Schmerzmittel


Schmerzmittel

Ein Analgetikum, Mz.: Analgetika (Schmerzmittel; von gr. ἄλγος, álgos, „Schmerz“ mit α privativum, Verneinung → „kein Schmerz“), ursprünglich: remedium analgeticum - ist ein Stoff, der schmerzstillend (analgetisch) wirkt. Im Idealfall unterdrückt er die Schmerzempfindung, ohne das Bewusstsein, die sensorische Wahrnehmung und andere wichtige Funktionen des Zentralnervensystems zu beeinflussen bzw. die Leitung von Aktionspotentialen in afferenten Nervenfasern zu unterdrücken. Analgetika werden wirkmechanistisch von anderen zur Schmerzausschaltung verwendeten Stoffen, wie Narkotika und Lokalanästhetika, abgegrenzt. Sie zählen zu den am häufigsten verwendeten Arzneimitteln und werden oft unkontrolliert und teilweise missbräuchlich eingenommen.

Überblick

Analgetika lassen sich hinsichtlich der Chemie, dem Wirkungsort, der Wirkungsdauer, der Wirkungsstärke und des Wirkungsspektrums einschließlich der beeinflussten Schmerzqualitäten einteilen. Gebräuchlich ist meist die Einteilung in Opioide und Nicht-Opioide:

Zur Therapie von Dauerschmerzen hat die WHO 1986 Schmerzmittel einem eskalierenden Stufenplan zugeordnet, der bei zunehmenden Schmerzen nur Schritt für Schritt durchlaufen werden sollte und inzwischen weithin anerkannt ist.

Siehe auch

Weblinks

Gesundheitshinweis
Bitte beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schmerzmittel — Schmerzmittel …   Deutsch Wörterbuch

  • Schmerzmittel — ↑Analgetikum, ↑Antineuralgikum, ↑Sedativum …   Das große Fremdwörterbuch

  • Schmerzmittel — das Schmerzmittel, (Aufbaustufe) Medikament, das schmerzstillend wirkt Beispiel: Morphium ist ein sehr starkes Schmerzmittel …   Extremes Deutsch

  • Schmerzmittel — das Schmerzmittel, Sie haben Zahnschmerzen? Ich verschreibe Ihnen ein Schmerzmittel …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Schmerzmittel — Betäubungsmittel; Analgetikum (fachsprachlich) * * * Schmẹrz|mit|tel 〈n. 13〉 Medikament, das Schmerzen lindert od. stillt * * * Schmẹrz|mit|tel: auf unterschiedlichen Wegen Schmerzen lindernde oder aufhebende Pharmaka, insbes. Analgetika,… …   Universal-Lexikon

  • Schmerzmittel — Schmẹrzmittel:Schmerzmittel= Analgetikum …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Schmerzmittel — Schmẹrz|mit|tel …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schmerz: Entstehung und körpereigene Schmerzmittel —   Schmerzen sind immer Ausdruck des eigenen Befindens. Darin unterscheidet sich der Schmerz von den meisten anderen Wahrnehmungsarten. Durch Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten erfahren wir etwas über Objekte. Der Schmerz meldet uns nur… …   Universal-Lexikon

  • Kostas Karyotakis — Kostas Karyotakis, Selbstporträt Kostas Karyotakis (griechisch Κώστας Καρυωτάκης, * 30. Oktober 1896 in Tripolis; † 21. Juli 1928 in Preveza) war ein griechischer …   Deutsch Wikipedia

  • Rohopium — Opium ist der durch Anritzen gewonnene getrocknete Milchsaft unreifer, ausgewachsener Samenkapseln des zu den Mohngewächsen (Papaveraceae) gehörenden Schlafmohns (bot. Papaver somniferum L.). Im Verlauf des Trocknungsprozesses entsteht aus dem… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.