Tiger (1910)


Tiger (1910)

Der Dampfschlepper Tiger wurde 1910 in Hamburg gebaut und prägte durch seinen Dienst auf der Elbe das Bild des Hamburger Hafens bis 1966. Er ist heute im dortigen Museumshafen Övelgönne zu sehen und wird vom Verein des Museumshafens, unter anderem mit Gästefahrten und Spenden, in betriebsfähigem Zustand erhalten.

Tiger macht Dampf auf
Tiger mit Passagieren beim Harburger Hafenfest 2011
Heizerin auf dem Dampfschlepper TIGER
Der Maschinist der TIGER hat ein Auge auf die Stellung der Kurbelwelle und ein Auge auf den Maschinentelegraf

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Erbaut wurde der dampfgetriebene Schlepper (Schraubenschleppdampfer) in der Schiffswerfte und Maschinenfabrik (vormals Janssen & Schmilinsky) A.G. und am 15. Februar 1910 in das Binnenschiffsregister eingetragen. Der Schlepper behielt durchgehend den Namen Tiger bei, der jedoch nicht von der gleichnamigen Großkatze, sondern vom Markennamen eines Roggenmehls stammt. Dieses wurde vom Mühlenbetrieb J.P. Lange Söhne hergestellt, der unter anderem eine Korndampfmühle am Hafen (Große Elbstraße) in Altona betrieb und den Tiger, in Form einer Darstellung des Raubtieres, auch in der Firmenflagge führte.

Der Eigner und Betreiber des Schleppers war Jürgen Hinrich Steffen - Ewerführerei und Bugsiergeschäft aus Altona, die auch Aufträge für genannte Mühle fuhr. Der Tiger wurde unter anderem für Leichter- und Bugsierfahrten eingesetzt. So auch auf der Unterelbe bei Fahrten bis Brunsbüttel. Zudem wurden Werft- und Hafenarbeiter transportiert und manchmal sogar Ausflügler an Wochenende ins Alte Land befördert. 1966 aus dem aktiven Dienst genommen, wurde der Tiger noch einige Jahre als Reservefahrzeug vorgehalten.

Durch zwei Vereinsmitglieder des Museumshafen Oevelgönne e.V., unterstützt vom Hamburger Abendblatt und von vielen privaten Geldgebern, konnte der Schlepper vor der Verschrottung bewahrt werden und wurde 1978 als erstes Schiff des Vereins aufgekauft und restauriert. Eine weitere Restaurierung fand in der Zeit von 1997 bis 2001 durch Jugend in Arbeit Hamburg e.V. statt.

Technische Daten

Das Schiff ist mit 65 BRT vermessen, wurde aus genietetem Stahl gebaut und hat eine Rumpflänge von 17,32 m, eine Breite von 5,26 m und einen Tiefgang von 2,5 m. Die 240 PS starke Zwei-Zylinder-Expansionsdampfmaschine mit 130 U/min verbraucht 75 kg Kohle pro Stunde. Die Tiger hat einen Flammrohrkessel mit einer Heizfläche von 42 m², einem Wasserinhalt von ca. 5 m³ und fährt bei 12 bar Dampfdruck rund 9 Knoten.

Neben der angehängten Speisepumpe ist eine Dampfstrahlpumpe und eine dampfbetriebene Duplexpumpe zur Speisewasserversorgung vorhanden. Als Speiswasser wird das Wasser der Elbe bzw. das Wasser aus dem Hafen entnommen, da der TIGER keinen geschlossenen Dampfkreislauf mit Kondensator erhielt.


Literatur

  • Eigel Wiese: 100 Jahre »Tiger«. In: Hansa, Heft 1/2011, S. 86–87, Schiffahrts-Verlag Hansa, Hamburg 2011, ISSN 0017-7504

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tiger (Begriffsklärung) — Tiger bezeichnet in der Biologie: eine Raubkatze, siehe Tiger einen Schlag altdeutscher Hütehunde, siehe Tiger (Hund) eine Pferderasse mit großen rundlichen oder länglichen Flecken, siehe Tiger (Pferd) in der Informatik: die Version 10.4 des… …   Deutsch Wikipedia

  • Tiger woods — Pour les articles homonymes, voir Woods. Tiger Woods …   Wikipédia en Français

  • Tiger Stadium (Detroit) — Tiger Stadium The Corner Former names Navin Field (1912 1938) Briggs Stadium (1938 1960) Location 2121 Trumbull Street, Detroit, Michigan 48216 …   Wikipedia

  • Tiger in a Tropical Storm — (Surprised!) Artist Henri Rousseau Year 1891 Type Oil on canvas Dimensions 130 cm × 162 cm (51⅛ in × 63¾ in) Location …   Wikipedia

  • Tiger Town — is the first made for TV movie produced for the Disney Channel, produced in 1983. It was awarded a CableACE Award in 1984 for Best Dramatic Film. The film stars Roy Scheider as Billy Young, an aging baseball player for the Detroit Tigers, and… …   Wikipedia

  • Tiger Smith — Personal information Batting style Right hand bat Bowling style International information National side English Career statistics Competition Tests …   Wikipedia

  • Tiger–Sooner Peace Pipe — Tiger Sooner Peace Pipe Teams Missouri Tigers Oklahoma Sooner …   Wikipedia

  • Tiger Woods — Personal information …   Wikipedia

  • Tiger Woods — Pour les articles homonymes, voir Woods. Tiger Woods …   Wikipédia en Français

  • Tiger — This article is about the feline. For other uses, see Tiger (disambiguation). Tigress redirects here. For other uses, see Tigress (disambiguation). Tiger …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.