Stefan Radoslav


Stefan Radoslav

Stefan Radoslav (* um 1192; † nach 1235) war in der Zeit von 1227 bis 1234 König von Raszien, der Küstenländer und aller Serben.

Als Sohn von Stefan Nemanjić und Eudokia, der Tochter des byzantinischen Kaisers Alexios III., zudem verheiratet mit Anna, der Tochter des Fürsten von Epirus Theodoros I. Angelos, fühlte sich Stefan Radoslav mehr als Byzantiner und Byzanz zugetan, weswegen er 1234 von der serbischen Reichsversammlung abgesetzt und an seiner Stelle sein jüngerer Bruder Stefan Vladislav inthronisiert wurde.


Vorgänger Amt Nachfolger
Stefan Nemanjić Serbische Monarchen
1227-1234
Stefan Vladislav

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stefan Radoslav — Histoire des Serbes Antiquité Zorsines Drvan …   Wikipédia en Français

  • Stefan Radoslav of Serbia — Stefan Radoslav (Serbian: Стефан Радослав) (around 1192ndash ca. 1235) was king of Serbia from 1228 to 1233.He was the eldest son of Stefan Prvovenčani and Eudokia Angelina. His maternal grandparents were Alexios III Angelos and Euphrosyne… …   Wikipedia

  • Stefan II Radoslav Dukas — Stefan Radoslav Histoire des Serbes Antiquité Zorsines Drvan …   Wikipédia en Français

  • Radoslav — Stefan Radoslav Histoire des Serbes Antiquité Zorsines Drvan …   Wikipédia en Français

  • Stefan Nemanja — Стѣфань Неманя Стефан Немања Grand Prince of Rascia The fresco of Saint Simeon (Stefan Nemanja), King s Church in Studenica monastery Gran …   Wikipedia

  • Stefan (título) — Stefan (en serbio cirílico: Стефан, españolizado: Esteban) fue un nombre adoptado por todos los gobernantes de la Casa de Nemanjić del Reino de Serbia en la época medieval. El nombre deriva del griego Stephanos, que significa coronado con corona… …   Wikipedia Español

  • Radoslav (Name) — Radoslav (kyrillisch: Радослав) ein männlicher Vorname, der überwiegend in Serbien verbreitet ist. Inhaltsverzeichnis 1 Bedeutung 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträger 3.1 Vorname 3.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Stefan I. — Stefan ist ein männlicher Vorname. Das Wort bedeutete ursprünglich im Altgriechischen Στέφανος „Kranz“; „Krone“ („der Bekränzte“ oder „der Gekrönte“). Bei den späteren Namensträgern ist jedoch fast stets ein Bezug auf einen der Heiligen dieses… …   Deutsch Wikipedia

  • Stefan Lazarević — Despot of Serbia Fresco of Stefan Lazarević from Manasija monastery Reign Knez (1389–1402) Despot (1402–1427) …   Wikipedia

  • Stefan Branković — Stefan III Branković Стефан III Бранковић Serbian Despot Stefan Branković from the Esphigmenou charter (1429) Reign January 19, 1458 March 21, 1459 …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.