Beth Ditto


Beth Ditto
Beth Ditto im Mezzanine in San Francisco, 2009

Beth Ditto (* 19. Februar 1981 in Searcy, Arkansas; richtiger Name Mary Beth Patterson) ist eine US-amerikanische Sängerin, Songwriterin und Frontfrau der Band Gossip.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Ditto wuchs in einer Wohnwagensiedlung am Rande der Kleinstadt Searcy auf.[1] Sie war in der Punkszene aktiv und veröffentlichte ihre ersten Platten bei dem Riot-Grrrl-Label Kill Rock Stars.[2] Neben ihrer Musikkarriere schrieb die Sängerin ab 2007 eine Kolumne für die britische Zeitung The Guardian. Die Reihe trug den Titel What would Beth Ditto do?.

2007 war Ditto nackt auf dem Cover der englischen Musikzeitschrift New Musical Express zu sehen mit der Schlagzeile „Kiss my ass“ und einem Artikel, in dem es unter anderem um Enthüllungen der Regenbogenpresse und „Size Zero“ (Kleidergröße 32) ging.[3] Im Februar 2009 war sie wiederum nackt auf dem Cover des englischen Mode-Hochglanzmagazins Love[1] zu sehen zur Schlagzeile „Icons of our generation“.[4] Im April 2009 erschien sie auf dem Titelblatt der Modezeitschrift Dazed & Confused.[5][6] Für die britische Bekleidungskette Evans entwarf Ditto eine eigene Kollektion für Übergrößen, die im Juli 2009 erschien.[7]

Ditto lebt offen lesbisch, ist bekannt für ihre feministischen Kommentare und unterstützt die LGBT-Bewegung.[8]

Diskografie als Solokünstlerin

Jahr Titel Chart-Positionen Verkäufe
DE US UK CH
2011 Beth Ditto - EP 76 [9] 45 -

Singles

Jahr Titel
Album
Chart-Positionen Album
DE US UK AT CH
2011 I wrote the Book Beth Ditto - EP 24 43 59 Erstveröffentlichung: 2011
Do you need Someone Beth Ditto - EP Erstveröffentlichung: 2011
2011 Goodnight, Good Morning Beth Ditto - EP Erstveröffentlichung: 2011
2011 Open Heart Surgery
Beth Ditto - EP
Erstveröffentlichung: 2011

Auszeichnungen

Beth Ditto 2010 in Cannes
  • 2006 – NME – Coolest Person in Rock
  • 2007 – NME Awards – Sexiest Woman of the Year – Nominierung
  • 2008 – Glamour Awards – International Artist of the Year

Quellen

  1. a b Thomas Gross: Herein, ohne anzuklopfen, Artikel in der Zeit vom 18. Juni 2009, abgerufen am 2. Juli 2009.
  2. Carsten Schrader: Feminismus goes Fashion, Artikel im U mag vom 20. Juli 2009, abgerufen am 21. Juli 2009.
  3. Naked Ditto Most Controversial Mag Cover?, advocate.com, 15. April 2010
  4. Coverwatch: LOVE Magazine mit Beth Ditto, lesmads.de, 13. Februar 2009
  5. Dick in Mode, Artikel in der Vogue vom 16. April 2009, abgerufen am 2. Juli 2009.
  6. Coverwatch: Beth Ditto auf der Dazed & Confused, lesmads.de, 14. April 2009
  7. bethdittoatevans.co.uk., abgerufen am 2. Juli 2009
  8. Beth Ditto (8. Juni 2007): What would Beth Ditto do?. The Guardian. Abgerufen am 6. März 2008.
  9. http://www.chartstats.com/release.php?release=50026

Weblinks

 Commons: Beth Ditto – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beth Ditto — aux Eurockéennes de Belfort 2011 Nom Mary Beth Patterson Naissance 19  …   Wikipédia en Français

  • Beth Ditto — Datos generales Nacimiento 19 de Febrero, 1981 (30 años) Origen …   Wikipedia Español

  • Beth Ditto — Infobox musical artist Name = Beth Ditto Img capt = Beth Ditto performing with The Gossip at Shepherds Bush Empire in London, 21 March 2008. Img size = Landscape = Background = solo singer Alias = Born = birth date and age|1981|2|19 Died = Origin …   Wikipedia

  • Ditto — may refer to: In printing: Ditto machine, a type of small printing press, or dittos, the copies they produced In media and popular culture: Ditto (convention), an annual science fiction fanzine convention Ditto (1937 film), starring Buster Keaton …   Wikipedia

  • Beth (Begriffsklärung) — Beth bezeichnet: Beth, einen Buchstaben im hebräischen Alphabet Beth (Lied), Lied der Band Kiss (1976) Beth Funktion, in der Mengenlehre eine bestimmte Funktion mit Werten in den Kardinalzahlen ein Verkehrsunternehmen, siehe Omnibusbetriebe Beth… …   Deutsch Wikipedia

  • Ditto — steht für Beth Ditto (* 1981), amerikanische Musikerin, Frontsängerin der Band Gossip Iomega Ditto, ein Bandlaufwerk des Unternehmens Iomega Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort …   Deutsch Wikipedia

  • Дитто, Бет — Бет Дитто Бет Дитто на Каннском кинофестивале 2010 года …   Википедия

  • Gossip (band) — Gossip Gossip performing at Super Bock Super Rock 2007 Festival in Portugal Background information Origin Olympia, Washington, U.S …   Wikipedia

  • Gossip (Band) — Gossip Gossip live im Wonder Ballroom in Portland am 25. Januar 2006 Gründung 1999 Genre Post Punk Website …   Deutsch Wikipedia

  • The Gossip — Gossip Gossip live im Wonder Ballroom in Portland am 25. Januar 2006 Gründung 1999 Genre Post Punk Website …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.