Yokoyama


Yokoyama

Yokoyama ist der Familienname folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Yokoyama — Yokoyama,   Taikan, japanischer Maler, * Mito 4. 11. 1868, ✝ Tokio 26. 2. 1958; Altmeister der modernen japanischen Malerei im traditionellen Stil, Mitbegründer (1898) der ersten privaten Kunstakademie »Nippon Bijutsu in« für fortschrittliche… …   Universal-Lexikon

  • Yokoyama Taikan — (jap. 横山 大観, eigentlich Sakai Hidemaro, 酒井 秀麿; * 2. November 1868 in Mito; † 26. Februar 1958 in Tokio) war ein japanischer Mal …   Deutsch Wikipedia

  • Yokoyama Ryuichi — Yokoyama Ryūichi (jap. 横山 隆一; * 17. Mai 1909 in Kōchi; † 8. November 2001) war ein japanischer Mangaka und Zeichentrickregisseur. Biografie Mit dem Comicstrip Fuku chan (フクちゃん) schuf Yokoyama einen der ersten erfolgreichen Yonkoma Manga. Dieser… …   Deutsch Wikipedia

  • Yokoyama Ryuuichi — Yokoyama Ryūichi (jap. 横山 隆一; * 17. Mai 1909 in Kōchi; † 8. November 2001) war ein japanischer Mangaka und Zeichentrickregisseur. Biografie Mit dem Comicstrip Fuku chan (フクちゃん) schuf Yokoyama einen der ersten erfolgreichen Yonkoma Manga. Dieser… …   Deutsch Wikipedia

  • Yokoyama Ryūichi — (jap. 横山 隆一; * 17. Mai 1909 in Kōchi, Präfektur Kōchi; † 8. November 2001) war ein japanischer Mangaka und Zeichentrickregisseur. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie …   Deutsch Wikipedia

  • Yokoyama Station — may refer to either of the following train stations in Japan:* Yokoyama Station (Hyōgo) of Kobe Electric Railway * Yokoyama Station (Ishikawa) of JR West * Shima Yokoyama Station of Kintetsu * Rikuzen Yokoyama Station of JR East …   Wikipedia

  • Yokoyama Takashi — (jap. 横山 隆志; * 24. Dezember 1913 in Kōchi, Präfektur Kōchi; † zwischen 1941 und 1945) war ein japanischer Schwimmer. Zusammen mit Toyoda Hisakichi, Yusa Masanori und Miyazaki Yasuji …   Deutsch Wikipedia

  • Yokoyama Matsusaburo — Yokoyama Matsusaburō. Yokoyama Matsusaburō (横山 松三郎, Yokoyama Matsusaburō?, 1838–1884) est un artiste, photographe, lithographe et professeur japonais, pionnier de la photographie. Références …   Wikipédia en Français

  • Yokoyama Marumitsu — Yokoyama Marumitsu, painting by Iwase Shunga based on a wood block print. 横山 丸三 (Yokoyama Marumitsu) 1780–1854 was a Japanese late Edo period samurai and founder of the Tōkyūjutsu (淘宮術) divination and self improvement method. He lived in Edo (now …   Wikipedia

  • Yokoyama Matsusaburō — nihongo|Yokoyama Matsusaburō|横山 松三郎|Yokoyama Matsusaburō|1838 ndash;1884 was a pioneering Japanese photographer, artist, lithographer and teacher.Yokoyama was born Yokoyama Bunroku (nihongo2|横山文六) in Iturup (then under Japanese control) on 10… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.