Rui Silva


Rui Silva
Rui Silva (links) bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2009 in Berlin

Rui Silva (* 3. August 1977 in Santarém) ist ein portugiesischer Mittel- und Langstreckenläufer.

Bei der Leichtathletik-Europameisterschaft 1998 in Budapest gewann er seine erste internationale Medaille (Silber auf seiner Spezialstrecke 1.500 m), bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney scheiterte er allerdings im Vorlauf. 2001 holte er den Titel bei den Hallenweltmeisterschaften in Lissabon und wurde Siebter bei den Weltmeisterschaften in Edmonton, und 2002 gewann er Bronze bei der EM in München. Bei den Weltmeisterschaften 2003 in Paris/Saint-Denis belegte er den fünften Platz.

Bei den Olympischen Spielen 2004 kam er ebenfalls auf den Bronzerang, hinter Hicham El Guerrouj (MAR) und Bernard Lagat (KEN). Ebenfalls eine Bronzemedaille gab es für ihn bei den Weltmeisterschaften 2005 in Helsinki.

Persönliche Bestzeiten

Weblinks

 Commons: Rui Silva – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rui Silva — (born August 3, 1977) is a Portuguese athlete, who represents Sporting Clube de Portugal. As a distance runner, he specializes at the 1500m and 3000m events although he has at times run the 800 metres as well. He is the national champion at 1500… …   Wikipedia

  • Rui Silva —  Ne doit pas être confondu avec Rui Pedro Silva, athlète portugais né le 6 mai 1981 et spécialisé dans le cross country Rui Silva …   Wikipédia en Français

  • Rui Silva (Begriffsklärung) — Rui Silva ist der Name folgender Personen: Rui Silva (* 1977), portugiesischer Leichtathlet Rui Pedro Silva (* 1981), portugiesischer Leichtathlet Siehe auch: Jairo Rui Matos da Silva (1929 2007), brasilianischer Bischof …   Deutsch Wikipedia

  • Silva (Shaman King) — Silva Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Le patronyme Silva – da Silva en langue portugaise, qu on doit traduire comme de la Silva en français – est un nom portugais issu de la Tour de… …   Wikipédia en Français

  • Silva (Familienname) — Silva oder da Silva ist ein Familienname: Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Silva — For other uses, see Silva (disambiguation). Contents 1 People 1.1 Artists and performance arts 1.1.1 Actors …   Wikipedia

  • Silva —  Cette page d’homonymie répertorie des personnes (réelles ou fictives) partageant un même patronyme. Le patronyme Silva – da Silva en langue portugaise, qu on peut traduire par de la forêt en français (noms propres Laforêt, Fourrest, ...),… …   Wikipédia en Français

  • Rui da Silva — Pays d’origine Lisbonne  Portugal Genre musical House Minimal techno Progressive house Années d activité …   Wikipédia en Français

  • Rui Pereira — Rui Carlos Pereira (* 24. März 1956 in Duas Igrejas, Miranda do Douro, Portugal), meist Rui Pereira, ist ein portugiesischer Politiker der Sozialistischen Partei und leitete unter anderem bereits den portugiesischen Inlandsgeheimdienst und war… …   Deutsch Wikipedia

  • Rui Pedro Silva — bei den Weltmeisterschaften 2009 Rui Pedro Silva (Rui Pedro Sá Alves da Silva; * 6. Mai 1981 in Santo Tirso) ist ein portugiesischer Langstreckenläufer. 2006 wurde er Fünfter bei der Crosslauf Europameisterschaft. 2008 belegte er bei den… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.