Untere Mittelklasse


Untere Mittelklasse
Der VW Golf I gilt als Begründer der sogenannten „Kompaktklasse“

Kompaktklasse, häufig auch Golfklasse genannt, ist die Bezeichnung für die Fahrzeugklasse zwischen Kleinwagen und Mittelklasse. Die Europäische Kommission bezeichnet diese Fahrzeugklasse als Mittelklasse.

Die beiden meistverkauften Automodelle der Welt, Toyota Corolla und VW Golf, zählen zur Kompaktklasse.

Merkmale und Geschichte

Typisches Merkmal der Kompaktklasse ist ein Schrägheck und eine Heckklappe, über die auch der Innenraum beladbar ist. Meist ist die Rückbank umklappbar, um sperriges Gut transportieren zu können. Die Heckklappe zum Innenraum ist der Grund für die Bezeichnung Drei- oder Fünftürer.

Ein früher Vertreter dieser Bauart ist der 1965 vorgestellte Renault 16, noch mit längs eingebautem Frontmotor. Der Simca 1100 von 1967 hatte den Frontmotor quer eingebaut und damit die bis heute übliche kompaktere Bauweise. Als eigene Klasse etablierte sich die Bauart jedoch erst mit dem VW Golf I 1974.

Im Verhältnis zur Masse des Autos sind die Motoren oft durchaus leistungsstark, was Kompaktklassewagen für Fahrer interessant macht, die „sportliches“ Fahren mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis verbinden wollen.

Viele Modelle der Kompaktklasse werden auch mit Stufenheck angeboten. Diese Fahrzeuge werden häufig zur unteren Mittelklasse gerechnet, weil sie die durchschnittlichen Maße der Kompaktklasse deutlich überschreiten.

Weil viele Fahrzeuge im Laufe der Zeit immer größer und stärker motorisiert werden, stellt die folgende Beschreibung der Kompaktklasse eine Momentaufnahme dar. Die Länge der Fahrzeuge beträgt (Stand: 2009) zwischen 4,15 und 4,50 Meter. Neuwagen der Klasse werden größtenteils zwischen 12.000 und 24.000 Euro gehandelt. Preislicher Rekordhalter ist aktuell der Audi S3, der laut Liste in der Grundausstattung rund 36.000 Euro kostet.

Aktuelle Beispiele


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mittelklasse (Begriffsklärung) — Mittelklasse bezeichnet: die Klassifizierung von Fahrzeugen: Mittelklasse (PKW) Obere Mittelklasse Untere Mittelklasse Mittelklasse (Motorrad) in der Soziologie eine andere Bezeichnung für die Mittelschicht …   Deutsch Wikipedia

  • Mittelklasse (Auto) — Die C Klasse als meistverkaufter Mittelklasse Pkw in Deutschland Mittelklasse ist die Bezeichnung für PKWs einer bestimmten Fahrzeugklasse. Die Mittelklasse war bis in die 1980er Jahre nach unten durch die untere Mittelklasse und nach oben durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Mittelklasse — Die C Klasse als meistverkaufter Mittelklasse Pkw 2010 in Deutschland Mittelklasse ist die Bezeichnung für PKW einer bestimmten Fahrzeugklasse. Unterhalb der Mittelklasse sind Fahrzeuge der Kompaktklasse angesiedelt. Oberhalb der Mittelklasse… …   Deutsch Wikipedia

  • BMW-Pkw — BMW E21, die erste 3er Reihe Die Geschichte der BMW Pkw begann 1928 mit der Übernahme der Fahrzeugfabrik Eisenach durch die Bayerische Motoren Werke AG. Im Jahr 1929 produzierte BMW mit dem BMW 3/15 PS die ersten Fahrzeuge als Lizenznachbauten… …   Deutsch Wikipedia

  • Ford Escort Classic — Der Ford Escort ist ein in Europa von 1968 bis 2000 produziertes Modell der Kompaktklasse bzw. der unteren Mittelklasse von Ford. Nachfolger wurde ab 1998 der Ford Focus. Auf der Plattform des Escort wurde von 1983 bis 1993 das Stufenheckmodell… …   Deutsch Wikipedia

  • RS2000 — Der Ford Escort ist ein in Europa von 1968 bis 2000 produziertes Modell der Kompaktklasse bzw. der unteren Mittelklasse von Ford. Nachfolger wurde ab 1998 der Ford Focus. Auf der Plattform des Escort wurde von 1983 bis 1993 das Stufenheckmodell… …   Deutsch Wikipedia

  • Skoda Octavia — Škoda Octavia Hersteller: Škoda Auto Produktionszeitraum: seit 1996 Klasse: Untere Mittelklasse Karosserieversionen: Fließheck, fünftürig Kombi, fünftürig …   Deutsch Wikipedia

  • Škoda Laura — Škoda Octavia Hersteller: Škoda Auto Produktionszeitraum: seit 1996 Klasse: Untere Mittelklasse Karosserieversionen: Fließheck, fünftürig Kombi, fünftürig …   Deutsch Wikipedia

  • Engel-Kollat-Blackwell-Modell — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Rezeption in der wissenschaftlichen Literatur fehlt. Eine Einordnung in andere Modelle zur Erklärung des Konsumentenverhaltes wäre nützlich Du kannst Wikipedia helfen, indem …   Deutsch Wikipedia

  • Fiat 501 — Die Vorkriegs Fiats umfassen alle Modelle von Fiat, die vor Ende des Zweiten Weltkriegs, d. h. vor 1945, gebaut worden sind. Inhaltsverzeichnis 1 Modellübersicht nach Größenklassen und Produktionsjahren 2 1899–1919 3 1919–1949 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.