Vic Morrow


Vic Morrow

Vic Morrow (* 14. Februar 1929, Bronx, New York City; † 23. Juli 1982, Indian Dunes Park, Valencia, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Biografie

Morrow brach seine Schulausbildung mit 17 Jahren ab und wurde Soldat bei der United States Navy. Danach begann er ein Jurastudium in Florida. Schließlich absolvierte er eine Schauspielausbildung in New York. Sein Filmdebüt hatte er 1955 in dem Streifen Blackboard Jungle (dt.: Die Saat der Gewalt), in dem er als Straßenkrimineller Aufmerksamkeit erregte. Der Erfolg dieses Films führte zu weiteren Kinoverpflichtungen, in denen Morrow nicht über Nebenrollen als Gangster hinauskam. Von 1962 bis 1967 hatte er jedoch großen Erfolg in der Hauptrolle der Fernsehserie Combat, in der er einen Sergeant der United States Army während des Zweiten Weltkrieges spielte. Für die Serie trat Morrow auch wiederholt als Regisseur und Autor in Erscheinung.

Nach Einstellung der Serie versandete Morrows Karriere weitgehend. 1982 gab ihm Regisseur John Landis die Chance zu einem Comeback auf der Leinwand in dem Episodenfilm Unheimliche Schattenlichter. Bei den Dreharbeiten kam es bei einem gewagten Stunt zu einem Unfall, bei dem Vic Morrow und zwei Kinderdarsteller von den Rotorblättern eines Hubschraubers getötet wurden.

Aus Vic Morrows Ehe mit der Schauspielerin und Autorin Barbara Turner (von 1957 bis 1964) stammen seine beiden Töchter Carrie Morrow und Jennifer Jason Leigh.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vic Morrow — Nombre real Victor Morrow Nacimiento 14 de febrero de 1929 Nueva York, NY, Estados Unidos Fallecimiento 23 …   Wikipedia Español

  • Vic Morrow — Infobox actor name = Vic Morrow imagesize = caption = birthname = birthdate = February 14, 1929 birthplace = New York City, New York, United States deathdate = death date and age|1982|7|23|1929|2|14 deathplace = Indian Dunes, Ventura County,… …   Wikipedia

  • Vic Morrow — Pour les articles homonymes, voir Morrow. Vic Morrow Données clés Nom de naissance Victor Morrow Naissance 14 février 1929 New York …   Wikipédia en Français

  • Satire by Vic Morrow — Vic Morrow Satire of Last Year at Marienbad = Transcript of an excerpt [cite web | title=Combat! Vic Morrow Interview onshow 1 3 Parts PART 3 | url=http://www.youtube.com/watch?v=BXXZaIWGbQY accessdate=2008 10 11] from a Social Security in Action …   Wikipedia

  • Morrow — ist der Name folgender Orte in den Vereinigten Staaten: Morrow (Arkansas) Morrow (Georgia) Morrow (Idaho) Morrow (Louisiana) Morrow (Ohio) Morrow County (Ohio), Verwaltungseinheit in Ohio Morrow County (Oregon), Verwaltungseinheit in Oregon… …   Deutsch Wikipedia

  • Morrow (surname) — This article is about the name Morrow. For other uses, see Morrow. Morrow Family name Meaning moor row (houses along a moor) Region of origin Ireland, France Language(s) of origin Gaelic, French, English Related n …   Wikipedia

  • Morrow —  Pour l’article homophone, voir Moreau. Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Morrow peut désigner : Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Vic Damone — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles I Have But One Heart US: 7 – 30.08.1947 You Do US: 7 – 01.11.1947 It s Magic US: 24 – 18.09.1948 Say Something Sweet to Your Sweetheart (Vic Damone Patti Page) US: 23 – 30.10.1948 Again US: 6 – 09.04 …   Deutsch Wikipedia

  • Clay Morrow — Clarence Morrow First appearance Pilot (episode 1.01) Created by Kurt Sutter Portrayed by …   Wikipedia

  • Doretta Morrow — Born Doretta Marano January 27, 1927(1927 01 27) Brooklyn, New York Died February 28, 1968( …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.