Bass Harbor Head Light


Bass Harbor Head Light
Bass Harbor Head Light
Leuchtturm Bass Harbor Head
Leuchtturm Bass Harbor Head
Ort: Bass Harbor, Mount Desert Island
Lage: Amerikanische Ostküste
Geographische Lage 44° 13′ 19″ N, 68° 20′ 14″ W44.221944444444-68.3372222222227.25Koordinaten: 44° 13′ 19″ N, 68° 20′ 14″ W
Höhe Turmbasis: 7,25 m ü. NN
Feuerträgerhöhe: 9,75 m
Feuerhöhe: 17 m
Bass Harbor Head Light (Maine)
Bass Harbor Head Light
Kennung: Ubr. R 4s (Uneterbrochenes Feuer Rot 4 Sekunden)
Bauzeit: 1858
Betriebszeit: seit 1858

Bass Harbor Head Light ist ein Leuchtturm in Bass Harbor auf Mount Desert Island im Hancock County, Maine, USA.

Der zylindrische Ziegelturm wurde 1858 erbaut[1] und ist 32 Fuß, etwa 9,75 Meter, hoch.[1][2] Er steht auf einer ungefähr 7,25 Meter hohen Granit-Klippe, dadurch befindet sich sein Leuchtfeuer in einer Höhe von 56 Fuß, ungefähr 17 Metern, über der Wasserlinie.[1][2]

Am 1. September 1858 nahm der Turm seinen Dienst auf.[2] Er verfügte damals über eine Fresnel-Linse V. Ordnung[1] und einer kontinuierlich rotes Licht aussendende Laterne (Kennung F. R). Erst im Jahr 1974 erfolgte die Umstellung auf automatischen Betrieb.[1][2] 1902 wurde die Fresnel-Linse V. Ordnung gegen eine Linse IV. Ordnung, hergestellt von Henry-Lepaute in Paris,[3] getauscht.[1] Seine Kennung heutzutage ist Ubr. R 4s.[4]

Einige in den Folgejahren errichtete Nebengebäude, wie ein Glockenturm für die als Nebelsignal dienende Glocke, wurden wieder abgerissen und verleihen dem Komplex sein koloniales Aussehen.

Das Haus des Leuchtturmwärters wird heute noch von Angehörigen der U.S. Coast Guard bewohnt. Aufgrund seiner Lage oberhalb der Granitklippen des Bass Harbor Head ist er eines der meistfotografierten Gebäude in Neuengland. Das Bass Harbor Head Light ist Teil des Acadia National Park.

Weblinks

 Commons: Bass Harbor Head Light – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. a b c d e f Inventory of Historic Light Stations; englisch, abgerufen am 22. April 2011
  2. a b c d Geschichte der Bass Harbor Head Light auf lighthousefriends.com; englisch, abgerufen am 22.April 2011
  3. Geschichte des Bass Harbor Head Light; englisch, abgerufen am 22.April 2011
  4. U.S. Coast Guard Navigation Center, First District - Volume I; englisch, abgerufen am 22.April 2011

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bass Harbor Head Light — Infobox lighthouse caption = Bass Harbor head light side view location = Tremont, Maine coordinates = coord|44|13|19|N|68|20|14|W|region:US type:landmark yearlit = 1858 [http://www.cyberlights.com/lh/maine/bassharbor.htm Cyberlights: Bass Harbor… …   Wikipedia

  • Bass Harbor Head — Leuchtturm Bass Harbor Head Bass Harbor Head ist seit 1858 der Standort eines Leuchtturms im Südosten des Bass Harbor auf Mount Desert Island im US Bundesstaat Maine. Es ist aufgrund seiner Lage oberhalb der Granitklippen des Bass Harbor Head… …   Deutsch Wikipedia

  • Owls Head Light — Station Location Owls Head, Maine Year first constructed 1826 Year first lit 1826 Automated 1989 Foundation Granite Construction Brick Tower shape …   Wikipedia

  • Dice Head Light — Location Castine, Maine Year first constructed 1829 Automated 1937 Deactivated 1937 2008 Tower shape Rubble Tower Markings / pattern White Focal height …   Wikipedia

  • Harbor seal — Common Seal redirects here. For the common seal of a company, see company seal. Harbor, common or harbour seal Conservation status …   Wikipedia

  • Harbor Seal — Taxobox name = Harbor Seal status = LR/nt | status system = IUCN2.3 image width = 250px regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Mammalia ordo = Carnivora subordo = Pinnipedia familia = Phocidae genus = Phoca species = P. vitulina binomial …   Wikipedia

  • The Cuckolds Light — Location Boothbay Harbor, Maine Year first constructed 1892 Year first lit 1907 (current structure) Automated 1975 Tower shape Octagonal Tower on Dwelling Markings / pattern White Focal h …   Wikipedia

  • Marshall Point Light Station — Marshall Point Light Location Port Clyde, Maine Year first constructed 1832 Year first lit 1857 Automated 1980 Foundation Granite blocks Construction Granite and brick Tower shape …   Wikipedia

  • Cape Neddick Light — Cape Neddick Lighthouse Location Cape Neddick, Maine Year first constructed 1879 Automated 1987 Foundation Concrete Construction Cast iron plate with brick lining …   Wikipedia

  • Curtis Island Light — US Coast Guard photo Location Camden, Maine Year first constructed 1835 Year first lit 1896 (current structure) Automated 1972 Tower shape Cylindrical Brick Tower …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.