St Michael's Mount


St Michael's Mount
St. Michael’s Mount von Penzance aus
... und bei Hochwasser (auf einer Postkarte von 1900)

Der St. Michael’s Mount (kornisch [UCR]): An Garrek Los y'n Cos ) ist eine Gezeiteninsel 366m vor dem Ort Marazion in Cornwall. Sie ist entweder mit einer Fähre oder, bei Niedrigwasser, über einen Damm zu erreichen.

Die Sehenswürdigkeit ähnelt dem Mont-Saint-Michel im Norden Frankreichs, ist allerdings weniger bekannt. St. Michael’s Mount hat daher ein geringeres Tourismusaufkommen und damit auch nicht die entsprechenden Probleme seines „großen Bruders“.

Die Kapelle auf dem Berg wurde im 15. Jahrhundert errichtet und befindet sich heute in Privatbesitz, kann aber besichtigt werden. Lord St. Levan, Nachkomme der St. Aubyns, der noch heute hier lebt, hat den Besitz 1964 dem National Trust vermacht. Ein kleiner Hafen besteht ebenfalls seit dem Spätmittelalter und dient heute zum Anlegen der Touristenfähren.

Auf der Insel bzw. dem Berg befinden sich noch einige weitere Häuser und Anlagen vor allem religiösen Charakters. Ebenso wie sein französisches Pendant ist St. Michael’s Mount lange Zeit eine Pilgerstätte gewesen und genießt in entsprechenden Kreisen religiös-kultische Verehrung.

Weblinks

50.116936111111-5.47796666666677Koordinaten: 50° 7′ N, 5° 29′ W


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • St Michael's Mount — Infobox UK place static static image caption = St Michael s Mount country = England official name= St Michael s Mount cornish name = Carrack Looz en Cooz latitude= 50.1160 longitude= 5.4772 area total sq mi= 0.09 population density= area… …   Wikipedia

  • St. Michael’s Mount — Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Fläche fehltVorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt St. Michael’s Mount St. Michael’s Mount von Penzance aus …   Deutsch Wikipedia

  • St Michael's Mount — Le mont en 2005. Géographie Pays …   Wikipédia en Français

  • St Michael’s Mount — Dieser Artikel beschreibt die französische Ortschaft Mont Saint Michel am Ärmelkanal. Den gleichnamigen Berg in den Vogesen ersehen sie unter Saint Jean Saverne. Le Mont Saint Michel …   Deutsch Wikipedia

  • Saint Michael's Mount — Penzance Penzance …   Wikipédia en Français

  • Saint Michael's Mount — (spr. ßent maikels maunt), kleine, 70 m hohe Granitinsel in der Mountsbai, an der Südwestküste der engl. Grafschaft Cornwall, mit dem Festland durch eine 360 m lange Chaussee verbunden, die bei der Flut unter Wasser steht, hat (1901) 111 Einw. S …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Saint Michael's Mount — ▪ island, England, United Kingdom       granite island about 400 yards (365 metres) offshore in Mount s Bay on the English Channel, in the western part of the county of Cornwall, England. At low tide only, a natural causeway links the island to… …   Universalium

  • ST. MICHAEL'S MOUNT —    an islet, forming a precipitous granite mass, in Mount s Bay, Cornwall, connected with the mainland by a low causeway passable only at low tides; a fine old castle crowns its rocky height, and a small fishing village lies sheltered on the… …   The Nuttall Encyclopaedia

  • Mount Saint Michael (disambiguation) — Mount Saint Michael is the name of: Mount Saint Michael, a traditional Catholic church compound in Spokane, Washington. Mount Saint Michael Academy, an all boys Roman Catholic high school in the Bronx, New York St Michael s Mount, an island and… …   Wikipedia

  • Mount's Bay — from helicopter Mount s Bay This page is on the geographic …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.