Carrera Panamericana 1954


Carrera Panamericana 1954

Die fünfte Carrera Panamericana fand vom 23. bis 27. November 1954 statt und war der sechste Wertungslauf der Sportwagen-Weltmeisterschaft dieses Jahres.

Ergebnisse

Schlussklassement

Pos. Klasse Nr. Team Fahrer Fahrzeug Fahrzeit
1 S + 1.5 19 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Erwin Goldschmidt ItalienItalien Umberto Maglioli Ferrari 375 Plus Pinin Farina 17:40:26,000
2 S + 1.5 20 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Allen Guiberson Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Phil Hill
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Richie Ginther
Ferrari 375MM Vignale 18:04:50,000
3 S 1.5 55 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Dist. VW. Central S.A. DeutschlandDeutschland Hans Herrmann Porsche 550 Spyder 19:32:23,000
4 S 1.5 56 GuatemalaGuatemala Jaroslav Juhan GuatemalaGuatemala Jaroslav Juhan Porsche 550 Spyder 19:33:09,000
5 S + 1.5 22 Mexiko 1934Mexiko Prado Américas ItalienItalien Franco Cornacchia
ItalienItalien Enrico Peruchini
Ferrari 250 Monza 19:45:06,000
6 S + 1.5 24 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten John Shakespeare Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Luigi Chinetti
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten John Shakespeare
Ferrari 375MM Pinin Farina 20:10:28,000
7 S + 1.5 11 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Akton Miller Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Akton Miller
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Douglas Harrison
Caballo de Hiero 20:21:09,000
8 S 1.5 54 MonacoMonaco Monte Carlo Auto Sport MonacoMonaco Louis Chiron
FrankreichFrankreich Robert Delpech
OSCA MT4 1500 20:34:56,000
9 T +3.5 149 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Lincoln Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Raymond Crawford
Mexiko 1934Mexiko Enrique Iglesias
Lincoln Capri 20:40:19,000
10 T +3.5 103 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Lincoln Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Walt Faulkner
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Francis Hainley
Lincoln Capri 20:42:07,000
11 T + 3.5 127 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Barry Motor Sales Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Keith Andrews
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Blue Plemond
Cadillac Series 62 20:43:14,000
12 S 1.5 58 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Dist. VW. Central S.A. ArgentinienArgentinien Fernando Segura
DeutschlandDeutschland Herbert Linge
Porsche 550 Spyder 20:46:23,000
13 S +1.5 9 FrankreichFrankreich Jean Trévoux FrankreichFrankreich Jean Trévoux
Mexiko 1934Mexiko Armonda Gonzales
Packard Motto Special 20:48:31,000
14 T + 3.5 110 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Adolph Otterstein Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Edward Stringer
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Truman Wood
Cadillac Series 62 21:15:13,000
15 TE 1.9 251 ItalienItalien Alfa Romeo Finmeccanica ItalienItalien Consalvo Sanesi
ItalienItalien Giuseppe Cagna
Alfa Romeo 1900TI 21:50:42,000
16 T +3.5 111 Mexiko 1934Mexiko Coca-Cola Mexico Mexiko 1934Mexiko Luis Leal Solares
Mexiko 1934Mexiko Alfredo Garcia Avila
Buick Century 21:51:17,000
17 T +3.5 113 Mexiko 1934Mexiko Coca-Cola Mexico Mexiko 1934Mexiko Ricardo Ramiez
Mexiko 1934Mexiko Josefat Larios Zuniga
Buick Century 22:28:36,000
18 TE 1.9 256 ItalienItalien Alfa Romeo Finmeccanica ItalienItalien Sergio Mantovani
ItalienItalien Bruno Chiappa
Alfa Romeo 1900TI 22:06:25,000
19 TE 1.9 267 ItalienItalien Alfa Romeo Finmeccanica ItalienItalien Mario Dalla Favera
ItalienItalien Egidio Campigotto
Alfa Romeo 1900TI 22:06:50,000
20 TE 1.9 255 ItalienItalien Alfa Romeo Finmeccanica ItalienItalien Piero Carini
ItalienItalien Giuseppe Sambrotta
Alfa Romeo 1900TI 22:19:04,000
weitere Platzierungen (Auszug)
21 T + 3.5 119 Mexiko 1934Mexiko Pancheco y Cia Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Douglas Ehrlinger
Mexiko 1934Mexiko Louis Solorio
Packard Clipper 22:23:34,000
25 T + 3.5 133 Mexiko 1934Mexiko Abraham Yunes Mexiko 1934Mexiko Raimundo Corona Illescas
Mexiko 1934Mexiko Enrique Ortega Aguillar
Packard 22:51:20,000
30 TE 1.9 252 Mexiko 1934Mexiko Atoyac Mexiko 1934Mexiko Adolfo Velazquez
Mexiko 1934Mexiko Horacio Ruiz
Alfa Romeo 1900TI 23:00:57,000
32 TS 208 Mexiko 1934Mexiko Dehler Mexiko 1934Mexiko Moisés Solana
Mexiko 1934Mexiko Enrique Doblado
Dodge V-8 23:08:40,000
34 TS 331 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Floyd Clymer ItalienItalien Piero Taruffi
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Bob Feurchelm
Ford 6 23:15:51,000
35 TS 237 Mexiko 1934Mexiko Ferreteria del Sol Mexiko 1934Mexiko Romario Aguilar
Mexiko 1934Mexiko Alfonso Franco
Dodge 23:18:45,000
36 TS 201 Mexiko 1934Mexiko Refrescos Jarrito Mexiko 1934Mexiko Octavio Anza
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Johnny Mantz
Mexiko 1934Mexiko Constantia Ruiz
Ford 23:19:06,000
40 TS 220 Mexiko 1934Mexiko Manuel Meneses Mexiko 1934Mexiko Manuel Meneses Studebaker Commander 23:47:42,000
45 TS 320 ArgentinienArgentinien Vicente Tirabasso ArgentinienArgentinien Vicente Tirabasso
ArgentinienArgentinien Ruben Giscoman
Chevrolet Bel Air 24:13:16,000
50 TS 227 Mexiko 1934Mexiko Enrique Paredes Mexiko 1934Mexiko Enrique Paredes
Mexiko 1934Mexiko Louis Herrastri
Ford 24:22:58,000
55 TS 221 ArgentinienArgentinien Rafael Larocca ArgentinienArgentinien Rafael Larocca
ArgentinienArgentinien Virginio Aguilar
Chevrolet Bel Air 24:43:48,000
60 TS 303 ArgentinienArgentinien Angel de la Rosa ArgentinienArgentinien Angel de la Rosa
ArgentinienArgentinien Angel Antenone
Chevrolet Bel Air 25:11:40,000
65 TS 321 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Melvin Stickney Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Melvin Stickney
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Walter von Schoenfeld
Ford 25:53:38,000
70 S 1.5 53 DeutschlandDeutschland Ernst-Joachim Hirz DeutschlandDeutschland Ernst Joachim Hirz Porsche 356 1500 Super 26:22:24,000
73 TE 1.9 253 DeutschlandDeutschland Carl Borgward DeutschlandDeutschland Adolf Brudes
DeutschlandDeutschland Erik Bock
Borgward Isabella 27:02:36,000
75 TS 316 ArgentinienArgentinien Pedro Pedinari ArgentinienArgentinien Pedro Pedinari Ford 28:15:48,000
80 TE 1.9 262 Mexiko 1934Mexiko Alfonso zu Hohenlohe-Langenburg NiederlandeNiederlande Jan Wyers
NiederlandeNiederlande Rene Wyers
Volkswagen 1200 De Luxe 30:17:56,000
85 TE 1.9 269 Mexiko 1934Mexiko Juan de Aguinaco Mexiko 1934Mexiko Juan de Aguinaco Volkswagen 1200 De Luxe 31:15:59,000
Disqualifiziert (Auszug)
S +1.5 3 Dominikanische RepublikDominikanische Republik Dominicana Dominikanische RepublikDominikanische Republik Porfirio Rubirosa
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Ernie McAfee
Ferrari 500 Mondial Zeitlimit überschritten
S +1.5 4 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Erwin Goldschmidt ArgentinienArgentinien Roberto Bonomi
ArgentinienArgentinien Charles Peyloubet
Ferrari 375Mm Zeitlimit überschritten
S +1.5 14 Mexiko 1934Mexiko Hotel del Prado ItalienItalien Giovanni Bracco
ItalienItalien Riccardo Livocchi
Ferrari 750 Monza Zeitlimit überschritten
S 1.5 17 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Duane Carter Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Duane Carter Kurtis 500S Zeitlimit überschritten
Ausgefallen (Auszug)
S 1.5 60 DeutschlandDeutschland Carl Borgward DeutschlandDeutschland Karl-Günther Bechem
DeutschlandDeutschland Rudolf Herzog
Borgward Rennsport 55
S 1.5 52 Spanien 1945Spanien Escuderia Espaňa ArgentinienArgentinien Roberto Mieres OSCA MT4 1500
S + 1.5 8 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Donald Mitchell Healey Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Carroll Shelby
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ray Jackson-Moore
Austin-Healey 100
S + 1.5 61 DeutschlandDeutschland Carl Borgward SchweizSchweiz Franz-Eugen Hammernick
DeutschlandDeutschland Fritz Jüttner
Borgward Rennsport 55
T + 3.5 108 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Lincoln Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Bill Vukovich
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vern Houle
Lincoln Capri
S + 1.5 1 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten John Edgar Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Jack McAfee
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Ford Robinson
Ferrai 375 Plus Pinin Farina tödlicher Unfall von McAfee
S +1.5 2 Spanien 1945Spanien Escuderia Espaňa Spanien 1945Spanien Alfonso de Portago Ferrari 500 Mondial
T +3.5 102 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Lincoln Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Chuck Stevenson
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Chuck Daigh
Lincoln Capri
T +3.5 104 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Lincoln Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Johnny Mantz Lincoln Capri
T +3.5 109 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Lincoln Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Jack McGrath
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Manuel Ayulo
Lincoln Capri
T +3.5 120 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Ronald Ferguson Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Len Sutton
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Ronald Ferguson
Lincoln Capri
S +1.5 6 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Jack Ensley Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Bob Christie Kurtis 500S
S +1.5 7 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Donald Healey Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Lance Macklin
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Donald Mitchell Healey
Austin-Healey 100

Weblinks

Vorgängerrennen
RAC Tourist Trophy 1954
Sportwagen-Weltmeisterschaft Nachfolgerennen
1000-km-Rennen von Buenos Aires 1955

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Carrera Panamericana — Saltar a navegación, búsqueda El Corvette Stingray 63 Los Güeyes Locos de Bill Shanahan y Murray Smith, cuarto en la general de la Carrera Panamericana de 2006 y primeros en la categoria Historica C . Uno de los equipos asiduos a la Carrera La… …   Wikipedia Español

  • Carrera Panamericana — The Carrera Panamericana was a sports car racing event on open roads in Mexico, similar to the Mille Miglia and Targa Florio in Italy. It ran from a southern Mexican west coast city towards Texas, and counted towards the World Sportscar… …   Wikipedia

  • Carrera Panamericana — Die Carrera Panamericana ist ein Autorennen auf öffentlichen Straßen in Mexiko, ähnlich wie die Mille Miglia und Targa Florio in Italien. Es zählte wie diese zur Sportwagen Weltmeisterschaft. Nachdem der mexikanische Teil der Panamericana im… …   Deutsch Wikipedia

  • Carrera Panamericana Mexico — The last Carrera Panamericana Mexico was held in 1954. The time has shown that the races were extremely influential in the development of motor racing.In 1950 it seemed to be just a crazy idea of the Mexicans to bring public attention to their… …   Wikipedia

  • Carrera Panamericana 1953 — Die vierte Carrera Panamericana fand vom 23. bis 27. November 1953 statt und war der siebte Wertungslauf der Sportwagen Weltmeisterschaft dieses Jahres. Inhaltsverzeichnis 1 Ergebnisse 1.1 Schlussklassement 1.2 Renndaten …   Deutsch Wikipedia

  • Carrera Panamericana — Pour les articles homonymes, voir Carrera. Les futurs vainqueurs Karl Kling et Hans Klenk, accidentés à la suite d une collision avec un vautour lors de l édition …   Wikipédia en Français

  • Carrera Panamericana 1950 — Die erste Carrera Panamericana fand vom 10. bis 19. Mai 1950 statt. Inhaltsverzeichnis 1 Ergebnisse 1.1 Schlussklassement 1.2 Renndaten 2 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Carrera — NOTOC Carrera is the Spanish language word for race (as in a speed contest). Persons*Asia Carrera (1973 mdash;), American porn star *Barbara Carrera (1951 mdash;), Nicaraguan American actress *Carrera family, Chilean family prominent in the… …   Wikipedia

  • Panamericana — Die Panamericana (englisch Pan American Highway, spanisch Carretera Panamericana und Ruta Panamericana) ist ein System von Schnellstraßen, das – mit wenigen Lücken – Alaska mit Feuerland verbindet, sich also über die gesamte Nord Süd Ausdehnung… …   Deutsch Wikipedia

  • RAC Tourist Trophy 1954 — Joe Kelly auf seinem Ferrari 750 Monza, hier bei einem Sportwagenrennen in Großbritannien. Bei der Tourist Trophy war er mit der Startnummer 24 am Start. Kelly und Teamkollegen Desmond Titterington stoppte ein Getriebeschaden vorzeitig Die 21.… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.