Schwarze Fabrik


Schwarze Fabrik
Schwarze Fabrik in Schmallenberg

Die Schwarze Fabrik aus dem Jahre 1878 liegt im Stadtgebiet Schmallenberg unmittelbar an der Lenne zwischen Inderlenne und Oberkirchen. Die ehemalige Holzkohlenfabrik, die in der Bevölkerung bis heute "Schwarze Fabrik" genannt wird, verarbeitete insbesondere Buchenholzkohle. Die in den umliegenden Wäldern geköhlerte Kohle wurde zu Holzkohlenpulver, Kohlengrieß, Brikett und Grillkohle verarbeitet. Zu Blütezeit von 1920 bis 1930 arbeiteten über 100 Arbeiter in der Fabrik. Im letzten Jahrhundert versorgte die Fabrik die umliegenden Ortschaften auch mit in einer Wasserturbine erzeugtem Strom.

Seit 1974 befindet sich in dem Bauwerk eine Kunstschmiede. 1998 wurde die Fabrik als Baudenkmal geschützt. Auf dem Gelände befindet sich seit dem Sommer 2006 zusätzlich ein Café.

Literatur

  • Thomas Kemper: Die Gründung der „Schwarzen Fabrik“ in Oberkirchen. In: Schmallenberger Sauerland - Almanach 2001, ZDB-ID 1026570-3, S. 100–102.

Weblinks

50.811966.49541

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fabrik — VW Werk in Wolfsburg Das Montagewerk der B …   Deutsch Wikipedia

  • Geheimbund Schwarze Legion — Filmdaten Deutscher Titel Geheimbund Schwarze Legion Originaltitel Black Legion …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Denkmale der Stadt Schmallenberg — Schmallenberg ist eine Stadt im Hochsauerlandkreis in Nordrhein Westfalen. Der Raum Schmallenberg gehört zu den 29 landesbedeutsamen Kulturlandschaftsbereichen in Nordrhein Westfalen. [1] In der Stadt gibt es 175 Baudenkmäler, 7 Bodendenkmäler… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Denkmäler der Stadt Schmallenberg — Die Liste der Denkmäler der Stadt Schmallenberg enthält die denkmalgeschützten Denkmäler auf dem Gebiet der Stadt Schmallenberg im Hochsauerlandkreis in Nordrhein Westfalen. Diese Denkmäler sind in Teil A der Denkmalliste der Stadt Schmallenberg… …   Deutsch Wikipedia

  • Schmallenberg-Oberkirchen — Oberkirchen Stadt Schmallenberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Lenneroute — Gesamtlänge 140km Startpunkt Winterberg Endpunkt Hagen Orte am Weg …   Deutsch Wikipedia

  • Oberkirchen (Schmallenberg) — Oberkirchen Stadt Schmallenberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Explosion der Feuerwerksfabrik von Enschede — Schwarze Rauchwolken über Enschede nach der Explosion der Feuerwerksfabrik Die Explosion der Feuerwerksfabrik von Enschede am 13. Mai 2000 in der niederländischen Stadt Enschede kostete 23 Menschen das Leben, 947 Personen wurden verletzt und ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Russisches Reich — (hierzu die Übersichtskarte »Europäisches Rußland« und Spezialkarte »Mittleres Rußland«), ein Kaisertum, das den ganzen Osten Europas, dazu den Norden und einen Teil der Mitte Asiens einnimmt, d.h. ein Sechstel alles festen Bodens auf der Erde,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bergbauwanderweg Holzwickede — Steinkohlenbergbau in Holzwickede (Station 1) Der Historische Bergbaurundweg Holzwickede, vereinfacht auch Bergbauwanderweg Holzwickede genannt, ist ein Wanderweg in …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.