William Dorsheimer


William Dorsheimer
William Dorsheimer

William Dorsheimer (* 5. Februar 1832 in Lyons, Wayne County, New York; † 26. März 1888 in Savannah, Georgia) war ein US-amerikanischer Jurist, Offizier und Politiker.

Werdegang

Seine Familie zog 1836 nach Buffalo. Dort besuchte er die Gemeinschaftsschule, dann die Phillips Academy in Andover (Massachusetts) und zuletzt die Harvard University. Dorsheimer studierte Jura, bekam 1854 seine Zulassung als Anwalt und fing dann in Buffalo an zu praktizieren. Während des Bürgerkrieges diente er in der US Army, wo er im August 1861 zum Major ernannt wurde und als aide-de-camp im Stab von General John C. Frémont tätig war. Nach dem Krieg bekleidete er zwischen 1867 und 1871 den Posten als Bundesstaatsanwalt für den nördlichen Distrikt von New York. Im nachfolgenden Jahr nahm er als Delegierter an der Liberal Republican Convention in Cincinnati (Ohio) teil. Danach wurde er ein Demokrat.

Dorsheimer war zwischen 1875 und 1880 Vizegouverneur von New York. In dieser Zeit nahm er 1876 als Delegierter an der Democratic National Convention teil. Darüber hinaus war er 1876 Kommissar des State Survey und 1883 deren Präsident. Nach dem Ende seiner Amtszeit zog er 1880 nach New York City, wo er seine Tätigkeit als Anwalt fortsetzte. Dorsheimer wurde 1883 zum Kommissar in der State Reservation bei Niagara (New York) ernannt. Er wurde in den 48. Kongress gewählt, wo er vom 4. März 1883 bis zum 3. März 1885 tätig war. Dorsheimer entschied sich 1884 gegen eine Kandidatur für den 49. Kongress. Nach seiner Zeit im US-Abgeordnetenhaus wurde er 1885 zum Bundesbezirksstaatsanwalt für den südlichen Distrikt von New York ernannt. Er trat im gleichen Jahr von diesem Posten zurück und wurde Eigentümer des New York Star. Dorsheimer verstarb 1888 in Savannah, während er unterwegs nach Florida war. Er wurde auf dem Forest Lawn Cemetery in Buffalo beigesetzt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • William Dorsheimer — (February 5, 1832 Lyons, Wayne County, New York – March 26, 1888 Savannah, Chatham County, Georgia) was an American lawyer and politician.LifeHe was the son of Philip Dorsheimer. He studied at Yale College from 1849 to 1851, but left without… …   Wikipedia

  • William F. Sheehan — William Francis Sheehan (* 6. November 1859 in Buffalo, Erie County, New York; † 14. März 1917 in Manhattan, New York City) war ein US amerikanischer Rechtsanwalt und Politiker (Demokratische Partei). Während seiner politischen Laufbahn war er… …   Deutsch Wikipedia

  • William M. Oliver — William Morrison Oliver (* 15. Oktober 1792 in Londonderry, Rockingham County, New Hampshire; † 21. Juli 1863 in Penn Yan, Yates County, New York) war ein US amerikanischer Rechtsanwalt, Richter und Politiker aus New York. Werdegang Oliver war… …   Deutsch Wikipedia

  • William H. Seward — This article is about the Governor of New York. For his son, the Civil War Brigadier General, see William H. Seward, Jr.. The Honorable William Henry Seward 24th United States Secretary of State …   Wikipedia

  • Philip Dorsheimer — (April 15, 1797 Wöllstein, Mont Tonnerre April 11, 1868) LifeHe came to the United States in 1815, and settled in Harrisburg, Pennsylvania. On August 23, 1821, he married Sarah Gorgas. In 1826 he removed to Lyons, N.Y., and in April 1836 to… …   Wikipedia

  • M. William Bray — M. William Bray, besser bekannt als Bill Bray, (* 25. September 1889 in Churubusco, Clinton County, New York; † 17. Januar 1961) war ein US amerikanischer Rechtsanwalt und Politiker. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Familie 3 …   Deutsch Wikipedia

  • National Register of Historic Places listings in Buffalo, New York — List of the National Register of Historic Places listings in Buffalo, New York Location of Buffalo in New York …   Wikipedia

  • List of Governors of New York — The Governor of New York is the head of the executive branch of New York s government and the commander in chief of the state s military forces.[1] The governor has a duty to enforce state laws, to convene the New York legislature,[1] the power… …   Wikipedia

  • New York state election, 1876 — Elections in New York Federal offices Presidential elections 1996 · 2000 · 2004  …   Wikipedia

  • New York gubernatorial elections — Elections in New York Federal offices Presidential elections 1996 · 2000 · 2004  …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.