Quintus Pompeius Rufus (Prätor 63 v. Chr.)


Quintus Pompeius Rufus (Prätor 63 v. Chr.)

Quintus Pompeius Rufus war ein Politiker der späten römischen Republik.

Er war Prätor im Jahr 63 v. Chr. und wurde anlässlich der Verschwörung des Catilina nach Capua entsandt, damit die dortigen Gladiatorenschulen nicht den Verschwörern in die Hände fielen (Sallust Cat. 30, 5). In den folgenden Jahren (bis spätestens 59 v. Chr.) war er Statthalter der Provinz Africa.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Quintus Pompeius Rufus — Pompeius ist der Name der gens Pompeia, siehe Pompeianer – dort auch zur genealogischen Übersicht Gaius Pompeius Longus Gallus, Konsul 49 Gnaeus Pompeius Strabo (†87 v. Chr.), Konsul 89 v. Chr. und Vater des Triumvirs Gnaeus Pompeius Magnus… …   Deutsch Wikipedia

  • Quintus Pompeius — Pompeius ist der Name der gens Pompeia, siehe Pompeianer – dort auch zur genealogischen Übersicht Gaius Pompeius Longus Gallus, Konsul 49 Gnaeus Pompeius Strabo (†87 v. Chr.), Konsul 89 v. Chr. und Vater des Triumvirs Gnaeus Pompeius Magnus… …   Deutsch Wikipedia

  • Quintus Pompeius Sosius — Pompeius ist der Name der gens Pompeia, siehe Pompeianer – dort auch zur genealogischen Übersicht Gaius Pompeius Longus Gallus, Konsul 49 Gnaeus Pompeius Strabo (†87 v. Chr.), Konsul 89 v. Chr. und Vater des Triumvirs Gnaeus Pompeius Magnus… …   Deutsch Wikipedia

  • Quīntus — Quintus ist ein männlicher Vorname. Der Name war besonders im Römischen Reich beliebt. Seltener kommt Quintus auch als Familienname vor. Weitere Bedeutung: In Chormusik der Renaissance wie Madrigal und Motette bezeichnet Quintus eine Stimmlage… …   Deutsch Wikipedia

  • Pompeius (Begriffsklärung) — Pompeius ist der Name der gens Pompeia, siehe Pompeianer – dort auch zur genealogischen Übersicht Flavius Pompeius, Konsul im Osten 501 († 532) Gaius Pompeius Longus Gallus, Konsul 49 Gnaeus Pompeius Strabo († 87 v. Chr.), Konsul 89 v. Chr. und… …   Deutsch Wikipedia

  • Quintus — ist ein männlicher Vorname. Der Name war besonders im Römischen Reich beliebt. Seltener kommt Quintus auch als Familienname vor. Weitere Bedeutung: In Chormusik der Renaissance wie Madrigal und Motette bezeichnet Quintus eine Stimmlage zwischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Publius Cornelius Dolabella (Konsul 44 v. Chr.) — Publius Cornelius Dolabella (* wahrscheinlich 70/69 v. Chr.[1]; † Juli 43 v. Chr. in Laodikeia, heute Latakia) war ein römischer Politiker und Feldherr. Er war der wichtigste Vertreter der Familie der Cornelii Dolabellae und Schwiegersohn des… …   Deutsch Wikipedia

  • Gens Pompeia — Pompeius ist der Name einer plebejischen Gens, der gens Pompeia, die eine bedeutende Rolle in der Geschichte der späten römischen Republik spielte. Die Frauen der Familie trugen den Namen Pompeia. Wenn man heute Pompeius hört, meint man damit in… …   Deutsch Wikipedia

  • Pompeianer — Pompeius ist der Name einer plebejischen Gens, der gens Pompeia, die eine bedeutende Rolle in der Geschichte der späten römischen Republik spielte. Die Frauen der Familie trugen den Namen Pompeia. Wenn man heute Pompeius hört, meint man damit in… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pok–Pon — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.