Trasse (Verkehrsweg)


Trasse (Verkehrsweg)
Autobahntrasse im Gelände

Eine Trasse (in der Schweiz auch das Trassee) bezeichnet den geplanten oder bestehenden Verlauf eines Verkehrsweges oder einer Leitung zwischen zwei Orten. Der Verlauf wird mit Hilfe der mathematisch definierten Achse im Gelände (so genannte räumliche Linienführung) dargestellt,[1] die wiederum aus verschiedenen Trassierungselementen besteht. Die Trassenpunkte, in denen benachbarte Trassierungselemente einer Komponente zusammenstoßen, nennt man Trassenhauptpunkte. Ihre Kilometrierung erfolgt eindimensional entlang des Trassenverlaufs und meist mit dem Gauß-Krüger-Koordinatensystem als übergeordnetem Bezugssystem. Das Entwerfen und Festlegen einer oder mehrerer Linienführungen (Trassenvarianten) wird Trassierung genannt.

Der Begriff wird häufig für Straßen und Bahnstrecken genutzt, gelegentlich auch im Zusammenhang mit Ver- und Entsorgungsleitungen (beispielsweise Kanal oder Hochspannungsleitung).

Einzelnachweise

  1. Otto Lueger: Lexikon der gesamten Technik und ihrer Hilfswissenschaften. Leipzig 1910, S. 601 ff. (Online-Version).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Trasse — steht für: Trasse (Verkehrsweg), der (geplante) Verlauf eines Verkehrswegs oder einer Leitung zwischen zwei Orten Fahrplantrasse, die Möglichkeit, dass ein Zug eine Strecke befahren kann, ohne dabei auf einen vorausfahrenden Zug aufzulaufen… …   Deutsch Wikipedia

  • Achse (Verkehrsweg) — Darstellung einer Straßenachse (Strich Punkt Linie) und einer Kilometrierung im Lageplan. Bei Verkehrswegen hat die Achse den Charakter einer mathematisch definierten Leitlinie für den Verlauf der Strecke. Diese durchgehende Linie ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • ICE-Trasse Köln-Frankfurt — Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main Kursbuchstrecke (DB): 472 Streckennummer: 2651 Köln Deutz (h)–Köln Steinstr 2660 Köln Deutz (t)–Köln Gummersbacher Str 2690 Köln Steinstr–Frankfurt (Mai …   Deutsch Wikipedia

  • Kommerzielle Trasse — nennt man die Richtungslinie, die ein Verkehrsweg erhalten müßte, wenn der Baugrund vollständig gleichartig und wagrecht wäre, damit ein gewisser wirtschaftlicher Erfolg erzielt wird. Als Beispiele der Aufgaben, die bei einer K. vorkommen, seien… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • B 101 — Basisdaten Gesamtlänge: 280 km Bundesländer: Berlin Brandenburg Sachsen Anhalt …   Deutsch Wikipedia

  • Entwurfselement — Beispiel: Krümmungsband Rechtskurve mit Übergangbogen Trassierungselemente (auch Entwurfselemente genannt) sind jene mathematisch definierten Teilstücke, durch die der Verlauf eines Verkehrsweges (Straße, Bahnlinie, Schifffahrtskanal) im Detail… …   Deutsch Wikipedia

  • Trassierungsvorschriften — Beispiel: Krümmungsband Rechtskurve mit Übergangbogen Trassierungselemente (auch Entwurfselemente genannt) sind jene mathematisch definierten Teilstücke, durch die der Verlauf eines Verkehrsweges (Straße, Bahnlinie, Schifffahrtskanal) im Detail… …   Deutsch Wikipedia

  • A94 — Basisdaten Gesamtlänge: 54 km Bundesland: Bayern Karte …   Deutsch Wikipedia

  • A 94 — Basisdaten Gesamtlänge: 54 km Bundesland: Bayern Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesautobahn 942 — Basisdaten Gesamtlänge: 54 km Bundesland: Bayern Karte …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.