Robert Noyce


Robert Noyce
Robert Noyce

Robert Noyce (* 12. Dezember 1927 in Burlington, Iowa; † 3. Juni 1990 in Austin, Texas), genannt The Mayor of Silicon Valley, „Der Bürgermeister des Silicon Valley“ war 1957 Mitgründer von Fairchild Semiconductor und 1968 von Intel. Er war 1969 auch Gründungsanleger von AMD. Außerdem gilt er, neben Jack Kilby, als Erfinder der integrierten Schaltung.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Seinen Bachelor in Physik erhielt er 1949 am Grinnell College. Seinen Ph. D. erhielt er 1953 am Massachusetts Institute of Technology.

Als Student am Grinnell College stahl Noyce von einem nahen Bauernhof ein Schwein und schlachtete es für ein College Luau. Dieser Vorgang führt dazu, dass Noyce beinahe exmatrikuliert wurde. Nur das Einschreiten eines Physikprofessors verhinderte dies.

Er arbeitete bei William B. Shockley im Shockley Semiconductor Laboratory von Beckman Instruments. Zusammen mit den so genannten Traitorous Eight verließ er später das Shockley Semiconductor Laboratory, um Fairchild Semiconductor zu gründen.

Das Gebäude des Firmensitzes von Intel in Santa Clara, Kalifornien ist nach ihm benannt (Robert Noyce Building); ebenso das Gebäude der Naturwissenschaftlichen Abteilung des Grinnell College (Robert N. Noyce '49 Science Center).

Noyce starb 1990 im Alter von 62 Jahren an Herzversagen. Er hinterließ die Robert Noyce Stiftung. Diese wird momentan von seiner Tochter Penny Noyce, ihrem Mann Leo Liu und ihrem Sohn Owen Liu geführt. Jack Kilby hatte für die Erfindung des integrierten Schaltkreises im Jahr 2000 den Nobelpreis für Physik erhalten. Diese Ehre blieb Noyce verwehrt, da der Preis nicht posthum vergeben wird.[1]

Literatur

  • Leslie Berlin: The Man Behind the Microchip: Robert Noyce and the Invention of Silicon Valley. Oxford University Press, 2005, ISBN 0-19-516343-5
  • Tom Wolfe: Die neue Welt des Robert Noyce. Verlag Droemer Knaur, 1992, ISBN 3426770091

Einzelnachweise

  1. Technikgeschichte von Silicon Valley. Abgerufen am 4. Juli 2009.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Robert Noyce — Born December 12, 1927(1927 12 12) Burlington, Iowa Died June 3, 1990(1990 06 03) …   Wikipedia

  • Robert Noyce — Naissance 12 décembre 1927 Burlington (Iowa) Décès 3 juin 1990 (à 62 ans) Austin, Texas (USA) …   Wikipédia en Français

  • Robert Noyce — Saltar a navegación, búsqueda Robert Noyce, (n. en Burlington, Massachusetts el 12 de diciembre de 1927 m. el 3 de junio de 1990). Científico estadounidense cofundador de la empresa Intel, inventó el circuito integrado, al mismo tiempo que Jack… …   Wikipedia Español

  • Robert Noyce — (Burlington, 12 de diciembre de 1927 – Austin, 3 de junio de 1990), apodado «el alcalde de Silicon Valley», parte de los niños de Fairchild y cofundador de Fairchild Semiconductor en 1957 e Intel en 1968. También se le atribuye (junto con Jack… …   Enciclopedia Universal

  • Robert Noyce and Jack Kilby — microchip …   Inventors, Inventions

  • Jack Kilby and Robert Noyce (according to US Patent Office) — computer chip …   Inventors, Inventions

  • Jack Kilby and Robert Noyce (according to US Patent Office) — computer chip …   Inventors, Inventions

  • Robert W. Noyce — Robert Noyce Robert Noyce Naissance 12 décembre 1927 Burlington (Iowa) Décès 3 juin 1990 Nat …   Wikipédia en Français

  • Noyce — Noyce, an English surname derived from the more common surname Noyes, may refer to: Dora Noyce, Scottish brothel keeper Graham Noyce, English motocross racer Jonathan Noyce, English musician Phillip Noyce, Australian film director Robert Noyce,… …   Wikipedia

  • Noyce — ist der Familienname folgender Personen: Jonathan Noyce (* 1971), Bassist der Band Jethro Tull Phillip Noyce (* 1950), australischer Regisseur Robert Noyce (1927–1990), amerikanischer Unternehmer Diese Seite ist ein …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.