Thermische Wasseraufbereitung


Thermische Wasseraufbereitung
Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.
Darstellung eines Entgasers

Ein Entgaser ist eine Anlage, in der das im Wasser gelöste Gas entfernt wird.

Die im Wasser gelösten Gase haben rasche Korrosion in den Anlagen zur Folge. Daher ist sowohl die Entsalzung als auch die Entgasung des Speisewassers sehr wichtig.

Entgasung zweier Großwasserraumkessel

Entgaser werden meistens für Dampfkesselanlagen zur Aufbereitung von Kesselspeisewasser (Speisewasserentgaser) eingesetzt.

Das häufigste Verfahren ist die Entgasung durch Erhitzen des bereits entsalzten Speisewassers durch den in der Anlage ohnehin vorhandenen Dampf (Thermisches Entgasen). Durch Erhitzen verringert sich die Löslichkeit der Gase im Wasser, die Gase werden zusammen mit dem Fegedampf als Brüden aus dem Entgaser abgeleitet. Diese werden entweder direkt ins Freie geführt oder bei größeren Entgaser erst nach Abtrennung des Dampfanteiles im Brüdenkondensator. Die Entgasung wird bei Überdruck (Druckentgasung) oder seltener bei Unterdruck (Vakuumentgasung) durchgeführt.

Das im Entgaser aufbereitete und gespeicherte Wasser gelangt über die Speisewasserpumpe in den Dampfkessel.

Die für die Entgasung benötigte Dampfmenge beträgt 2-5% des im Kessel erzeugten Dampfes.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wasseraufbereitung — Die Wasseraufbereitung ist die zielgerichtete Veränderung der Wasserqualität. Sie umfasst im Wesentlichen zwei Gruppen der Behandlung: Entfernung von Stoffen aus dem Wasser (z. B. Reinigung, Sterilisation, Enteisenung, Enthärtung,… …   Deutsch Wikipedia

  • Chemische Wasseraufbereitung — Die Wasseraufbereitung ist die zielgerichtete Veränderung der Wasserqualität. Sie umfasst im Wesentlichen zwei Gruppen der Behandlung: Entfernung von Stoffen aus dem Wasser (z. B. Reinigung, Sterilisation, Enteisenung, Enthärtung, Entsalzung)… …   Deutsch Wikipedia

  • Altkraftwerk Lippendorf — f2 Altkraftwerk Lippendorf Altkraftwerk Lippendorf Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Entgasung — steht für: thermische Wasseraufbereitung z. B. in Kraftwerken Entgaser Freisetzen von Gasen aus anderen flüssigen oder festen Materialien Ausgasen Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit de …   Deutsch Wikipedia

  • TWA — steht für: Trinkwasseraufbereitungsanlage Thermische Wasseraufbereitung in der Kraftwerkstechnik siehe Entgaser Teilwertabschreibung Tiefenwasserableitung, eine Seenrestaurierung Trans World Airlines, eine ehemalige US amerikanische… …   Deutsch Wikipedia

  • Kesselspeisewasser — Als Speisewasser wird Wasser bezeichnet, das in einem Speisewasserbehälter vorgehalten wird und kontinuierlich einem Dampferzeuger zugespeist wird. Große Mengen von Speisewasser werden in Dampfkraftwerken benötigt. Der Dampfkessel erzeugt… …   Deutsch Wikipedia

  • Speisewasser — Als Speisewasser wird Wasser bezeichnet, das in einem Speisewasserbehälter vorgehalten wird und kontinuierlich einem Dampferzeuger zugespeist wird. Große Mengen von Speisewasser werden in Dampfkraftwerken benötigt. Der Dampfkessel erzeugt… …   Deutsch Wikipedia

  • DIN EN — Logo des DIN Deutschen Instituts für Normung Die Liste gibt einen Überblick über das Benennungssystem der DIN Normen mit Normnummer, Teile von Normen und anderen Zusätzen. Außerdem werden hier Informationen über Normen, ihren Titel sowie über… …   Deutsch Wikipedia

  • DIN EN ISO — Logo des DIN Deutschen Instituts für Normung Die Liste gibt einen Überblick über das Benennungssystem der DIN Normen mit Normnummer, Teile von Normen und anderen Zusätzen. Außerdem werden hier Informationen über Normen, ihren Titel sowie über… …   Deutsch Wikipedia

  • DIN EN ISO/IEC — Logo des DIN Deutschen Instituts für Normung Die Liste gibt einen Überblick über das Benennungssystem der DIN Normen mit Normnummer, Teile von Normen und anderen Zusätzen. Außerdem werden hier Informationen über Normen, ihren Titel sowie über… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.