Caecilia Metella (Gattin des Scipio Nasica)


Caecilia Metella (Gattin des Scipio Nasica)

Caecilia Metella war ein Mitglied des altrömischen Plebejergeschlechts der Caecilier und die Tochter des Konsuls von 143 v. Chr., Quintus Caecilius Metellus Macedonicus.

Vier ihrer Brüder erreichten ebenfalls das Konsulat: Quintus Caecilius Metellus Balearicus 123 v. Chr., Lucius Caecilius Metellus Diadematus 117 v. Chr., Marcus Caecilius Metellus 115 v. Chr. und Gaius Caecilius Metellus Caprarius 113 v. Chr. Ferner hatte Caecilia Metella eine gleichnamige Schwester, die mit Gaius Servilius Vatia vermählt war. Caecilia Metella heiratete den Konsul von 111 v. Chr., Publius Cornelius Scipio Nasica Serapio und gebar ihm einen Sohn, Publius Cornelius Scipio Nasica, der 93 v. Chr. als Prätor amtierte. Ihr Enkel war der Konsul von 52 v. Chr., Quintus Caecilius Metellus Pius Scipio.[1]

Literatur

Anmerkungen

  1. Cicero, Brutus 211f.; In Verrem actio 3, 211; De domo sua 123, Oratio post reditum in senatu 37; Oratio post reditum ad Quirites 6.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Caecilia Metella (Gattin des Servilius Vatia) — Caecilia Metella war ein Mitglied des altrömischen Plebejergeschlechts der Caecilier und die Tochter des Konsuls von 143 v. Chr., Quintus Caecilius Metellus Macedonicus.[1] Vier ihrer Brüder erreichten ebenfalls das Konsulat: Quintus Caecilius… …   Deutsch Wikipedia

  • Caecilia Metella — war der übliche Name der weiblichen Angehörigen der Familie Caecilius Metellus. Um sie zu unterscheiden, trugen sie häufig das Cognomen ihres Vaters in der weiblichen Form. Bekannte Namensträgerinnen Die bekannteste ist Caecilia Metella (Cretica) …   Deutsch Wikipedia

  • Publius Cornelius Scipio Nasica Serapio (Konsul 111 v. Chr.) — Publius Cornelius Scipio Nasica Serapio († 111 v. Chr.) vom Zweig der Scipionen aus der Gens der Cornelier war ein römischer Konsul. Publius Cornelius Scipio Nasica Serapio war Sohn des gleichnamigen Konsuls von 138 v. Chr. Er bekleidete… …   Deutsch Wikipedia

  • Quintus Caecilius Metellus Macedonicus — (* zwischen 190 v. Chr. und 185 v. Chr.; † 115 v. Chr.) war ein römischer Politiker des 2. Jahrhunderts v. Chr. Macedonicus war der älteste Sohn des Quintus Caecilius Metellus, der im Jahr 206 v. Chr. Konsul gewesen war. Metellus war ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Frauen im Alten Rom — Römisches Mädchen (um 50 n. Chr.) Über Jahrhunderte behandelte die Geschichtswissenschaft beim Blick auf das Antike Rom nur die von Männern bestimmte Geschichte. Erst seit wenigen Jahrzehnten beschäftigt sich die Forschung auch gezielt mit… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.