Vancouver Giants


Vancouver Giants
Vancouver Giants
Logo der Vancouver Giants
Gründung 2001
Geschichte Vancouver Giants
seit 2001
Stadion Pacific Coliseum
Standort Vancouver, British Columbia
Teamfarben schwarz, rot & silber
Liga Western Hockey League
Conference Western Conference
Division B.C. Division
Cheftrainer Don Hay
General Manager Scott Bonner
Memorial Cups 2007
Ed Chynoweth Cups 2005/06

Die Vancouver Giants sind ein kanadisches Eishockeyteam aus Vancouver, British Columbia, das momentan in der Juniorenliga WHL spielt. 2007 gewannen die Giants den Memorial Cup und damit die weltweit wichtigste Trophäe im Junioreneishockey. Seine Heimspiele trägt das Franchise im Pacific Coliseum aus, dem zweitgrößten Stadion der gesamten WHL.

Zu den Teambesitzern gehören Ron Toigo, Hockey Hall of Fame-Mitglied Gordie Howe und Pat Quinn, ein ehemaliger Trainer und General Manager aus der National Hockey League. Seit Dezember 2008 ist der kanadische Sänger Michael Bublé Mitbesitzer des Teams.[1]

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Spieler der Giants in den Play-offs 2007

In der Saison 2001/02 nahm das Team den Spielbetrieb auf, die erste Saison der Giants verlief jedoch insgesamt äußerst erfolglos, 49 Niederlagen standen lediglich 13 Siege und sechs Unentschieden gegenüber. Schon 2003 jedoch erreichte das Team aus Vancouver zum ersten Mal die Play-Offs, dort scheiterte man dann allerdings in der ersten Runde an den Kelowna Rockets. 2004 wurden die Play-Offs erneut erreicht, nachdem man die Kamloops Blazers in der ersten Runde besiegt hatte, verlor man jedoch in der zweiten Runde gegen die Everett Silvertips.

Trotz der mäßigen Erfolge in der folgenden Saison entwickelten sich die Giants schnell zu einem in der Region äußerst populären Team, das teilweise über 16.000 Fans ins heimische Stadion lockte. In der Saison 2005/06 spielten die Giants die beste Vorrunde ihrer Vereinsgeschichte, in den Playoffs erreichte man nach Siegen über die Prince George Cougars, die Portland Winter Hawks sowie die Everett Silvertips das Finale um den President's Cup, die Meisterschaft der WHL, das schließlich gegen die Moose Jaw Warriors gewonnen wurde. Zudem wurde Stürmer Gilbert Brulé zum Most Valuable Player der Play-Offs gewählt.

In der Finalserie um den Memorial Cup 2006, die Meisterschaft der Dachorganisation CHL, die jährlich zwischen den Meistern der drei kanadischen Top-Juniorenligen WHL, OHL und QMJHL ausgespielt wird, erreichten die Giants das Halbfinale, verloren dann jedoch gegen die Moose Jaw Warriors.

Zwar scheiterten die Vancouver Giants im WHL-Finale 2007 an den Medicine Hat Tigers, als Gastgeber nahm man jedoch am Memorial Cup 2007 teil, den man schließlich nach einem 3:1 über die Tigers gewinnen konnte.

Spielzeiten

Saison SP S N U ON P GF GA Platzierung Play-Offs
2001/02 72 13 49 6 4 198 365 36 5. B.C. Division nicht qualifiziert
2002/03 72 26 37 5 4 217 292 61 4. B.C. Division Conference-Viertelfinale
2003/04 72 33 24 9 6 215 196 81 2. B.C. Division Conference-Halbfinale
2004/05 72 34 30 4 4 212 205 76 3. B.C. Division Conference-Viertelfinale
2005/06 72 47 19 0 6 252 156 100 1. B.C. Division Meister WHL
2006/07 72 45 17 3 7 245 143 100 1. B.C. Division Vizemeister WHL, Sieger Memorial Cup
2007/08 72 49 15 2 6 250 155 106 1. B.C. Division Conference-Halbfinale
2008/09 72 57 10 2 3 319 151 119 1. B.C. Division Conference-Finale
2009/10 72 41 25 3 3 267 211 88 1. B.C. Division Conference-Finale
2010/11 72 35 32 1 4 236 251 75 2. B.C. Division Conference-Viertelfinale

Ehemalige Spieler

Folgende Spieler, die für die Vancouver Giants aktiv waren, spielten im Laufe ihrer Karriere in der National Hockey League:

Team-Rekorde

Karriererekorde

Spiele: 295 Kanada Craig Cunningham
Tore: 126 Kanada Adam Courchaine
Assists: 155 USA Jonathon Blum
Punkte: 273 Kanada Adam Courchaine
Strafminuten: 713 Kanada Triston Grant

Einzelnachweise

  1. Michael Buble joins Vancouver Giants ownership

Weblinks

 Commons: Vancouver Giants – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vancouver Giants — Hockey team |CAN eng=1 team=Vancouver Giants logo=Vancouver.png city=Vancouver, British Columbia league=Western Hockey League conference=Western division=B.C. founded=2001 02 arena=Pacific Coliseum colours=Black, Red and Silver coach=Don Hay… …   Wikipedia

  • Giants De Vancouver — Giants de Vancouver …   Wikipédia en Français

  • Giants de vancouver — Giants de Vancouver …   Wikipédia en Français

  • Giants de Vancouver — Données clés Fondé en 2001 Siè …   Wikipédia en Français

  • Vancouver — Skyline von Vancouver …   Deutsch Wikipedia

  • Vancouver Nats — Gründung 1971 Auflösung 1973 Geschichte Vancouver Nats 1971 – 1973 Kamloops Chiefs 1973 – 1977 Seattle Breakers 1977 – …   Deutsch Wikipedia

  • Vancouver Whitecaps FC — For other uses, see Vancouver Whitecaps (disambiguation). Vancouver Whitecaps FC Full name Vancouver Whitecaps FC Nickname(s) Caps, Blue and White …   Wikipedia

  • Vancouver — This article is about the Canadian city. For other uses, see Vancouver (disambiguation). Vancouver   City   City of Vancouver …   Wikipedia

  • Vancouver Canucks — NHL Team | CAN eng=1 team name = Vancouver Canucks bg color = #003E7E text color = #FFFFFF logo conference = Western division = Northwest founded = 1945 (PCHL) history = Vancouver Canucks 1945 52 (PCHL) 1952 70 (WHL) 1970 present (NHL) arena =… …   Wikipedia

  • Vancouver — Город Ванкувер англ. Vancouver Флаг Герб …   Википедия


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.