Élan Béarnais Pau-Lacq-Orthez


Élan Béarnais Pau-Lacq-Orthez
Élan Béarnais Pau-Lacq-Orthez
Gründungsjahr 1931
Vereinsfarben Grün / Weiß
Liga LNB - Pro A
Spielstätte Palais des Sports de Pau
(7.707 Plätze)
Anschrift Avenue Suzanne Bacarisse
64000 Pau
Internetseite www.elan-bearnais.fr

Élan Béarnais Pau-Lacq-Orthez (bis 1989 Élan Béarnais Orthez; 1989–2008 Élan Béarnais Pau-Orthez) ist einer der wichtigsten französischen Basketballvereine. Die Heimspiele werden im Palais des Sports de Pau ausgetragen. 2009 musste der Verein nach 34 Jahren ununterbrochener Zugehörigkeit zur Pro A in die Pro B absteigen, seit 2010 ist er aber wieder in der Pro A, der höchsten Spielklasse in Frankreich, vertreten.

Titel

  • Französische Meisterschaft: 9 (1986, 1987, 1992, 1996, 1998, 1999, 2001, 2003, 2004)
  • Französischer Pokal: 6 (1991, 1992, 1993, 2002, 2003, 2007)
  • Korac Cup: 1 (1984)

Wichtige ehemalige Spieler

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.