Buck


Buck

Buck bezeichnet:


Buck ist der Familienname folgender Personen:

  • Adriaan de Buck (1892–1959), niederländischer Ägyptologe und Theologe
  • Alfred Eliab Buck (1832–1902), US-amerikanischer Politiker
  • Andreas Buck (* 1967), deutscher Fußballspieler
  • Angelika Buck (* 1950), deutsche Eiskunstläuferin
  • Antony Buck (1928–2003), britischer Politiker
  • August Buck (1911–1998), deutscher Romanist und Hochschullehrer
  • Bruce Buck, US-amerikanischer Unternehmer
  • C. Douglass Buck (1890–1965), US-amerikanischer Politiker
  • Charles F. Buck (1841–1918), US-amerikanischer Politiker
  • Craig Buck (* 1958), US-amerikanischer Volleyballer
  • Daniel Buck (1753–1816), US-amerikanischer Politiker
  • Daniel Azro Ashley Buck (1789–1841), US-amerikanischer Politiker
  • Detlev Buck (* 1962), deutscher Filmschaffender
  • Dorothea Buck (auch J. E. Deranders oder Sophie Zerchin; * 1917), deutsche Autorin und Bildhauerin
  • Elisabeth Buck (* 1958), deutsche Musik- und Religionspädagogin
  • Ellsworth B. Buck (1892–1970), US-amerikanischer Politiker
  • Elmar Buck (* 1945), deutscher Germanist und Theaterwissenschaftler
  • Erich Buck (* 1949), deutscher Eiskunstläufer
  • Felix Buck (* 1912), deutscher Politiker (NPD)
  • Frank H. Buck (1887–1942), US-amerikanischer Politiker
  • Gerhard Buck († 1489), deutscher Ordensbruder der Brüder vom gemeinsamen Leben
  • Günther Buck (1925–1983), deutscher Philosoph und Pädagoge
  • Heinrich Buck (* 1911), deutscher Fußballspieler
  • Hoyt Buck (1889–??), US-amerikanischer Unternehmer (Buck Knives)
  • Ilse Buck, österreichische Radiomoderatorin
  • Jan Buck (* 1922), sorbischer Maler
  • John R. Buck (1835–1917), US-amerikanischer Politiker
  • Karen Buck (* 1958), britische Politikerin
  • Karl Buck (1894–1977), deutscher Hauptsturmführer und KZ-Kommandant
  • Ken Buck (* 1959), US-amerikanischer Politiker
  • Leffert Lefferts Buck (1837–1909), US-amerikanischer Ingenieur und Brückenkonstrukteur
  • Linda B. Buck (* 1947), US-amerikanische Neurophysiologin
  • Luzie Buck (* 1983), deutsche Schauspielerin
  • Matthias Buck (* 1961), deutscher Bühnenautor und Kurator
  • Michel Buck (1832–1888), deutscher Mediziner, Kulturhistoriker und schwäbischer Dialektdichter
  • O. A. Buck (Otto Alfred Buck; * 1914, † unbekannt), deutscher Schauspieler
  • Paul Buck (1911–2006), deutscher Klavierpädagoge
  • Pearl S. Buck (1892–1973), US-amerikanische Schriftstellerin
  • Peter Buck, US-amerikanischer Mitbegründer der Kette Subway (Schnellrestaurant)
  • Peter Buck (Musiker) (* 1956), US-amerikanischer Musiker
  • Peter Henry Buck, Geburtsname von Te Rangi Hīroa (1877–1951), neuseeländischer Arzt und Anthropologe
  • Richard Buck (* 1986), britischer Leichtathlet
  • Robert Creighton Buck (1920–1998), US-amerikanischer Mathematiker
  • Robert Nietzel Buck (1914–2007), US-amerikanischer Pilot
  • Stefan Buck (* 1980), deutscher Fußballspieler
  • Sybil Buck (* 1972), US-amerikanische Musikerin und Model
  • Theo Buck (* 1930), deutscher Germanist und Literaturwissenschaftler
  • Tim Buck (1891–1973), kanadischer Politiker (KP Kanada)
  • Tony Buck (* 1962), australischer Schlagzeuger
  • Travis Buck (* 1983), US-amerikanischer Baseballspieler
  • Wilhelm Buck (1869–1945), deutscher Politiker (SPD, ASPD), Ministerpräsident von Sachsen
  • Wolfgang Buck (* 1958), deutscher Liedermacher und Kabarettist


Buck ist der Name folgender Orte in den Vereinigten Staaten:

  • Buck (North Carolina)
  • Buck (Pennsylvania)
  • Buck (Virginia)
  • Buck (West Virginia)
  • Buck Donic (Missouri)
  • Buck Hall (South Carolina)
  • Buck Hill Falls (Pennsylvania)
  • Buck Lodge (Maryland)
  • Buck Meadows (Kalifornien)
  • Buck Mountain (Pennsylvania)
  • Buck Range (Arkansas)
  • Buck Run (Pennsylvania)
  • Buck Settlement (New York)
  • Buck Stand (South Carolina)
  • Buck Trails (Michigan)
  • Buck Valley (Pennsylvania)


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Buck — may refer to any of the following: *Bucking by a horse, when the animal raises his hind end and kicks out with both hind legs. *The male of various species of animal, including: **some species of deer mdash; see also blackbuck, Buckskin (leather) …   Wikipedia

  • buck — buck; buck·a·roo; buck·ber·ry; buck·board; buck·et·er; buck·et·ful; buck·ey wrack; buck·ing·ham·shire; buck·ish; buck·ism; buck·le·less; buck·leya; buck·ra; buck·shee; buck·skinned; buck·wagon; buck·wheat·er; el·buck; gems·buck; jum·buck;… …   English syllables

  • buck — Ⅰ. buck [1] ► NOUN 1) the male of some animals, especially deer and antelopes. 2) S. African an antelope (of either sex). 3) a vertical jump performed by a horse. 4) archaic a fashionable young man. ► VERB 1) …   English terms dictionary

  • Buck — (b[u^]k), n. [OE. buk, bucke, AS. bucca, bua, he goat; akin to D. bok, OHG. pocch, G. bock, Ir. boc, W. bwch, Corn. byk; cf. Zend b[=u]za, Skr. bukka. [root]256. Cf. {Butcher}, n.] 1. The male of deer, especially fallow deer and antelopes, or of… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Bück — Stadt Wuppertal Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • buck — buck1 [buk] n. [ME bukke < OE bucca, male goat < IE base * bhuĝo > Ger bock, Du bok, Ir boc ] 1. pl. bucks or buck a male deer, antelope, goat, rabbit, etc.: see DOE ☆ 2. the act of bucking 3. a) …   English World dictionary

  • Buck 65 — lors d un concert en 2006 Buck 65 Richard Terfry, plus connu …   Wikipédia en Français

  • Buck — Buck, Pearl S. * * * (as used in expressions) Buck, Pearl Leonard, Buck Trevino, Lee (Buck) …   Enciclopedia Universal

  • buck up — {v. phr.}, {informal} To make or become more cheerful; make or become free from discouragement; become more hopeful. * /After the heavy rain, the scoutmaster bucked up the boys by leading them in a song./ * /Tom was disappointed that he didn t… …   Dictionary of American idioms

  • buck up — {v. phr.}, {informal} To make or become more cheerful; make or become free from discouragement; become more hopeful. * /After the heavy rain, the scoutmaster bucked up the boys by leading them in a song./ * /Tom was disappointed that he didn t… …   Dictionary of American idioms


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.