Ungern


Ungern

Ungern-Sternberg ist der Name einer deutsch-baltischen Adelsfamilie.

Bekannte Vertreter sind:

  • Alexander von Ungern-Sternberg (1806–1868), deutscher Erzähler, Dichter und Maler
  • Arthur von Ungern-Sternberg (1885–1949), deutscher Theologe und evangelisch-lutherischer Superintendent
  • Jürgen von Ungern-Sternberg (* 1940), deutscher Althistoriker
  • Mattias Alexander von Ungern-Sternberg (1689–1763), schwedischer Militär und Politiker
  • Nils Alexander von Ungern-Sternberg, schwedischer Militär
  • Olga von Ungern-Sternberg (1895–1997), deutsche Astrologin und Psychotherapeutin
  • Robert von Ungern-Sternberg (1886–1921), Baron deutschbaltischer Herkunft in zaristischen Diensten
  • Sven von Ungern-Sternberg (* 1942), deutscher Politiker, ehemaliger Regierungspräsident des Regierungsbezirks Freiburg
  • Thomas von Ungern-Sternberg (* 1952), deutscher Ökonom, Wirtschaftsprofessor an der Universität Lausanne

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ungern — Ungêrn, er, ste, adv. mit herrschender Unlust, als der Gegensatz von gern. Etwas ungern thun. Jemanden sehr ungern sehen. Ich schreibe sehr ungern Briefe, am ungernsten aber Complimenten Briefe. Mancher leihet ungern, Sir. 29, 10. Die allgemeine… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ungern — Adv. (Mittelstufe) ohne Vergnügen, Freude Synonym: widerwillig Beispiele: Das Kind lernt nur ungern. Er hat mir ungern den Gefallen erwiesen …   Extremes Deutsch

  • Ungern — Roman Fedorovitch von Ungern Sternberg Pour les articles homonymes, voir Sternberg. Roman Fedorovitch von Ungern Sternberg Surnom Le Baron fou Le Baron sanglan …   Wikipédia en Français

  • ungern — unfreiwillig; widerwillig; trotzig; schweren Herzens (umgangssprachlich); widerstrebend; abgeneigt; lustlos; ungeneigt; unwillig * * * un|gern [ ʊngɛrn] <Adverb>: nicht gern …   Universal-Lexikon

  • ungern — abgeneigt, freudlos, lustlos, mit Überwindung, mit Widerwillen, ohne Freude, unwillig, widerstrebend, widerwillig; (geh.): mit halbem Herzen; (scherzh.): mit Todesverachtung. * * * ungern:widerwillig·widerstrebend·schwerenHerzens… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Ungern — 1. Ungern gethan, ist gar nicht gethan. 2. Was du von manchem vngern hast, damit thu Keinem vberlast. – Henisch, 1512, 41. 3. Was man ungern thut, das ist schwer, wenn s noch so leicht ist. 4. Wen man am ungernsten hat, der wird noch am liebsten …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • ungern — ụn·gern Adv; nicht gern ≈ widerwillig <etwas (nur) ungern tun> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ungern — ụn|gern …   Die deutsche Rechtschreibung

  • UNGERN-STERNBERG (R. von) — UNGERN STERNBERG ROMAN VON (mort en 1921) Baron d’origine balte et général de l’armée tsariste; appelé aussi Roman Ungern von Sternberg. Dans les désordres de la contre révolution blanche en Sibérie orientale et en Asie centrale, il prétend être… …   Encyclopédie Universelle

  • Ungern-Sternberg — Ungern Sternberg, s. Sternberg, Alex., Freiherr von Ungern Sternberg …   Kleines Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.