Zarko Paspalj


Zarko Paspalj
Basketballspieler
Žarko Paspalj
Spielerinformationen
Geburtstag 27. März 1966
Geburtsort Pljevlja, Montenegro
Größe 208 cm
Position Small Forward
Vereine als Aktiver
1982-1984 SFR YugoslaviaSFR Yugoslavia KK Budućnost Podgorica
1984-1986 SFR YugoslaviaSFR Yugoslavia KK Partizan Belgrad
1986-1988 USAUSA San Antonio Spurs
1988-1990 SFR YugoslaviaSFR Yugoslavia Partizan Belgrad
1991-1992 GreeceGreece Olympiakos Piräus
1992-1994 GreeceGreece Panathinaikos Athen
1994-1995 GreeceGreece Panionios Athen
1995-1996 FranceFrance Paris Basket Racing
1996-1999 ItalyItaly Virtus Bologna
Nationalmannschaft1
Jugoslawien

Žarko Paspalj (kyrillisch Жарко Паспаљ; * 27. März 1966 in Pljevlja, Montenegro) ist ein ehemaliger monteneginischer Basketballspieler. Er war Mitglied des jugoslawischen Nationalteams.

Außerhalb des Basketballs

Herzprobleme

Žarko Paspalj hatte während seiner aktiven Jahre in Griechenland eine bis dato einzigartige Zusatzklausel in seinen Spieler-Verträgen bei Olympiakos Piräus und Panathinaikos Athen erwirken können. Als bekennender Kettenraucher (3-4 Schachteln pro Tag) konnte und durfte er jederzeit während des Spiels (Auszeiten und selbst eingeholte Spielerwechsel) in die Kabine verschwinden um seiner Nikotinsucht zu frönen. Damalige Kontrahenten wunderten sich auf dem Spielfeld immer über seinen nach einem vollen Aschenbecher riechenden Geruch.

Im März 2001 erlitt Paspalj einen schweren Herzanfall beim Fußballspielen in Athen und wurde für einige Wochen im Hospital behandelt. Er erlitt einen zweiten Herzinfarkt im Juli 2001. In einer Diskussion in dem serbischen Fernsehprogramm RTS sagte Paspalj jedoch, zwei Herzinfarkte seien nicht genug um ihn vom Rauchen abzuhalten oder zu einer kompletten Änderung seines Lebensstils zu bewegen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zarko Paspalj — Žarko Paspalj Žarko Paspalj …   Wikipédia en Français

  • Žarko Paspalj — Fiche d’identité Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Žarko Paspalj — Datos personales Nombre completo Жарко Паспаљ Nacimiento …   Wikipedia Español

  • Žarko Paspalj — Infobox Euroleague Player name = Žarko Paspalj nickname = caption = position = Forward height ft = 6 height in = 9 weight lbs = 215 birth date = birth date and age|1966|3|27| birth place = Pljevlja, SR Montenegro, SFR Yugoslavia nationality =… …   Wikipedia

  • Žarko Paspalj — Spielerinformationen Geburtstag 27. März 1966 Geburtsort Pljevlja, Jugoslawien Größe …   Deutsch Wikipedia

  • Zarko — Žarko (kyrillisch: Жарко) ein südslawischer männlicher Vorname, der überwiegend in den Staaten des früheren Jugoslawiens verbreitet ist. Herkunft Der Name Žarko kommt von dem südslawischen Wort žar (Glut). Namensträger Žarko Šešum (* 1986),… …   Deutsch Wikipedia

  • Žarko — (kyrillisch: Жарко) ist ein südslawischer männlicher Vorname, der überwiegend in den Staaten des früheren Jugoslawiens verbreitet ist. Herkunft Der Name Žarko kommt von dem südslawischen Wort žar (Glut). Bekannte Namensträger Žarko Dolinar… …   Deutsch Wikipedia

  • Paspalj — Žarko Paspalj Spielerinformationen Geburtstag 27. März 1966 Geburtsort Pljevlja, Montenegro Größe 208 cm …   Deutsch Wikipedia

  • Selección de baloncesto de Yugoslavia — Yugoslavia Selección de baloncesto Federación Federación   web   Fundación …   Wikipedia Español

  • Yugoslavia national basketball team — represented the Kingdom and socialist Yugoslavia. It was administrated by Košarkaški savez Jugoslavije. The seat of the governing body was in Belgrade. After the dissolution of Yugoslavia in 1990s, national teams of Slovenia, Croatia, Bosnia and… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.