Pilgram


Pilgram

Pilgram ist der Familienname folgender Personen:

  • Anton Pilgram (1460–1515), österreichischer Baumeister
  • Anton Pilgram (Meteorologe) (1730–1793), österreichischer Meteorologe
  • Franz Anton Pilgram (1699–1761), österreichischer Architekt
  • Gerhard Pilgram (* 1955), österreichischer Kulturmanager, Autor und bildender Künstler
  • Wilhelm Pilgram (* 1934), deutscher Gynäkologe und Autor


Pilgram ist der Vorname folgender Personen:


Pilgram ist der Name folgender Orte:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • PILGRAM (A.) — PILGRAM ANTON (1460 env. env. 1515) Il semble que l’architecte et sculpteur Anton Pilgram soit né et mort à Brno, en Moravie, où il a exercé la majeure partie de son activité. On lui a parfois attribué le tabernacle du chœur de l’église Saint… …   Encyclopédie Universelle

  • Pilgram — Pilgram, Stadt an der Iglawa im böhmischen Kreise Budweis; Sitz einer Bezirkshauptmannschaft, Dechantkirche, Salzniederlage, Tuchfabrik; Mineralbad; 3700 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pilgram — (tschech. Pethřimov), Stadt in Böhmen, an der Staatsbahnlinie Iglau Tabor, Sitz einer Bezirkshauptmannschaft und eines Bezirksgerichts, hat eine Dechanteikirche, ein tschech. Obergymnasium, Krankenhaus, Kunstmühle, Stärkefabriken, Bürsten ,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pilgram — Pilgram, Bezirksstadt in Böhmen, nach der Wasserscheide zwischen Elbe und Donau, (1900) 4718 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Pilgram — Pilgram, böhmische Stadt im Kreis Budweis an der Iglawa, mit 3700 E., Tuchfabrikation, Wollespinnerei u. Mineralquelle …   Herders Conversations-Lexikon

  • Pilgram — Pịlgram,   Anton, Architekt und Bildhauer, * Brünn um 1460, ✝ Wien 1515; arbeitete zunächst in Südwestdeutschland, ab 1495 in Brünn. 1512 15 Dombaumeister von Sankt Stephan in Wien, wo seine bedeutendsten plastischen Werke entstanden: Orgelfuß… …   Universal-Lexikon

  • Pilgram — This interesting surname with variant spellings Paragreen, Pelerin, Pi(e)grome, Piggrem, Peggram, P(e)agram, Pilgrim etc., derives from the medieval English pilegrim or pelgrim , (Old French pelegrin ), a pilgrim, ultimately from the Latin… …   Surnames reference

  • Pilgram — 1. Übernamen zu mhd. bilgerm, pilgern (<lat. peregrnus »fremd«, mlat. pelegrnus »Fremder, Pilger«) »Pilger, Kreuzfahrer«. 2. Aus dem gleich bedeutenden alten Rufnamen Pilgrim hervorgegangene Familiennamen. Bischof Pilgrim von Passau (10.Jh.)… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Pilgram Marbeck — Pilgram Marbeck, andere Schreibweise: Marpeck, (* um 1495 in Rattenberg / Tirol; † 16. Dezember 1556[1] in Augsburg) war eine führende Persönlichkeit der süddeutschen Täuferbewegung. Nach ihm ist der Marbeck Kreis benannt, welcher die… …   Deutsch Wikipedia

  • Pilgram Marpeck — Pilgram Marbeck, andere Schreibweise: Marpeck, (* um 1495 in Rattenberg / Tirol; † Ende 1556 in Augsburg) war eine führende Persönlichkeit der Süddeutschen Täuferbewegung. Nach ihm ist der Marbeck Kreis benannt, welcher die theologische… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.