Sumatera Selatan


Sumatera Selatan
Sumatera Selatan
Wappen der Provinz
Basisdaten
Fläche: 87.240 km²
Einwohner: 7.446.401
Bevölkerungsdichte: 85 Einwohner/km²
Hauptstadt: Palembang
Lage in Indonesien
South Sumatra in Indonesia.svg

Sumatera Selatan (zu deutsch Süd-Sumatra) ist eine Provinz im Südosten der indonesischen Insel Sumatra.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Sie ist mit einer Ausdehnung von 87.240 km² die fünftgrößte Provinz Sumatras. Der vorwiegend flache, sumpfige Ostteil der Provinz wird von großen Flüssen durchströmt und von dem Flussdelta des 750 Kilometer langen Musi beherrscht. Weitere Flüsse sind: Ogan Komering, Lematang, Batanghari, Leko, Lalang und Rawas. Hohe Berge sind Dempo, Bepagut, Ulupalik und Seblat [1].

Die vor der Küste gelegenen Inseln Bangka und Belitung wurden im Jahr 2000 als eigene Provinz Bangka-Belitung von Sumatera Selatan abgetrennt.

Die Provinz zählt zu den rückständigeren Indonesiens. Außerhalb der Hauptstadt Palembang sind Verkehrswege und Infrastruktur schlecht entwickelt. Die Wirtschaft ist vorwiegend landwirtschaftlich geprägt.

Geschichte

An der Stelle der heutigen Provinz befand sich im frühen Mittelalter das Reich Srivijaya, das aufgrund der Lage nahe der Straße von Malakka zu einem bedeutenden Handelsreich expandierte. Im 19. Jahrhundert kam Sumatera Selatan unter niederländische Kolonialverwaltung. Seit 1949 ist sie Provinz des nun unabhängigen Indonesiens.

Bevölkerung

Die Bevölkerung unterteilt sich in mehrere ethnische Gruppen, wobei Malaien die Mehrheit stellen. Im späten 14. und bis zu Beginn des 15. Jh. wurde die Region von Arabern und indischen Seefahrern aus Gujarat islamisiert, wobei sich wie in vielen Teilen Indonesiens auch vorislamische Traditionen erhalten haben. 96 % der Einwohner sind sunnitische Muslime.


Siehe auch: Administrative Gliederung Indonesiens

Einzelnachweise

  1. http://indonesiabangun.tripod.com/welcome_to_sumatra_island.htm

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sumatera Selatan — ▪ province, Indonesia English  South Sumatra        propinsi (province), southern Sumatra, Indonesia, bounded by the provinces of Lampung to the south, Bengkulu to the west, and Jambi to the north. In 2000 the eastern islands of Sumatera Selatan… …   Universalium

  • Muba Hangtuah Indonesia Muda Sumatera Selatan — Muba Hangtuah Indonesia Muda Sumatera Selatan, also known as Muba Hangtuah IM Sumsel, is a basketball club based in South Sumatera, Indonesia that plays in the National Basketball League. This article about a basketball team in Asia is a stub.… …   Wikipedia

  • Sumatera Barat — Basisdaten Fläche: 49.778 km² Einwohner: 4.845 …   Deutsch Wikipedia

  • Sumatera Utara — Basisdaten Fläche: 70.787 km² Einwohner: 12.985.0 …   Deutsch Wikipedia

  • Selatan — is the Indonesian word for south and can be found in topography. E.g. * Sulawesi Selatan > South Sulawesi * Sumatera Selatan > South Sumatra *South Cape (Indonesia) …   Wikipedia

  • Sumatera — Sumatra Gewässer Indischer Ozean Inselgruppe Große Sunda Inseln …   Deutsch Wikipedia

  • Sumatera Utara — Sumatra du Nord Sumatra du Nord Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Kalimantan Selatan — Basisdaten Fläche: 37.660 km² Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Sulawesi Selatan — Basisdaten Fläche: 55.983 km² Einwohner: 8.032 …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalpark Barisan Selatan — Nationalpark Barisan Selatan …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.