Walsall


Walsall
Walsall
Wallsall Town Centre
Wallsall Town Centre
Koordinaten 52° 35′ N, 1° 59′ W52.585-1.9825Koordinaten: 52° 35′ N, 1° 59′ W
Walsall (England)
Walsall
Walsall
Bevölkerung 174.994
Verwaltung
Post town WALSALL
Postleitzahlen­abschnitt WS1, WS2, WS3
Vorwahl 01922
Landesteil England
Region West Midlands
Metropolitan county West Midlands
Metropolitan Borough Walsall
Britisches Parlament Walsall North
Walsall South
Website: www.walsall.gov.uk

Walsall [ˈwɔːlsɔːl] ist ein Metropolitan Borough in Großbritannien im Metropolitan County West Midlands mit etwa 250.000 Einwohnern. Die Stadt Walsall selbst zählt 170.994 Einwohner (Stand: 2001) und ist Verwaltungssitz des Borough of Walsall.

Die Stadt ist ein Industriezentrum (Herstellung von Lederwaren, vor allem Pferdesättel und -geschirr, Elektro- und chemische Industrie), in der Umgebung Abbau von Kohle und Kalkstein und kultureller Mittelpunkt der Region mit Museen, Kinos und Galerien.

Im Jahre 1002 das erste Mal erwähnt, bekam der Ort 1159 das Stadtrecht verliehen. 1554 wurde die Queen Mary’s Grammar School eröffnet.

Im 17. Jahrhundert wurde Walsall zu einem Zentrum der Lederwarenherstellung. Der Anschluss an das Bahnnetz im Jahre 1847 förderte die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt.

Sehenswert sind das Walsall Museum, das Leather Museum und die New Art Gallery.

Inhaltsverzeichnis

Söhne und Töchter der Stadt

Verkehr

Walsall wird durch die Motorways M5 und M6 an das britische Fernstraßennetz angebunden. Einige Kilometer nördlich der Stadt liegt mit der M6 Toll auch Großbritanniens erster mautpflichtiger Motorway.

Auf der Schiene kann Walsall über Bahnstrecken aus Birmingham, Stafford und Wolverhampton (– Shrewsbury) erreicht werden. Alle drei Strecken werden im Personenverkehr durch die Bahngesellschaft Central Trains bedient.

Städtepartnerschaften

Siehe auch

  • Swallow Doretti (Automodell, das um 1955 in dieser Stadt produziert wurde)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Walsall — …   Wikipedia Español

  • Walsall — Walsall …   Wikipédia en Français

  • Walsall FC — Walsall Football Club Walsall FC Club fondé en 1888 …   Wikipédia en Français

  • Walsall — (spr. Ualsäll), Marktflecken auf einem Hügel in der englischen Grafschaft Stafford, an einer der Zweigbahnen zwischen Birmingham u. Lichfield, Fabriken in Schnallen, Hufeisen, Steigbügeln, Zwirn u. Sattlerwaaren, Eisengruben; 25,600 Ew.; sendet… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Walsall — (spr. ŭollsell), Stadt und Grafschaft im Innern Englands, auf einer Anhöhe 12 km nordwestlich von Birmingham, hat schöne öffentliche Gebäude (wie die Pfarrkirche St. Matthäus, 1821 restauriert, das Rathaus, das Große Theater u. a.), ein Denkmal… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Walsall — (spr. wóllsäll), Stadt in der engl. Grafsch. Stafford, (1905) 92.998 E.; Kohlenbergbau, Eisengießereien …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Walsall — (Uahlsäll), engl. Stadt in der Grafschaft Stafford, mit 27000 E., berühmten Manufacturen für Sattlerwaaren …   Herders Conversations-Lexikon

  • Walsall —   [ wɔːlsɔːl], Stadt in der Metropolitan County West Midlands, England, nordwestlich von Birmingham, 174 700 Einwohner; Ledermuseum, New Art Gallery (2000 eröffnet); Lederwarenindustrie, ferner Maschinenbau, chemische Industrie.   …   Universal-Lexikon

  • Walsall — [wôl′sôl΄] city in West Midlands, WC England, near Birmingham: county district pop. 259,000 …   English World dictionary

  • Walsall — For the larger local government district, see Metropolitan Borough of Walsall. Coordinates: 52°35′N 1°59′W / 52.58°N 1.98°W / 52.58; …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.