Rouge FM


Rouge FM
Rouge FM
Logo
Allgemeine Informationen
Empfang analog terrestrisch & Kabel
Sendegebiet Romandie
Eigentümer Maxiris SA
Sendestart 1. März 1989
Rechtsform Privatrechtlich
Liste der Hörfunksender

Rouge FM ist ein privater Radiosender aus der Schweiz. Das Programm ging am 1. März 1989 unter den Namen Radio Framboise auf Sendung und ist seit dem 1. Juli 2005 unter seinem heutigen Namen bekannt.[1] Der Sender ist seit August 2007 in Mont-sur-Lausanne beheimatet. Das Sendegebiet deckt die Kantone Genf, Waadt, Neuenburg und Freiburg ab. Mit 108'000 Hörern ist es eines der erfolgreichsten Privatradios in der Romandie.

In Zusammenarbeit mit dem Medienkonzern Edipresse hat der Sender am 28. September 2007 eine Mehrheitsbeteiligung am Genfer Privatsender Radio Lac übernommen[2], der nun aus denselben Räumlichkeiten sendet.

Seit dem 18. November 2008 ist ausserdem der Fernsehsender Rouge TV auf Sendung. Der Kanal kann auf dem digitalen Netz der Cablecom empfangen werden und zeigt Musik-Clips, Filmtrailer, Ausgehmagazine und Talk-Shows.[3]

Zur Radiogruppe Rouge FM gehören ebenso der Musiksender TVM3 und zwei Internet-Radios: der Rocksender Rouge Rock und Rouge Platine, der sich der elektronischen Musik widmet.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Radio Framboise devient Rouge FM
  2. Radio FM is taking over Radio Lac
  3. Radio macht neu auch Fernsehen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • rouge — [ ruʒ ] adj. et n. • roge 1140; lat. rubeus « rougeâtre » I ♦ Adj. 1 ♦ Qui est de la couleur du sang, du coquelicot, du rubis, etc. (cf. ci dessous II, le rouge). Couleur rouge en héraldique. ⇒ gueules. Une rose rouge. Chou rouge. Fruits rouges.… …   Encyclopédie Universelle

  • rouge — 1. (rou j ) adj. 1°   Qui est d une couleur semblable à celle du feu, du sang, etc. •   J étais tout rouge de honte d avoir à traverser toute une ville avec tant d appareil, SCARR. Rom. com. I, 18. •   Ayant pris la ville par la volonté du… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Rougé — is a French town in the department of Loire Atlantique, Region Pays de la Loire in the historical province of Bretagne (West of France), near Rennes.The name Rougé comes from the Latin Rubiacus , means the red place . The name was used to call… …   Wikipedia

  • Rouge & Or — Rouge et Or Pour les articles homonymes, voir Rouge et Or (homonymie). Rouge et Or Universi …   Wikipédia en Français

  • Rouge et or — Pour les articles homonymes, voir Rouge et Or (homonymie). Rouge et Or Universi …   Wikipédia en Français

  • Rouge — may refer to: *Rouge (band), a British Asian pop/R B girl group *Rouge (cosmetics), a cosmetic used to color the cheeks and emphasize the cheekbones * Rouge (film), a 1987 Hong Kong film *Rouge (football) or a single, a score of one point in… …   Wikipedia

  • Rouge — (französisch „rot“) steht für: Rouge (Kosmetik), Kosmetikartikel Rouge (deutsche Band), deutsches Mädchenduo Rouge (brasilianische Band), brasilianische Popband Rouge River (Ontario), Fluss zum Ontariosee in Kanada River Rouge, Nebenfluss des… …   Deutsch Wikipedia

  • Rouge — Основная информация …   Википедия

  • Rouge — [ru:ʒ], das; s, s: rote Schminke, besonders für die Wangen: sie legte Rouge auf. Syn.: ↑ Make up. * * * rouge 〈[ru:ʒ] Roulett〉 rot; Ggs noir [frz., „rot“] * * * Rouge [ru:ʒ , ru:ʃ], das; s, s <Pl. selten> [frz. rouge, zu: rouge = rot <… …   Universal-Lexikon

  • Rõuge — Wappen …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.