Sancho III. (Navarra)


Sancho III. (Navarra)
Sancius Mairo Rex Navare – Sancho der Große, König von Navarra

Sancho Garcés, genannt der Große (el Mayor), (* um 990; † 18. Oktober 1035) war als Sancho III. König von Aragonien und Navarra, sowie als Sancho I. Graf von Kastilien.

Er war der Sohn Garcías II. und regierte von 1000 bis 1035. Bis 1004 stand er unter der Vormundschaft von Ramiro Sánchez, dem Bruder seines Vaters. Er eroberte 1029 das nördliche Kastilien und das östliche León. Damit gebot er über den nördlichen Teil der Halbinsel und versuchte dieses Reich durch Förderung der Bildung und der Kirche zu festigen. Allerdings zersplitterte es wieder durch Aufteilung in vier separate Königreiche nach seinem Tod. Navarra fiel an García III. Sánchez, Kastilien und León an Ferdinand I. den Großen, Aragonien (die Jacetania) an Ramiro I. und das neu begründete Königreich Ribagorza-Sobrarbe an Gonzalo Sánchez.

Ehe und Nachkommen

Um 1010 heiratete er Munia Mayor von Kastilien, die Erbtochter des Grafen Sancho Garcés († 1017). Mit ihr hatter er zwei Töchter und vier Söhne:

  • Mayor (auch Marjorie; † vor 1044), ∞ vor 1037 Pons Wilhelm, 1037 Graf von Toulouse
  • García III. Sánchez († 1054), König von Navarra
  • Gonzalo Sánchez († 1065), König von Ribagorza und Sobrarbe
  • Bernardo Sánchez († nach 1024)
  • Ferdinand I. Sánchez († 1065), König von Kastilien-León
  • Jimena Sánchez († nach 1062), ∞ 1034/35 Bermudo III., König von León

Mit seiner Mätresse Sancha de Aibar hatte er einen unehelichen Sohn:

Weblinks

 Commons: Sancho III. – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Vorgänger Amt Nachfolger
García II. König von Navarra
1000–1035
García III.
Graf von Aragón
1000–1035
Ramiro I.
(Aragonien wird ein eigenes Königreich)
García II. Sánchez Graf von Kastilien
(de iure uxoris)

1029–1035
(bis 1032 zusammen mit Munia Mayor von Kastilien)
Ferdinand I.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sancho VI. (Navarra) — Sancho VI., genannt el Sabio (der Weise) (* 1133; † 27. Juni 1194 in Pamplona), war König von Navarra von 1150 bis 1194. Sancho war Sohn von García IV. von Navarra und der Gräfin Marguerite de l Aigle. Er war der erste, der den Titel König von… …   Deutsch Wikipedia

  • Sancho III. — Sancho III. bezeichnet folgende Personen: Sancho III. (Navarra) (Sancho III. Garcés; 990–1035), König von Navarra Sancho III. (Kastilien) (1134–1158), König von Kastilien Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterschei …   Deutsch Wikipedia

  • Sancho III de Castilla — Saltar a navegación, búsqueda Sancho III Rey de Castilla Reinado 1157 1158 Coronación 21 de agosto de 1157 Nacimiento …   Wikipedia Español

  • Sancho III — Saltar a navegación, búsqueda Hay varias personas llamadas Sancho III: Sancho Garcés III de Navarra (992 1035) apodado el Mayor o el Grande. Rey de Navarra, del período del reino de Nájera Pamplona entre los años 1000 1035, de Sobrarbe y… …   Wikipedia Español

  • Sancho III of Navarre — Sancho III Garcés (late 10th century ndash; 18 October 1035), called the Great (Spanish: el Mayor or el Grande ), was King of Navarre (which included the County of Aragon) from 1004 until his death and claimed the overlordship of the County of… …   Wikipedia

  • Sancho III. (Kastilien) — Sancho III. von Kastilien Sancho III., mit Beinamen „der Ersehnte“ (* 1134; † 31. August 1158 in Toledo) war von 1157 bis 1158 König von Kastilien. Er war der älteste Sohn von König Alfons VII. von Kastilien León und dessen Gattin Berenguela von… …   Deutsch Wikipedia

  • Sancho III de Castilla — Sancho III el deseado (1134 Toledo, 31 de agosto de 1158), rey de Castilla desde el 21 de agosto de 1157 hasta el día de su muerte, era hijo de Alfonso VII y Berenguela de Barcelona, recibió el reino de Castilla tras morir su padre y dividirse el …   Enciclopedia Universal

  • Sancho III El Mayor de Navarra — Sanche III de Navarre Pour les articles homonymes, voir Sanche III. Sanche III Garcés (v. 990 – 18 octobre 1035), dit le Grand (espagnol: el Mayor ou el Grande), est Roi de Pampelune entre 1004 et 1035, comte de Sobrarbe et Ribagorza (1018 1035) …   Wikipédia en Français

  • Sancho III Garcés — known as Sancho the Great born с 992 died Oct. 18, 1035 King of Navarra (1000–35). Son of García III, he proved to be a skilled politician and succeeded in extending control over all the Christian states of Spain. In 1010 he married Munia,… …   Universalium

  • Sancho III Garcés — llamado Sancho el Mayor ( 992–18 oct. 1035). Rey de Navarra (1000–35). Hijo de García III, fue un hábil político y logró extender su control sobre todos los estados cristianos de España. En 1010 se casó con Munia, hija del conde de Castilla, y en …   Enciclopedia Universal


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.