WSC Erzgebirge Oberwiesenthal


WSC Erzgebirge Oberwiesenthal
Logo WSC Erzgebirge
Loipenhaus der Sparkassen-Skiarena

Der WSC Erzgebirge Oberwiesenthal ist ein 300 Mitglieder starker Wintersportverein, der im September 2002 gegründet wurde, um den traditionsreichen Wintersport am Fichtelberg auf solide Füße zu stellen. Damit führt er die erfolgreiche Tradition des SC Traktor Oberwiesenthal fort.

Schwerpunkt der Vereinsarbeit ist die Nachwuchsförderung und die Heranführung junger Sportler an den Leistungssport. Voraussetzungen dafür bieten der Bundesstützpunkt Oberwiesenthal (als Außenstelle des OSP Chemnitz/Dresden), die Eliteschule des Wintersports (Außenstelle des Annaberger Landkreis-Gymnasiums St. Annen) sowie das Sportinternat. Der Verein hat die Abteilungen Skilanglauf, Biathlon, Rennrodeln, Skispringen und Nordische Kombination. Erster Vorsitzender des Vereins ist in der Nachfolge von Kurt Rehahn seit 2007 Klaus-Peter Weingardt.

Der WSC betreibt ein Skistadion für Langlauf und Biathlon ("Sparkassen-Skiarena") und veranstaltet den Erzgebirgs-Skimarathon. Für den Verein starten und starteten zahlreiche erfolgreiche deutsche Sportler, darunter Viola Bauer, Denis Bertz, Eric Frenzel, Denis Geppert, Denise Herrmann, Erik Hänel, Lars Hänel, Tatjana Hüfner, Claudia Nystad, Sylke Otto, Tom Reichelt, René Sommerfeldt, Anke Wischnewski und Torsten Wustlich

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Oberwiesenthal — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Kurort Oberwiesenthal — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • SC Traktor Oberwiesenthal — Ortrun Enderlein, 1964 in Innsbruck erste Rennrodel Olympiasiegerin überhaupt, bei den DDR Meisterschaften im selben Jahr Der Sportclub Traktor Oberwiesenthal war ein im sächsischen Oberwiesenthal ansässiges Leistungszentrum für Alpinen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Meisterschaften im Biathlon 2008 — Männer Frauen …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Meisterschaften im Rennrodeln 2008 — Die Deutschen Meisterschaften im Rennrodeln 2008 fanden am 25. Oktober 2008 auf der Kombinierten Kunsteisbahn am Königssee statt. Sie waren gleichzeitig Abschluss und Höhepunkt der Qualifikation für die Rennrodel Weltcupsaison 2008/09.… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Meisterschaften im Biathlon 2009 — Männer Frauen …   Deutsch Wikipedia

  • Rene Sommerfeldt — René Sommerfeldt Nation …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Meisterschaften im Rennrodeln 2011 — Die vorgezogenen Deutschen Meisterschaften im Rennrodeln 2011 fanden vom 29. bis 31. Oktober 2010 auf der Rennrodelbahn Oberhof statt. Sie waren gleichzeitig die dritte Station der Qualifikation für die Rennrodel Weltcupsaison 2010/11. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Meisterschaften im Rennrodeln 2010 — Die vorgezogenen Deutschen Meisterschaften im Rennrodeln 2010 fanden am 31. Oktober 2009 auf der Bobbahn Winterberg Hochsauerland statt. Sie waren gleichzeitig Abschluss und Höhepunkt der Qualifikation für die Rennrodel Weltcupsaison 2009/10. Die …   Deutsch Wikipedia

  • Claudia Künzel — Claudia Nystad Nation …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.