CIP-Reinigung


CIP-Reinigung

CIP-Reinigung steht für die Bezeichnung "Cleaning in Place". Das heißt, die jeweilige Anlage (z. B. die Spülmaschine einer Großküche) wird ohne Demontage im Kreis- oder Durchlaufverfahren gereinigt.

Prinzip: Die Anlage ohne wesentliche Demontage auf den produktionsberührten Flächen zu reinigen

  • Vorspülen, um grobe Verschmutzungen zu entfernen
  • Reinigen mit einem alkalischen Mittel
  • Reinigungsmittel ausspülen mit Wasser
  • Absäuren zur Entfernung von Kalkablagerungen
  • Säure ausspülen mit Wasser
  • Desinfektion zur Abtötung der vegetativen Mikroorganismen
  • Desinfektionsmittel ausspülen
  • Nachspülen mit Reinstwasser

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • CIP — ist der Name von Tomáš Číp (* 1989), tschechischer Handballspieler Die Abkürzung CIP steht in Informatik und Computertechnik für: Carrier Identification Plate Cellular IP Certified Internet Professional, eine IT Zertifizierung von Novell Chips in …   Deutsch Wikipedia

  • Magnetisch Induktive Durchflussmesser — Aufbau Kompakt und getrennte Version (Sensor + Transmitter) Magnetisch induktive Durchflussmesser, kurz MID, verwenden eine Messmethode, die auf dem Faraday’schen Gesetz der elektromagnetischen Induktion beruht. Der Messaufnehmer erzeugt aus dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Ahrens & Bode — Ahrens und Bode war ein Hersteller von Molkereimaschinen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Produkte 3 Einzelnachweise 4 Weblinks Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Cleaning in Place — (CIP), deutsch: Reinigung vor Ort, bezeichnet Reinigungsverfahren in verfahrenstechnischen Anlagen (z. B. pharmazeutischen Produktionsanlagen, Bio Anlagen). Dabei wird definitionsgemäß die Anlage ohne wesentliche Demontage auf den… …   Deutsch Wikipedia

  • C.I.P. — Die Abkürzung CIP steht für Informatik und Computertechnik: Carrier Identification Plate Catalogue Interoperability Protocol. Certified Internet Professional, eine IT Zertifizierung von Novell. Cellular IP Classic IP (also IPv4) Cleaning in Place …   Deutsch Wikipedia

  • Sudhaus — Alte Sudkessel der Herforder Brauerei Das Sudhaus ist der Teil einer Bierbrauerei, in dem die Würze produziert wird. Zu den Prozessen siehe Bierbrauen. Bei der Bierproduktion unterscheidet man zwischen einem Warmblock und einem Kaltblock. Daran… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.