Produkt (Chemie)


Produkt (Chemie)

Als Produkt bezeichnet man einen bei einer chemischen Reaktion entstehenden Stoff (Endstoff). Einen Ausgangsstoff bezeichnet man als Edukt.

Bei einer Reaktion können ein oder mehrere Produkte entstehen. Neben dem erwünschten Hauptprodukt entstehen oft Nebenprodukte, die anderweitig verwendet werden können.

Ist eine Reaktion im Gleichgewichtszustand, können die Produkte auch als Edukte bezeichnet werden und umgekehrt. Die Unterscheidung zwischen Edukt und Produkt ist im Fall einer Gleichgewichtsreaktion also willkürlich.

Weblinks

Wiktionary Wiktionary: Produkt – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Produkt — steht für: Produkt (Wirtschaft), eine erzeugte Ware oder Dienstleistung Produkt (Mathematik), das Ergebnis bestimmter Verknüpfungen Produkt (Kategorientheorie), Grundbegriff der Kategorientheorie, einem Teilgebiet der abstrakten Algebra Produkt… …   Deutsch Wikipedia

  • Chemie- und Pharmatechnologe — Chemikant, in der Schweiz seit jüngstem auch als Chemie und Pharmatechnologe bezeichnet, ist ein nach dem Berufsbildungsgesetz anerkannter Ausbildungsberuf in der chemischen Industrie. Bis Ende der Achtziger Jahre wurde dieser Beruf noch als… …   Deutsch Wikipedia

  • Produkt — (das, lat. productum), im allgemeinen etwas Hervorgebrachtes, daher besonders ein Naturerzeugnis; in der Chemie ein durch Verbindung mehrerer Stoffe gewonnener neuer Stoff; in der Arithmetik das Ergebnis der Multiplikation. – Der P. (lat.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Chemie — Thermitreaktion Die Chemie ([çeˈmi:]; mittel und norddeutsch [ʃeˈmi:]; süddeutsch: [keˈmi:]) ist eine Naturwissenschaft, in der der Aufbau, die Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Chemie in der Antike — Alchemist Die Chemie im Altertum existierte in Form praktischer Probierkunst (als angewandtes Wissen über chemische Fertigkeiten und Techniken) einerseits sowie als naturphilosophisches Gedanken und Theoriengebäude mit zunehmend alchimistischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Chemie im Altertum — Gravur von Pieter Brueghel dem Älteren: Der Alchemist Die Chemie im Altertum existierte in Form praktischer Probierkunst (als angewandtes Wissen über chemische Fertigkeiten und Techniken) einerseits sowie als naturphilosophisches Gedanken und… …   Deutsch Wikipedia

  • Chemie Linz — AMI Agrolinz Melamine International Unternehmensform GesmbH Gründung 5. Juli 1939 Unternehmenssitz Linz, Österreich …   Deutsch Wikipedia

  • Produkt — Erzeugnis; Fabrikat; Artikel; Handelsgut; Ware * * * Pro|dukt [pro dʊkt], das; [e]s, e: 1. etwas, was als Ergebnis menschlicher Arbeit aus bestimmten Stoffen hergestellt, entstanden ist: landwirtschaftliche Produkte; Produkte der chemischen… …   Universal-Lexikon

  • Chemie Grünenthal GmbH — Grünenthal GmbH Unternehmensform GmbH Gründung 1946 Unternehmenssitz Aachen Unternehmensleitung Wolfgang Becker, Stefan Genten …   Deutsch Wikipedia

  • Reaktion (Chemie) — Eine chemische Reaktion ist ein Vorgang bei dem chemische Spezies ineinander umgewandelt werden,[1] bzw. genauer: bei dem aus einem oder mehreren „Edukten“ (auch „Reaktant“ bzw. „Reaktanten“ genannt), ein oder mehrere „Produkte“ entstehen. Dabei… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.