US Customs and Border Protection


US Customs and Border Protection
U.S. Customs and Border Protection
Staatliche Ebene Bundesbehörde der Vereinigten Staaten (Agency of the United States government)
Stellung der Behörde Bundespolizeibehörde der Vereinigten Staaten als Specialist law enforcement agency of the United States
Aufsichtsbehörde(n) Heimatschutzministerium
Gegründet 1. März 2003
Hauptsitz in Washington, Hauptstadtdistrikt District of Columbia
Behördenleitung Commissioner W. Ralph Basham
Anzahl der Bediensteten knapp 44.000 [1]
Website www.cbp.gov

Die am 1. März 2003 aufgestellte U.S. Customs and Border Protection (kurz: CBP, zu dt. etwa: „Zoll- und Grenzschutzbehörde der Vereinigten Staaten“) ist eine Behörde im Geschäftsbereich des Heimatschutzministeriums der Vereinigten Staaten mit Sitz in Washington D.C., Vereinigte Staaten.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Immigration and Naturalization Service, der unter verschiedenen Bezeichnungen seit 1891 bestand, ist 2003 unter anderem in die CBP aufgegangen. Des Weiteren ist sie die Nachfolgebehörde der Zollbehörde U.S. Customs Service, die seit 1789 bestand. Die CBP vollzieht über 400 Gesetze, unter anderem im Auftrag von mehr als 40 Bundesbehörden.[2]

Auftrag

Ihre Aufgabe ist die Grenzkontrolle, also die Kontrolle der Unerlaubten Migration, die Zollkontrolle, die Bekämpfung des internationalen Drogenhandels und des internationalen Terrorismus, der kommerzielle Urheber-/Markenschutz sowie der Schutz der Landwirtschaft vor eingeschleppten Schädlingen und Pilzen. Die CBP hatte 2007 ein Budget in Höhe von 7,8 Milliarden US-Dollar und beschäftigt knapp 44.000 Mitarbeiter (Stand: 2008) in ca. 50 Dienststellen.

326 internationale Seehäfen im Bundesgebiet werden von der CBP überwacht, zusätzlich gibt es 14 Vertretungen im Ausland. Letztere dienen vor allem zur Durchführung der Container Security Initiative. Dies ist ein im Jahr 2002 eingeführtes Vorgehen der CBP, um Frachtgut auf Schiffen im Ausland zu inspizieren, das in die Vereinigten Staaten eingeführt werden soll.

Ähnliche Aufgaben hat die Bundesbehörde United States Immigration and Customs Enforcement, die ebenfalls dem Heimatschutzministerium unterstellt ist.

Organisation

Die Behördenleitung hat ein Commissioner inne; seit 30. Januar 2006 ist dies W. Ralph Basham[3]. Sein Vertreter (Deputy Commissioner) ist Jayson P. Ahern (seit 5. August 2007).[4].

Abzeichen des CBP Air & Marine

Bedeutende operative Abteilungen sind:

  • The Office of Field Operations unter der Leitung von Assistant Commissioner Thomas S. Winkowski.
  • The Office of Border Patrol (United States Border Patrol) unter der Leitung von Chief of the Border Patrol David V. Aguilar.
  • The Office of CBP Air & Marine (CBP A&M) unter der Leitung von Assistant Commissioner Michael C. Kostelnik.

Ausrüstung

CBP A&M verfügt über 500 Piloten und 250 Luftfahrzeuge. Es werden Hubschrauber der Muster Sikorsky UH-60 Blackhawk, Eurocopter AStar AS 350D und Flugzeuge der Muster C-210, C-12 sowie Lockheed P-3 Orion (1 Einh.) mit Aufklärungsradar verwendet.[5] Damit unterhält die Behörde die weltgrößte Luftflotte einer Polizei- bzw. Zollorganisation.[6] Die Behörde besitzt etwa 200 Wasserfahrzeuge verschiedener Typen, das größte Modell ist die Klasse Midnight Interceptors mit einer Länge von 11,89 Metern (39 Fuß über alles.[7] Seit September 2005 sind Unbemannte Luftfahrzeuge (Drohnen) des Typs Elbit Systems Hermes 450 an der amerikanisch-mexikanischen Grenze in Arizona im Einsatz[8], die im Rahmen des Projekts Unmanned Aircraft Systems (unbemannte Luftfahrzeugsysteme) getestet und eingeführt wurden.[9] Derzeit sind zudem vier Drohnen des Typs Predator im Einsatz[10]

Weiterführende Informationen

Weblinks

Einzelnachweise

  1. www.cbp.gov CBP − About CBP − Mission (Engl.), aufgerufen 2008-11-23
  2. ww.customs.treas.gov Border Security – POE – Security (Engl.)
  3. www.cbp.gov About CBP – Organization – Commissioner (Englisch)
  4. www.cbp.gov About CBP – Organization – Commissioner (Englisch)
  5. www.cbp.gov Fact Sheet (Engl.)
  6. www.customs.treas.gov CBP Air and Marine – Aviation Resources (Engl.)
  7. www.customs.treas.gov Border Security – CBP Air and Marine – Marine (Engl.)
  8. www.cbp.gov Today July/August 2004 online edition (Engl.)
  9. www.cbp.gov Border Security – CBP Air and Marine – Unmanned Aircraft Systems (UAS) Program (Engl.)
  10. www.cbp.gov Border Security – CBP Air and Marine – Unmanned Aircraft Systems (UAS) Program (Engl.), aufgerufen 2008-11-23

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Customs and Border Protection — (CBP) Formerly referred to as the Border Patrol, this is now an agency within the Department of Homeland Security (DHS). One of its responsibilities is to keep the U.S. borders secure from people crossing illegally. Another one is to meet… …   Law dictionary

  • Customs and Border Protection — U.S. Customs and Border Protection Staatliche Ebene Bundesbehörde der Vereinigten Staaten (Agency of the United States government) Stellung der Behörde Bundespolizeibehörde der Vereinigten Staaten als Specialist law enforcement agency of the… …   Deutsch Wikipedia

  • U.S. Customs and Border Protection — Abbreviation CBP Patch of CBP …   Wikipedia

  • U.S. Customs and Border Protection — Staatliche Ebene Bundesbehörde der Vereinigten Staaten (Agency of the United States government) Stellung der Behörde Bundespolizeibehörde der Vereinigten Staaten als Specialist law enforcement agency of the United States …   Deutsch Wikipedia

  • United States Customs and Border Protection — U.S. Customs and Border Protection CBP Staatliche Ebene Bundesbehörde der Vereinigten Staaten (Agency of the United States government) Stellung der Behörde Bundespolizeibehörde der Vereinigten Staaten a …   Deutsch Wikipedia

  • United States Customs and Border Protection — Emblème du CBP Le Bureau of Customs and Border Protection (CBP) connu sous le nom d United States Customs and Border Protection (littéralement Bureau de la protection des frontières et des douanes), est une agence du département de la Sécurité… …   Wikipédia en Français

  • Customs and Excise Department (Hong Kong) — Customs and Excise Department 香港海關 heung1gong2 hoi2gwaan1 Agency overview Formed 1909 …   Wikipedia

  • Border Protection Command (Australia) — The Australian Government s Border Protection Command (BPC) is a multi agency command which was established in 2005 to coordinate the protection of Australia’s offshore assets. The Command is constituted by elements of the Australian Customs… …   Wikipedia

  • Border Protection, Anti-terrorism, and Illegal Immigration Control Act of 2005 — The Border Protection, Anti terrorism, and Illegal Immigration Control Act of 2005 (USBill|109|H.R.|4437) was a bill in the 109th United States Congress. It was passed by the United States House of Representatives on December 16, 2005 by a vote… …   Wikipedia

  • United States Senate Judiciary Subcommittee on Immigration, Refugees and Border Security — The Senate Judiciary Subcommittee on Immigration, Refugees, and Border Security is one of seven subcommittees within the Senate Judiciary Committee.Jurisdiction Jurisdiction: (1) Immigration, citizenship, and refugee laws; (2) Oversight of the… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.