Can Tho


Can Tho
Lage von Cần Thơ in Vietnam
Schwimmender Markt
Promenade Hai Ba Trung und Cần-Thơ-Fluss bei Nacht

Cần Thơ ist die Hauptstadt der gleichnamigen vietnamesischen Provinz (bis 1975: Provinz Hậu Giang) im Mekong-Delta südlich des Mekong-Armes Hậu Giang. Das von Hồ-Chí-Minh-Stadt ca. 160 km entfernte Cần Thơ ist mit 1.121.000 Einwohnern (2004) die größte Stadt im Mekong-Delta und besitzt eine gleichnamige Universität.

Kommt man von Norden über die Nationalstraße 1 auf die Stadt zu, so ist der Hậu Giang-Fluss mangels einer Brücke mit Hilfe einer der Fähren VIỆT-ĐAN (von Dänemark gespendete, ehemalige Øresund-Fähren) zu überqueren. 2004 wurde mit dem Bau einer Brücke in vietnamesisch-chinesisch-japanischer Zusammenarbeit begonnen. Während der Bauarbeiten kam es am 26. September 2007 zum Einsturz eines Teiles der Brücke, der nach offiziellen Angaben 53 Menschenleben kostete.

Das Klima in Cần Thơ ist tropisch mit Monsun: Regen von Mai bis November, trocken von Dezember bis April. Die mittlere Luftfeuchtigkeit beträgt 83 Prozent, die jährliche Niederschlagsmenge 1.635 mm und die mittlere Temperatur 27 °C.

Von touristischem Interesse ist die Promenade Hai Ba Trung am Cần-Thơ-Fluss, an der diverse Restaurants und Hotels zu finden sind. Dort befindet sich auch der Ninhkieu-Quay, an dem Restaurant-Schiffe liegen und von wo aus Boote in den Cai-Khe-Kanal und zu den Schwimmenden Märkten ablegen, die sinnvollerweise am frühen Morgen zu besuchen sind.

Weblinks

10.0333333333105.7833333337Koordinaten: 10° 2′ N, 105° 47′ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Cần Thơ — Can Tho Thành phố Cần Thơ   Centrally governed city   Nickname(s): The capital of the West (Vietnamese: Tây Đô) …   Wikipedia

  • Cần Thơ — Cần Thơ …   Deutsch Wikipedia

  • Cần Thơ — Saltar a navegación, búsqueda Can Tho Cần Thơ Bandera …   Wikipedia Español

  • Can Tho — Cần Thơ Nom Nom en vietnamien : Thành Phố Cần Thơ Géographie Région : Delta du Mékong Surface : 1390 km² Population Totale  …   Wikipédia en Français

  • Cần Tho — Cần Thơ Nom Nom en vietnamien : Thành Phố Cần Thơ Géographie Région : Delta du Mékong Surface : 1390 km² Population Totale  …   Wikipédia en Français

  • Can Tho — v. du Viêt nam méridional, ch. l. de la prov. du m. nom; 284 000 hab. Port fluvial sur le Bassac, un des bras du delta du Mékong. Industries agroalimentaire …   Encyclopédie Universelle

  • Can Tho —   [kən θə], Hauptstadt der Provinz Hao Giang, Vietnam, am Bassac, im Deltagebiet des Mekong, 208 000 Einwohner; Universität; Handelszentrum, Verarbeitung landwirtschaftlicher Produkte; Flusshafen …   Universal-Lexikon

  • Can Tho — Infobox Settlement name =Cần Thơ official name = other name = native name = nickname = settlement type = Provincial city total type = motto = imagesize = 300px image caption = Chợ nổi Cái Răng , the most famous floating market in Can Tho and the… …   Wikipedia

  • Cần Thơ — Nom Nom en vietnamien : Thành Phố Cần Thơ Géographie Région : Delta du Mékong Surface : 1390 km² Population Totale  …   Wikipédia en Français

  • Cần Thơ F.C. — Xổ số kiến thiết Cần Thơ Full name Câu lạc bộ bóng đá Cần Thơ Founded 1980 Ground Cần Thơ stadium …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.