Stella (Ligurien)


Stella (Ligurien)
Stella
Wappen
Stella (Italien)
Stella
Staat: Italien
Region: Ligurien
Provinz: Savona (SV)
Koordinaten: 44° 24′ N, 8° 30′ O44.48.5Koordinaten: 44° 24′ 0″ N, 8° 30′ 0″ O
Fläche: 43,26 km²
Einwohner: 3.082 (31. Dez. 2010)[1]
Bevölkerungsdichte: 71 Einw./km²
Postleitzahl: 17044
Vorwahl: 019
ISTAT-Nummer: 009058
Demonym: Stellesi
Website: www.comune.stella.sv.it

Stella (im Ligurischen: Steja) ist eine Gemeinde mit 3082 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2010) in der italienischen Region Ligurien. Politisch gehört sie zu der Provinz Savona. Der Kernort Stella San Giovanni ist zudem Geburtsort des siebten Präsidenten der Italienischen Republik, Sandro Pertini.

Blick auf Stella San Martino

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Stella liegt im Ligurischen Apennin, am Oberlauf der Sansobbia. Die Gemeinde gehört zu der Comunità Montana del Giovo und bildet mit ihrem Territorium einen Teil des Naturparks Beigua. Von der Provinzhauptstadt Savona ist Stella circa 13 Kilometer entfernt.

Nach der italienischen Klassifizierung bezüglich seismischer Aktivität wurde die Gemeinde der Zone 4 zugeordnet. Das bedeutet, dass sich Stella in einer seismisch inerten Zone befindet[2].

Söhne und Töchter der Gemeinde

Weblinks

 Commons: Stella – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica vom 31. Dezember 2010.
  2. Ordinanza PCM n. 3274 vom 20/03/2003

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stella — (lat. für „Stern“) steht für: Stella, Personenname: Stella (Vorname), den weiblichen Vornamen Stella Maris (‚Meerstern‘), einen Titel der Maria, der Mutter Jesu Aldo Lazzarín Stella (1926 2010), römisch katholischer Ordensgeistlicher und… …   Deutsch Wikipedia

  • Ligurien — Basisdaten Hau …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden in der Region Ligurien — In dieser Liste der Gemeinden in Ligurien sind alle Orte in den Provinzen Genua (GE), Imperia (IM), La Spezia (SP) und Savona (SV) der Verwaltungsregion Ligurien der Republik Italien aufgeführt. Gemeinde ISTAT Nummer Provinz Fläche in km²… …   Deutsch Wikipedia

  • Noli (Ligurien) — Noli …   Deutsch Wikipedia

  • Altare (Ligurien) — Altare …   Deutsch Wikipedia

  • Bormida (Ligurien) — Bormida …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden in Ligurien — In dieser Liste der Gemeinden in Ligurien sind alle Orte in den Provinzen Genua (GE), Imperia (IM), La Spezia (SP) und Savona (SV) der Verwaltungsregion Ligurien der Republik Italien aufgeführt. Gemeinde ISTAT Nummer Provinz Fläche in km²… …   Deutsch Wikipedia

  • Nasino (Ligurien) — Nasino …   Deutsch Wikipedia

  • Rialto (Ligurien) — Rialto …   Deutsch Wikipedia

  • IT-42 — Ligurien Basisdaten Hauptstadt …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.