Captain Buzz Lightyear – Star Command


Captain Buzz Lightyear – Star Command
Seriendaten
Deutscher Titel: Captain Buzz Lightyear – Star Command
Originaltitel: Buzz Lightyear of Star Command
Produktionsland: USA
Produktionsjahr(e): 2000
Episodenlänge: etwa 25 Minuten
Episodenanzahl: 65
Originalsprache: Englisch
Erstausstrahlung: 14. Oktober 2000 – 13. Januar 2001
auf ABC
Deutschsprachige Erstausstrahlung: 19. August 2001
auf Disney Channel, ProSieben, RTL, RTL 2, Super RTL, Toon Disney
Synchronisation

Captain Buzz Lightyear – Star Command (engl.: Buzz Lightyear of Star Command) ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie der Walt Disney Company aus dem Jahr 2000 mit 65 Folgen. Sie basiert auf dem ersten computeranimierten Spielfilm Disneys und Pixars aus dem Jahr 1995, Toy Story.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Die Serie handelt von einem Team – zusammengesetzt aus sogenannten Space Rangern –, das gegen dunkle Mächte des Bösen kämpft. Einer der Gegner ist Zurg aus Toy Story 2. Das Team besteht zum einen aus der mutigen Prinzessin Mira Nova vom Planeten Tangea, die psychokinetische Kräfte besitzt, dem Roboter XR, der mit viel Hightech ausgestattet ist, einem dicken, starken Alien namens Booster und Buzz Lightyear, der als weiser Anführer des Teams gilt.

Charaktere

  • Buzz Lightyear ist ein Space Ranger, der für seinen Heldenmut und seine Tapferkeit bekannt ist.
  • Prinzessin Mira Nova ist sowohl ein Ranger-Anfänger als auch die Erbin des Throns von Tangea. Sie kann mithilfe ihres Volkes (sogenannte Geister) durch Wände gehen.
  • Booster Sinclair Munchapper ist ein dinosaurierähnliches Alien, das sowohl einen großen Appetit hat als auch sehr stark ist.
  • XR ist ein kleiner Roboter, der R2-D2 ähnelt. Er besteht aus vielen kleinen Einzelteilen, in die er bisweilen zerfällt. XR steht für „Experimenteller Ranger“.

Veröffentlichung

Die Erstausstrahlung erfolgte in den USA vom 14. Oktober 2000 bis zum 13. Januar 2001 im ABC. Die deutsche Fernseh-Premiere war am 19. August 2001 im Disney Channel. Später folgten Ausstrahlungen durch ProSieben, RTL, RTL 2, Super RTL und Toon Disney.

Die Serie wurde unter anderem ins Französische, Italienische und Finnische übersetzt.

Synchronisation

Rolle Englischer Synchronsprecher Deutscher Synchronsprecher
Buzz Lightyear Patrick Warburton Walter von Hauff
Prinzessin Mira Nova Nicole Sullivan Anna Carlsson
Booster Stephen Furst Hubertus von Lerchenfeld
XR Larry Miller, Neil Flynn Florian Halm

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Buzz Lightyear of Star Command — Genre Animated series Voices of Patrick Warburton Stephen Furst Lawrence Miller Neil Flynn …   Wikipedia

  • Buzz Lightyear of Star Command — Seriendaten Deutscher Titel: Captain Buzz Lightyear – Star Command Originaltitel: Buzz Lightyear of Star Command Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): 2000 Episodenlänge: etwa 25 Minuten Episoden …   Deutsch Wikipedia

  • Captain Buzz Lightyear — Seriendaten Deutscher Titel Captain Buzz Lightyear – Star Command Originaltitel Buzz Lightyear of Star Command …   Deutsch Wikipedia

  • Captain Buzz Lightyear - Star Command — Seriendaten Deutscher Titel: Captain Buzz Lightyear – Star Command Originaltitel: Buzz Lightyear of Star Command Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): 2000 Episodenlänge: etwa 25 Minuten Episoden …   Deutsch Wikipedia

  • Captain Buzz Lightyear Star Command — Seriendaten Deutscher Titel: Captain Buzz Lightyear – Star Command Originaltitel: Buzz Lightyear of Star Command Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): 2000 Episodenlänge: etwa 25 Minuten Episoden …   Deutsch Wikipedia

  • Buzz Lightyear — Toy Story character First appearance Toy Story (1995) …   Wikipedia

  • Buzz Lightyear's Astro Blasters — Autre(s) nom(s) : Buzz Lightyear Laser Blast Buzz Lightyear s Space Ranger Spin Localisation Parc : Magic Kingdom …   Wikipédia en Français

  • Buzz Lightyear's AstroBlaster — Buzz Lightyear s Astro Blasters Buzz lightyear s Astro Blasters, Buzz Lightyear Laser Blast (Buzz l Eclair Bataille Laser, en français) ou Buzz Lightyear s Space Ranger Spin est une attraction des parcs Disney. Elle possède actuellement plusieurs …   Wikipédia en Français

  • Buzz Lightyear's Laser Blast — Buzz Lightyear s Astro Blasters Buzz lightyear s Astro Blasters, Buzz Lightyear Laser Blast (Buzz l Eclair Bataille Laser, en français) ou Buzz Lightyear s Space Ranger Spin est une attraction des parcs Disney. Elle possède actuellement plusieurs …   Wikipédia en Français

  • Buzz Lightyear's Space Ranger Spin — Buzz Lightyear s Astro Blasters Buzz lightyear s Astro Blasters, Buzz Lightyear Laser Blast (Buzz l Eclair Bataille Laser, en français) ou Buzz Lightyear s Space Ranger Spin est une attraction des parcs Disney. Elle possède actuellement plusieurs …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.