The National Trust


The National Trust
Hinweisschild auf den National Trust Naturschutzpark in Windermere (Cumbria)

The National Trust, englisch für nationale Treuhänderschaft, ist eine gemeinnützige Organisation, die Objekte aus dem Bereich der Denkmalpflege und des Naturschutzes in England, Wales und Nordirland betreut.

Ähnliche Organisationen gibt es zum Beispiel in Schottland (National Trust for Scotland) und Australien.

Gegründet wurde der National Trust im Jahre 1895 von Miss Octavia Hill, Sir Robert Hunter und Canon Hardwick Rawnsley, um Gebäude oder Landschaften von historischem Interesse oder besonderer Schönheit zu bewahren. Die Grundidee war, dass nur der Privatbesitz von Gebäuden und Grundstücken diese vor einer späteren Zerstörung oder Verbauung durch den Staat oder Unternehmen bewahren kann. Finanziert wird dieses Unterfangen durch die Beiträge der inzwischen über 3 Millionen umfassenden Mitgliedsgemeinden, Spenden, Erbschaften und Geschenken. In den Vereinsstatuten ist festgeschrieben, dass einmal erworbene Grundstücke oder Gebäude vom Trust nicht wieder verkauft werden dürfen.

Der National Trust sammelt auch außergewöhnliche Dinge. So kann er 26 Samuraiwaffenausrüstungen, den Oscar Award von George Bernard Shaw, eine nationale Sammlung von Rasenmähern, 57 Fleischklopfer und ein Fotoalbum von der Größe eines Poststempels sein eigen nennen.

Derzeit zählen rund 200 historische Gebäude und Gärten, sowie 47 industrielle Bauwerke und Mühlen, 49 Kirchen und Kapellen, einige Pubs und 19 Schlösser zum Eigentum des Trusts. Außerdem besitzt er 2.480 km² Land und annähernd 600 Meilen Küstenlinie.

Soweit dies nicht durch Baumaßnahmen verhindert wird, öffnet der Trust seinen Besitz gegen eine Eintrittsgebühr für Besucher. Den Mitgliedern der Organisation stehen die zahlreichen Denkmäler und Parkanlagen kostenlos offen. Bei einer längeren Tour durch England, Wales und Schottland kann es deshalb sinnvoll sein, vorher dem National Trust beizutreten. Im Jahr 2004 besuchten rund 50 Millionen Menschen die Einrichtungen des National Trust, durch den vier von fünf geschichtlich wertvollen Häusern für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

Das bekannteste Denkmal, das fälschlicherweise dem "National Trust" zugeordnet wird, ist Stonehenge. National Trust besitzt zwar 850 ha Land, auf dem dieses prähistorische Gebilde steht, aber das eigentliche Bauwerk wird von English Heritage verwaltet und betreut.

Gärten, Häuser, Burgen (Auswahl)

Die komplette Liste aller Objekte in England findet man hier (englisch).

Siehe auch: English Heritage

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • (the) National Trust — the National Trust UK US an organization in the UK that owns and looks after historical buildings and areas of countryside for people to visit http://www.macmillandictionary.com/med2cd/weblinks/national trust the.htm Thesaurus: monuments and… …   Useful english dictionary

  • the National Trust — UK / US an organization in the UK that owns and looks after historical buildings and areas of countryside for people to visit …   English dictionary

  • The National Trust (TV series) — The National Trust is a ten part BBC television documentary examining various aspects of National Trust, first airing in 2005.Among the National Trust properties presented were Studland Beach Nature Reserve, where local residents experience… …   Wikipedia

  • The Matheson Trust — logo Founder(s) D M Matheson CBE Type …   Wikipedia

  • The Carbon Trust — is a not for dividend company limited by guarantee created by the UK government to help businesses and public organisations to reduce their emissions of carbon dioxide into the atmosphere, through improved energy efficiency and developing low… …   Wikipedia

  • The 1990 Trust — is the first UK national Black organisation set up to protect and pioneer the interest of Britain’s Black Communities. Their approach is to engage in policy development and to articulate the needs of Black communities from a Black perspective.… …   Wikipedia

  • The Raptor Trust — is a wild bird rehabilitation center located in Millington, New Jersey, United States and surrounded by the Great Swamp National Wildlife Refuge. HistoryLen Soucy became interested in hawks after a visit to the Hawk Mountain Sanctuary in… …   Wikipedia

  • The Grasslands Trust — (registered charity 1097893) was established in 2002 and is the only organisation in the UK which focuses solely on one of the most threatened native habitats; wildlife rich grasslands. Their aim is to protect and restore grassland habitats for… …   Wikipedia

  • The Disabilities Trust — is a UK charity, providing care, rehabilitation and support for people with profound physical impairments, acquired brain injury (through its Brain Injury Rehabilitation Trust division, BIRT) and learning disabilities, as well as children and… …   Wikipedia

  • The Message Trust — Founder(s) Andy Hawthorne Type (Registered Charity number: 1081467) Founded 1992 Location …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.