Poster.tv


Poster.tv
Poster.tv
Allgemeine Informationen
Empfang: GPRS & UMTS
Länder: Deutschland
Eigentümer: poster.tv GmbH
Geschäftsführer/in: Nicole Hopfner
Sendebeginn: 1. Oktober 2005
Sendeschluss: 2008
Rechtsform: GmbH
Programmtyp: Narrowcasting
Liste von Fernsehsendern

poster.tv war ein deutscher Mediendienst, der nur über die Empfangseinheiten der poster.tv GmbH zu empfangen war. Der Sender nahm zum 1. Oktober 2005 seinen Betrieb auf und übertrug rund um die Uhr eine sich stündlich wiederholende Programmschleife. Die Ausstrahlung der Inhalte erfolgte digital über TCP/IP. Der Betrieb wurde 2008 wieder eingestellt, seit Mitte 2009 ist die poster.tv GmbH insolvent.

Inhaltsverzeichnis

Programmkonzept

Der Sender richtete sich nicht an Privathaushalte, sondern an die Kunden von Dienstleistungsbetrieben wie Gastronomie, Fitnessstudios und den Einzelhandel. Alle Inhalte wurden komplett tonlos ausgestrahlt, da viele Gastronomiebetriebe und Freizeiteinrichtungen ein eigenes Musikkonzept verfolgen. Die Programmschleife von poster.tv enthielt neben einigen Bildergalerien Nachrichten aus den Sparten Politik, Kultur und Sport. Die Länge der Sendungen war dabei auf maximal eine Minute ausgelegt, da in möglichst kurzer Zeit eine maximale Zuschauerzahl erreicht werden sollte. Zusätzlich zu den eigentlichen Programminhalten konnten die Betreiber der Empfangsanlagen das Programm durch eigene Inhalte in Form von Text- und Bildpräsentationen personalisieren.

Verbreitung

poster.tv erreichte in Spitzenzeiten 2071 installierte Empfangsanlagen (Stand Juli 2008)[1]

Empfang

Das Programm wurde über Internet übertragen und konnte nicht mit handelsüblichen Fernsehern empfangen werden. Die Ausstrahlung zur Anlage erfolgte vollständig über GPRS / UMTS. Durch die Verbreitungsweise war der Sender technisch gesehen der Kategorie Digital Signage zuzuweisen.

Insolvenz

Am 30. Juli 2009 ging poster.tv in die Insolvenz, nachdem der Betrieb schon 2008 eingestellt wurde.[2]

Einzelnachweise

  1. poster.tv Standortdatenbank
  2. http://invidis.mittelstandswiki.de/2009/08/poster-tv-insolvent/

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • POSTER — Mot anglais signifiant «affiche». Il a été adopté en France depuis les années 1960 sous une acception plus particulière, qui correspond à la vogue de grandes images décoratives, photographies ou dessins reproduits de façon généralement assez… …   Encyclopédie Universelle

  • Póster — Saltar a navegación, búsqueda Cartel del siglo XIX La palabra póster es un término de origen inglés, con el que se suele designar a los carteles. Su plural es pósteres. Se llama póster a una lámina de …   Wikipedia Español

  • Poster — (dt. Aussprache i. d. R. mit langem o ) ist die im Deutschen übliche Bezeichnung für einen dekorativen Druck, der meistens rahmenlos und plakatartig (evtl. mittels eines Decoblockes) an die Wand gehängt wird. Im Gegensatz zu Plakaten dienen… …   Deutsch Wikipedia

  • poster — PÓSTER, posteruri, s.n. 1. Mod de prezentare a unei comunicări sub formă de afişe în cadrul sesiunilor, al congreselor ştiinţifice etc. 2. Afiş care conţine diverse imagini. – Din engl. poster. Trimis de oprocopiuc, 04.04.2004. Sursa: DEX 98 … …   Dicționar Român

  • Poster — Sn Plakat zur Verschönerung von Wänden per. Wortschatz fach. (20. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus ne. poster, zu ne. post (an einem Pfosten) anschlagen , zu ne. post Pfosten, Pfahl , aus l. postis m.    Ebenso nndl. poster, ne. poster, nfrz. poster …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • poster — post‧er [ˈpəʊstə ǁ ˈpoʊstər] noun [countable] a large printed notice, used to advertise something: • an advertising poster for a brand of clothing * * * poster UK US /ˈpəʊstər/ noun [C] MARKETING ► a large printed picture, photograph, etc., that… …   Financial and business terms

  • poster — Poster. v. a. Terme de guerre. Placer en un lieu, soit pour le garder, soit pour y observer ce qui se passe, soit pour y combattre avantageusement, &c. Poster avantageusement. poster sur une éminence. on les a postez sur le bord de cette riviere… …   Dictionnaire de l'Académie française

  • pôster — s. m. 1. Cartaz impresso. 2. Ampliação fotográfica de grande tamanho. • [Brasil] Plural: pôsteres.   ‣ Etimologia: inglês poster   ♦ Grafia em Portugal: póster …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • póster — s. m. 1. Cartaz impresso. 2. Ampliação fotográfica de grande tamanho. • [Portugal] Plural: pósteres.   ‣ Etimologia: inglês poster   ♦ Grafia no Brasil: pôster …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • poster — / pɔster/ s.m. [dall ingl. poster manifesto, affisso ]. [riproduzione fotografica di grande formato che si affigge alle pareti a scopo decorativo: il p. di un cantante rock, di una squadra di calcio ] ▶◀ locandina. ‖ manifesto …   Enciclopedia Italiana


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.