 3,8 3,8 2,8 1,3
Sitzverteilung
Jahr Gesamt CDU Linke SPD Alt FDP Pro DE Grüne FW BdS DSU NF BVZ BVW
1990 70 22 8 15 15 3 2 3 1 1
1994 50 13 11 15 4 5 2
1999 50 15 10 15 4 2 2 1 1
2004 50 15 12 8 3 3 3 2 2 1 1
Fußnoten

1 CDU:

1990: CDU: 30,5 %, 21 Sitze; DA: 1,3 %, 1 Sitz; DBD: 0,2 %
ab 1994: CDU

2 FDP:

1990: FDP: 15,2 %, 11 Sitze, BFD: 5,7 %, 4 Sitze
ab 1994: FDP

3 1990: Stadtverordnetenversammlung; zusätzlich: NF: 4,4 %
4 2004: Grüne: 3,84 %, FW: 3,80 %

Stadt Roßlau (Elbe)

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr CDU SPD Linke NF RFL FDP Off D
1999 33,2 22,4 18,0 14,5 5,5
2004 35,3 14,1 14,0 13,9 10,8 6,0 2,8

Ortschaftsratswahlen

Mildensee

Ein Einzelbewerber erhielt im Jahr 2007 29,5 % der gültigen Stimmen.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr SPD CDU Linke FWMS
1999 30,0 22,0 23,8 22,6
2004 31,1 18,7 13,8 36,4
2007 56,1 8,6 5,8
Sitzverteilung
Jahr Gesamt SPD FWMS CDU Linke Ezb.
19991 5 (6) 2 1 1 1 (2)
20042 5 (6) 2 1 (2) 1 1
20073 5 (6) 4 1 (2)
Fußnoten

1 1999: nur 5 statt 6 Sitze, da die Liste der Linken (damals PDS) nur einen Bewerbernamen enthielt 2 2004: nur 5 statt 6 Sitze, da die Liste der FWM nur einen Bewerbernamen enthielt 3 2007: nur 5 statt 6 Sitze, da der Einzelbewerber 2 Sitze errang, sodass somit ein Sitz unbesetzt bleibt

Waldersee

Zwei Einzelbewerber erhielten im Jahr 1999 zusammen 8,5 % der gültigen Stimmen.
Ein Einzelbewerber erhielt im Jahr 2004 3,9 % der gültigen Stimmen.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr CDU Linke FDP SPD FWW
1999 49,7 21,2 20,7
2004 77,5 12,8 5,8
2007 81,3 12,6 6,2
Sitzverteilung
Jahr Gesamt CDU Linke SPD FWW
1999 7 4 2 1
2004 7 6 1
2007 7 6 1

Großkühnau

Ein Einzelbewerber erhielt im Jahr 2004 28,2 % der gültigen Stimmen.
Ein Einzelbewerber erhielt im Jahr 2007 18,4 % der gültigen Stimmen.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr BLGK CDU DEGK Linke FWGK
1999 62,9 27,1
2004 23,7 37,4 10,7
2007 72,7 8,9
Sitzverteilung
Jahr Gesamt BLGK DEGK CDU FWGK Ezb.
1999 3 2 1
2004 3 1 1 1
2007 5 4 1

Kleinkühnau

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr KK 2011 CDU FWKK Linke FDP
1999 58,4 11,2 25,2 5,2
2004 52,1 47,9
2007 67,7 25,9 6,4
Sitzverteilung
Jahr Gesamt KK 2011 CDU Linke FWKK
1999 5 3 1 1
2004 5 3 2
2007 6 4 2

Kochstedt

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr PK Linke CDU SPD FDP DSU
1999 40,8 13,9 36,2 9,2
2004 26,7 24,5 31,4 13,7 3,7
2007 44,7 21,3 16,7 14,1 3,1
Sitzverteilung
Jahr Gesamt PK Linke CDU SPD DSU
19991 6 (7) 2 (3) 1 2 1
2004 7 2 2 2 1
2007 7 3 2 1 1
Fußnote

1 1999: nur 6 statt 7 Sitze, da der Wahlvorschlag von PK nur zwei Bewerbernamen enthielt

Mosigkau

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr FWM Linke FDP CDU SPD DSU
1999 39,1 21,3 32,0 7,6
2004 34,1 12,0 33,5 20,4
2007 61,5 26,9 11,6
Sitzverteilung
Jahr Gesamt FWM Linke FDP CDU SPD DSU
19991 5 (6) 2 1 1 (2) 1
20042 5 (6) 1 (2) 1 2 1
20073 5 (6) 3 (4) 1 1
Fußnoten

1 1999: nur 5 statt 6 Sitze, da der Wahlvorschlag der CDU nur einen Bewerbernamen enthielt 2 2004: nur 5 statt 6 Sitze, da der Wahlvorschlag der FWM nur einen Bewerbernamen enthielt
3 2009: nur 5 statt 6 Sitze, da der Wahlvorschlag der FWM nur drei Bewerbernamen enthielt

Kleutsch

Ein Einzelbewerber erhielt im Jahr 2000 42,8 % der gültigen Stimmen.
Ein Einzelbewerber erhielt im Jahr 2004 31,2 % der gültigen Stimmen.
Die beiden Einzelbewerber erhielten im Jahr 2007 insgesamt 49,3 % der gültigen Stimmen.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr CDU Linke
2000 57,2
2004 52,6 16,2
2007 41,1 9,6
Sitzverteilung
Jahr Gesamt CDU Ezb.
20001 2 (3) 1 (2) 1
2004 3 2 1
20072 4 (5) 2 2 (3)
Fußnoten

1 2000: nur 2 statt 3 Sitze, da der Wahlvorschlag der CDU nur einen Bewerbernamen enthielt
2 2007: nur 4 statt 5 Sitze, da auf einen der beiden Einzelbewerber zwei Sitze entfielen

Sollnitz

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr FWS CDU DSU
1999 96,2 3,8
2004 78,0 22,0
2007 88,6 11,4
Sitzverteilung
Jahr Gesamt FWS CDU
1999 3 3
2004 3 2 1
2007 5 4 1

Brambach

Die fünf Einzelbewerber erhielten im Jahr 2007 insgesamt 87,4 % der gültigen Stimmen.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr CDU
2007 12,6
Sitzverteilung
Jahr Gesamt CDU Ezb.
2007 5 1 4

Rodleben

Die drei Einzelbewerber erhielten im Jahr 2007 insgesamt 12,2 % der gültigen Stimmen.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr CDU Linke SPD
2007 63,6 14,5 9,7
Sitzverteilung
Jahr Gesamt CDU Linke SPD Ezb.
2007 9 6 1 1 1

Roßlau

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr CDU NF Linke SPD RFL FDP
2007 39,2 24,0 13,5 11,7 7,7 4,0
Sitzverteilung
Jahr Gesamt CDU NF Linke SPD RFL FDP
2007 13 5 3 2 1 1 1

Meinsdorf

Die vier Einzelbewerber erhielten im Jahr 2007 insgesamt 33,2 % der Stimmen.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr CDU SPD NF Linke FDP RFLM
2007 25,6 11,3 10,9 9,2 5,9 4,0
Sitzverteilung
Jahr Gesamt CDU SPD NF Linke Ezb.
2007 6 1 1 1 1 2

Mühlstedt

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr FWGM
2007 100
Sitzverteilung
Jahr Gesamt FWGM
2007 7 7

Streetz/Natho

Die vier Einzelbewerber erhielten im Jahr 2007 insgesamt 56,9 % der gültigen Stimmen.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr NF CDU
2007 34,9 24,0
Sitzverteilung
Jahr Gesamt NF CDU Ezb.
20071 7 (9) 1 (2) 2 4 (5)
Fußnote

1 2007: nur 7 statt 9 Sitze, da der Wahlvorschlag des NF nur einen Bewerbernamen enthielt und da auf einen der vier Einzelbewerber zwei Sitze entfielen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dessau-Roßlau — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Kommunalwahlergebnissen — Die Liste von Kommunalwahlergebnissen enthält eine Zusammenstellung mit Hinweisen auf Ergebnisse von Kommunalwahlen, insbesondere im deutschsprachigen Raum. Inhaltsverzeichnis 1 Ergebnisse der Kommunalwahlen in Deutschland 1.1 Ergebnisse der… …   Deutsch Wikipedia

  • Halle (Saale) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwigshafen am Rhein — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.