Terpandros


Terpandros

Terpandros (griechisch Τέρπανδρος Térpandros, eingedeutscht Terpander) war ein antiker griechischer Musiker und Lyriker. Er lebte anscheinend im späten 8. und frühen 7. Jahrhundert v. Chr., vielleicht aber erst um die Mitte des 7. Jahrhunderts.

Leben

Die Angaben der Quellen über die Lebenszeit Terpanders sind unterschiedlich. Nach der Darstellung des Hellanikos von Lesbos fällt sie ins späte 8. und frühe 7. Jahrhundert v. Chr., nach der chronologischen Einordnung bei Phainias von Eresos müsste Terpander um die Mitte des 7. Jahrhunderts v. Chr. gelebt haben. Er stammte von der Insel Lesbos; als Heimatstadt wird meist Antissa, aber auch Methymna (das heutige Mithymna) genannt.

Terpander gilt als Schöpfer der klassischen Musik der antiken Griechen und damit Begründer der griechischen Lyrik, indem er zuerst den alten choralartigen Gesängen zu Ehren des Apollon (Nomoi) durch regelmäßige Gliederung eine künstlerische Ausprägung gab und statt der bisherigen viersaitigen Kithara die siebensaitige erfand. Nach Sparta zur Schlichtung innerer Zwistigkeiten auf Geheiß des delphischen Orakels berufen, ordnete er das dorische Musikwesen. Er soll 676 v. Chr. in dem ersten musischen Wettkampf am Feste der Karneen gesiegt haben, ebenso zwischen 672 und 648 v. Chr. viermal hintereinander bei den Pythischen Spielen. Von seinen Dichtungen sind nur wenige Verse erhalten.

Ausgaben

  • John M. Edmonds (Hrsg.): Terpander, Alcman, Sappho and Alcaeus. Cambridge (Mass.) 1958 (Loeb Classical Library, Lyra Graeca, Band 1)
  • Antonia Gostoli (Hrsg.): Terpandro. Rom 1990

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Terpandros — (Terpander), griechischer Musiker u. Lyriker aus Antissa auf Lesbos, im 7. Jahrh. v. Chr., hatte in den Jahren 672–648 vier Mal in den Pythischen Spielen u. außerdem 676 in den Karneen zu Sparta den Preis errungen. Er erfand die siebensaitige… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Terpandros — (Terpander), griech. Musiker und Lyriker aus Antissa auf Lesbos, im 7. Jahrh. v. Chr., Schöpfer der klassischen Musik der Griechen und Begründer der griechischen Lyrik, indem er den alten choralartigen Nomen durch regelmäßige Gliederung, wie in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Terpandros — Terpạndros,   griechischer Musiker des 7. Jahrhunderts v. Chr. aus Antissa (Lesbos); als bedeutender Vertreter der lesbischen Kitharodenschule v. a. in Sparta tätig und maßgeblich für die Ausgestaltung des Nomos. Die Echtheit der unter seinem… …   Universal-Lexikon

  • Терпандр — (Térpandros)         (родился 1 я половина 7 в. до н. э., Антисса, остров Лесбос), древнегреческий поэт и музыкант. Жил в Спарте. Сохранились фрагменты поэтических текстов Т. (авторство многих недостоверно). Т. приписывается усовершенствование… …   Большая советская энциклопедия

  • Терпандр —         (Terpandros) поэт, музыкант 1 й пол. 7 в. до н. э., родом из Антисса (о. Лесбос). Жил в Спарте. Сохранились фрагменты поэтич. текстов Т. (авторство многих недостоверно). Ему приписывается усовершенствование кифары (был мастером игры на… …   Музыкальная энциклопедия

  • Терпандр —         (Terpandros), 7 в. до н. э., греч. поэт и певец из Антиссы (о. Лесбос), жил в Спарте, один из первых известных греч. музыкантов. В 26 й Олимпиаде (674–673) на празднике в Спарте победил в конкурсе исполнителей кифародич. нома.… …   Словарь античности

  • Terpandro — (Térpandros) ► (n. 676? a C) Poeta y músico griego. Se le atribuye la invención de la lira de siete cuerdas …   Enciclopedia Universal

  • Kitharode — Ein Kitharöde (von griechisch κιθαρῳδός; lateinisch citharoedus) war im antiken Griechenland ein Dichter, der seine Gedichte selbst sang und sich dabei auf der Kithara begleitete. Die Kitharöden bildeten einen Teil der Nachfolge der homerischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kitharöde — Ein Kitharöde (von griechisch κιθαρῳδός; lateinisch citharoedus) war im antiken Griechenland ein Dichter, der seine Gedichte selbst sang und sich dabei auf der Kithara begleitete. Die Kitharöden bildeten einen Teil der Nachfolge der homerischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Terpander — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Terpandros (griechisch Τέρπανδρος Térpandros, eingedeutscht… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.