Reading


Reading
Borough of Reading
Koordinaten 51° 27′ N, 0° 58′ W51.455-0.97055555555556Koordinaten: 51° 27′ N, 0° 58′ W
Borough of Reading (England)
Borough of Reading
Borough of Reading
Bevölkerung 143.700 (Stand: 2007)
Fläche 40,40 km² (15,6dep1)
Bevölkerungs­dichte 3.556,9 Einwohner/km²
Verwaltung
Post town Reading
Postleitzahlen­abschnitt RG1, RG2, RG4, RG6, RG8, RG10, RG30, RG31
Vorwahl 0118
Landesteil England
Zeremonielle Grafschaft Berkshire
ONS-Code 00MC
Britisches Parlament Reading East
Reading West
Website: www.reading.gov.uk
Forbury Gardens in Reading

Reading [ˈɹɛdɪŋ] ist eine Stadt im Vereinigten Königreich. Sie ist eine Unitary Authority innerhalb der Grafschaft Berkshire und liegt am Zusammenfluss von Kennet und Themse, auf halber Strecke zwischen London und Oxford.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Als sich im Jahr 870 die ersten Bewohner in Reading ansiedelten, war die Fortbewegung per Schiff bedeutend: In Reading fließt der kleinere Fluss Kennet in die Themse. Heutzutage kann man über den Fluss Kennet und den Kennet-und-Avon-Kanal per schmalem Hausboot, einem sog. Narrowboat, bis nach Bath oder Bristol fahren.

Am 4. Januar 871 kämpfte hier König Ethelred von Wessex gegen eine dänische Invasionsarmee und verlor die Schlacht.

Der Name Reading leitet sich vom altenglischen Wort read ab, das dem deutschen rot entspricht. Das ea wird als kurzes e gesprochen.

Wirtschaft und Infrastruktur

Wirtschaft

Die Stadt ist heute ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Sitz der britischen Firmenzentrale von Microsoft. Aber auch eines der wenigen britischen Solarunternehmen, Suntaics, hat hier seinen Hauptsitz; ebenso der Batteriehersteller Enersys.

Bildung und Wissenschaft

Neben seiner wirtschaftlichen Bedeutung ist Reading auch ein Zentrum der Bildung. Die University of Reading wird von ca. 17.500 Studenten besucht und positioniert sich in den nationalen Rankings im oberen Bereich. Die Universitätsbibliothek beherbergt das weltweit bekannte Samuel-Beckett-Archiv.

Darüber hinaus befindet sich in Reading das Europäische Zentrum für mittelfristige Wettervorhersage, das ECMWF. Von ihm beziehen zahlreiche nationale Wetterdienste die Grundlagen ihrer Vorhersagen.

Verkehr

Reading ist erreichbar per Direkt-Zug aus London Paddington (30 min) und London Waterloo. Die Stadt liegt am Motorway M4.

Kultur

Weltweit bekannt ist die Stadt vor allem auch durch das „Reading Festival“. Ein jährlich stattfindendes Rockfestival, das für gewöhnlich zigtausende von Zuschauern und Zuschauerinnen anzieht.

Im 1998 errichteten Madejski Stadium spielen der Fußball-Verein FC Reading und der Rugby-Union-Verein London Irish.

Städtepartnerschaften

Reading pflegt mit folgenden Städten Partnerschaften:[1]

  • Düsseldorf (Deutschland), seit 1988, doch schon seit 1947 bestehen Verbindungen zwischen beiden Städten.
  • Reading (Pennsylvania), USA
  • Clonmel, Irland, seit 1994
  • und Beruwala, Sri Lanka; San Francisco Libre, Nicaragua (seit 1994); Speightstown, Barbados

Söhne und Töchter der Stadt

Weblinks

 Commons: Reading, Berkshire – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Nachweise

  1. Town Twinning – Website von Reading

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Reading — (process), is the human cognitive process of decoding symbols or syntax for the purpose of deriving meaning (reading comprehension) or constructing meaning. (pronounced reeding ) Reading, Berkshire is a town in England (pronEng|ˈrɛdɪŋ redding )… …   Wikipedia

  • Reading — Saltar a navegación, búsqueda …   Wikipedia Español

  • Reading — Read ing, a. 1. Of or pertaining to the act of reading; used in reading. [1913 Webster] 2. Addicted to reading; as, a reading community. [1913 Webster] {Reading book}, a book for teaching reading; a reader. {Reading desk}, a desk to support a… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Reading — Reading, OH U.S. city in Ohio Population (2000): 11292 Housing Units (2000): 5128 Land area (2000): 2.919617 sq. miles (7.561773 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 2.919617 sq. miles (7.561773 sq.… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • READING — READING, family of British statesmen and lawyers. RUFUS DANIEL ISAACS (1860–1935), first marquess of Reading, British statesman, advocate and lord chief justice. Born in London into a family of fruit merchants, and a relative of the famous boxer… …   Encyclopedia of Judaism

  • Reading F.C. — Reading Football Club Reading FC Club fondé en …   Wikipédia en Français

  • Reading FC — Reading Football Club Reading FC Club fondé en …   Wikipédia en Français

  • Reading — es una ciudad y una unidad administrativa en el condado de Berkshire en Inglaterra, Reino Unido. Situada en la confluencia de los ríos Támesis y Kennet, la ciudad está a medio camino entre Londres y Oxford. El distrito tiene una población de… …   Enciclopedia Universal

  • Reading — Read ing (r[=e]d [i^]ng), n. 1. The act of one who reads; perusal; also, printed or written matter to be read. [1913 Webster] 2. Study of books; literary scholarship; as, a man of extensive reading. [1913 Webster] 3. A lecture or prelection;… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Reading, KS — U.S. city in Kansas Population (2000): 247 Housing Units (2000): 108 Land area (2000): 0.208385 sq. miles (0.539714 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.208385 sq. miles (0.539714 sq. km) FIPS code …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Reading, MA — U.S. Census Designated Place in Massachusetts Population (2000): 23708 Housing Units (2000): 8823 Land area (2000): 9.926765 sq. miles (25.710202 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 9.926765 sq.… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.