Universidad Francisco de Vitoria


Universidad Francisco de Vitoria

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Universidad Francisco de Vitoria (UFV)
Motto Vince in bono malum.
Gründung 1992
Trägerschaft privat
Ort Madrid
Staat Spanien
Rektor Daniel Sada Castaño
Studenten 3700 (2011)
Website ufv.es

Die Universidad Francisco de Vitoria (UFV) ist eine private, staatlich anerkannte Universität mit Sitz in Madrid.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Vorläufer der Universidad Francisco de Vitoria wurde 1992 als universitäres Zentrum der größten und ältesten Universität Madrids, der Universität Complutense Madrid, gegründet. 1993 wurde der Studienbetrieb aufgenommen. 2001 erhielt sie die staatliche Anerkennung als private Universität. Sie wird als katholische Universität durch die Ordensgemeinschaft der Legionäre Christi getragen und gehört zum Verbund der Red de Universidades Anáhuac.

Hochschule

An der Universidad Francisco de Vitoria (UFV) studierte ca. 3700 Studierende (2700 Bachelor/ 1000 Master), davon sind 600 Studierende in internationalen programmen eingeschrieben. [1] Der Campus befindet sich in Pozuelo de Alarcón bei Madrid.

Das Motto der Universität Vince in bono malum. ist abgeleitet aus Noli vinci a malo, sed vince in bono malum. (Römer 12,21.), in deutsch: Laß dich nicht vom Bösen überwinden (besiegen), sondern überwinde das Böse durch das Gute!.

Fakultäten

  • Wirtschaftswissenschaften: Betriebs- und Volkswirtschaft
  • Kommunikation. Journalismus, Audiovisuelle Kommunikation, Werbung und PR, Bildende Kunst, Design
  • Gesundheit: Biotechnologie, Krankenpflege, Physiotherapie
  • Technik: Engineering, Informatik, Management
  • Bildung und Erziehung: Frühkindliche Bildung, Grundschule, Sport
  • Architektur: Architektur, Städtebau

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Universidad Francisco de Vitoria — Lema «Vince in bono malum (Vence al mal con el bien)» Tipo Privada …   Wikipedia Español

  • Francisco de Vitoria — Saltar a navegación, búsqueda Francisco de Vitoria O.P. Estatua en Salamanca Europa Occidental siglo XVI …   Wikipedia Español

  • Universidad Anáhuac — México Norte Lema «VINCE IN BONO MALUM Vence al Mal con el Bien”» Tipo Privado …   Wikipedia Español

  • Universidad Anáhuac Xalapa — Lema «Vince in Bono Malum (Vence el mal con el bien)» Tipo Privada Fundación 1993 Localización Dirección …   Wikipedia Español

  • Universidad Anahuac — Vorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universidad Anáhuac M …   Deutsch Wikipedia

  • Universidad de Deusto — Vorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universidad de Deusto …   Deutsch Wikipedia

  • Universidad de Sacramento — La Universidad de Sacramento es una universidad católica privada dirigida por los Legionarios de Cristo. Se encuenta en la ciudad de Sacramento, California, Estados Unidos. La universidad pertenece a la red de universidades de los Legionarios de… …   Wikipedia Español

  • Universidad Anáhuac — Vorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universidad Anáhuac …   Deutsch Wikipedia

  • Universidad de Salamanca — Universitas Studii Salmanticensis Fachada de la Universidad de Salamanca. Acrónimo USAL Le …   Wikipedia Español

  • Vitoria — Para otros usos de este término, véase Vitoria (desambiguación). Vitoria Gasteiz Vitoria …   Wikipedia Español


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.