Brokedown Palace


Brokedown Palace
Filmdaten
Deutscher Titel Brokedown Palace - Die Hoffnung stirbt zuletzt
Originaltitel Brokedown Palace
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch, Thailändisch
Erscheinungsjahr 1999
Länge 100 Minuten
Altersfreigabe FSK 12
Stab
Regie Jonathan Kaplan
Drehbuch David Arata (auch Story),
Adam Fields
Produktion Adam Fields
Musik David Newman
Kamera Newton Thomas Sigel
Schnitt Curtiss Clayton
Besetzung

Brokedown Palace ist ein Filmdrama aus dem Jahr 1999.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Die Studentinnen und Jugendfreundinnen Darlene und Alice machen einen Urlaubstrip in Bangkok.

Hier lernen sie den australischen Software-Spezialisten Nick kennen, der den beiden aus einer misslichen Lage hilft. Gemeinsam planen sie, weiter nach Hongkong zu reisen. Nick sagt, dass er vorausfliegt und gibt den beiden Tickets für den Flug am nächsten Tag. Als Darlene und Alice etwas verspätet am Flughafen ankommen, tappen sie in eine Razzia der Flughafenpolizei. Diese finden bei den beiden Mädchen Päckchen von Heroin im Reisegepäck.

Zunächst kommen sie in U-Haft, und werden später vor Gericht gestellt. Das Urteil: 33 Jahre Gefängnis. Doch Darlene und Alice sind unschuldig.

Gemeinsam mit ihrem Verteidiger "Yankee" Hank Greene, rollen sie den Fall neu auf.

In der Zwischenzeit müssen sie versuchen, in einem unbarmherzigen Gefängnis, dem Brokedown Palace zu überleben. Ein Fluchtversuch der beiden scheitert und es werden 15 Jahre länger.

Als ein Deal, den Hank für seine unschuldigen Mandantinnen aushandeln will, platzt, sieht Alice nur noch einen Ausweg, um wenigstens Darlene zu retten: sie nimmt die ganze Schuld auf sich und erklärt sich bereit, nicht nur ihre, sondern auch Darlenes Strafe abzusitzen. Darlene wird daraufhin begnadigt und Alice bleibt alleine im Brokedown Palace zurück, in der Gewissheit, dass Darlene und Hank alles tun werden, um sie frei zu bekommen.

Kritiken

James Berardinelli lobte auf „ReelViews“ die Darstellungen von Kate Beckinsale und Claire Danes, den Film jedoch bezeichnete er als „klischeehaft“, seine Dialoge als „nicht überzeugend“.

Hintergrund

Der Film wurde in Thailand und auf den Philippinen gedreht.

Bei Kosten von 4 Millionen US-Dollar spielte der Film 10 Millionen US-Dollar ein.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brokedown Palace — Infobox Film name = Brokedown Palace caption = Brokedown Palace film poster writer = Adam Fields, David Arata starring = Claire Danes, Kate Beckinsale, Bill Pullman director = Jonathan Kaplan producer = Adam Fields distributor = 20th Century Fox… …   Wikipedia

  • Brokedown Palace (disambiguation) — Brokedown Palace may refer to: * Brokedown Palace , a 1999 American film directed by Jonathan Kaplan and starring Claire Danes and Kate Beckinsale * , is the soundtrack album for the film Brokedown Palace. * Brokedown Palace , a song by the… …   Wikipedia

  • Brokedown Palace (novel) — infobox Book | name = Brokedown Palace orig title = translator = image caption = author = Steven Brust cover artist = Alan Lee country = United States language = English series = genre = Fantasy novel publisher = Orb release date = 1986 media… …   Wikipedia

  • American Beauty (album) — Infobox Album Name = American Beauty Type = studio Artist = Grateful Dead Released = Start date|1970|11|01 Recorded = Wally Heider Studios, San Francisco, August–September 1970 Genre = Folk rock, country Length = 42:21 Language = English Label =… …   Wikipedia

  • American Beauty (Album) — American Beauty Studioalbum von Grateful Dead Veröffentlichung November 1970 Label Warner Bros. Records …   Deutsch Wikipedia

  • De Cadenet — Amanda de Cadenet (* 19. Mai 1972 England) ist eine britische Schauspielerin und Fotografin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Leistungen 2 Filmografie (Auswahl) 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Разрушенный дворец (фильм) — Разрушенный дворец англ. Brokedown Palace Жанр Драма Режиссёр Джонатан Каплан Продюсер Адам Филдс …   Википедия

  • Разрушенный дворец — Brokedown Palace Жанр …   Википедия

  • American Beauty (Grateful Dead) — Pour le film du même nom, voir American Beauty. American Beauty Album par Grateful Dead Sortie novembre 1970 Enregistrement …   Wikipédia en Français

  • Steven Brust — Infobox Writer name = Steven Karl Zoltán Brust imagesize = 239px caption = Steven Brust in 2004 at Minicon 39 in Minneapolis, Minnesota. pseudonym = birthname = birthdate = November 23, 1955 birthplace = deathdate = deathplace = occupation =… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.