Piccadilly


Piccadilly

Die Londoner Straße Piccadilly befindet sich im Stadtbezirk City of Westminster und gehört zu den bekanntesten Straßen der Stadt. Sie erstreckt sich über 1,3 km vom Piccadilly Circus (51° 30′ 36″ N, 0° 8′ 4″ W51.51-0.13444444444445) im Nordosten bis Hyde Park Corner (51° 30′ 9″ N, 0° 9′ 3″ W51.5025-0.15083333333334) im Südwesten. Sie bildet die Grenze zwischen dem Stadtteil Mayfair im Norden und St. James's sowie dem Green Park im Süden. Die Nummerierung läuft an der Nordseite von Ost (Hausnummer 1, Nähe Picadilly Circus) nach West (149, Nähe Hyde Park Corner) und setzt sich an der Südseite von West (Hausnummer 150 unmittelbar östlich des Green Park ist das Ritz Hotel) nach Ost (230, gegenüber Picadilly Circus) fort.

Der Name der Straße entstammt dem Schneider Robert Baker, der am Ende des 16. Jahrhunderts und am Anfang des 17. Jahrhunderts die gefragten, als picadils bezeichneten Kleidungsstücke (steife Kragen) herstellte. Er baute um das Jahr 1612 im Westen der Stadt das Haus, welches bald als Piccadilly Hall bezeichnet wurde.

Inhaltsverzeichnis

Sehenswürdigkeiten

Das Hotel Ritz vom Piccadilly aus gesehen
Die Royal Academy im Sommer 2004

Das vor allem auf Lebensmittel spezialisierte Geschäft Fortnum & Mason (Hausnummer 181) wurde im Jahr 1707 von William Fortnum und Hugh Mason gegründet. Es gilt heute als eines der luxuriösesten Kaufhäuser in der Stadt.

Das im Jahr 1906 eröffnete Ritz Hotel (Hausnummer 150) gilt als eines der renommiertesten Luxus-Hotels der Welt. Die neoklassizistische Architektur wurde an die Gestaltung der Häuser an der Pariser Rue de Rivoli angelehnt; der Entwurf entstammt den Architekten Arthur Davis und Charles Mewès sowie dem Ingenieur Sven Bylander. Es war das erste Hotel des Landes mit einem eigenen Badezimmer bei jedem Hotelzimmer.

Die Royal Academy of Arts (Hausnummer 50-52) befindet sich seit dem Jahr 1868 im Burlington House an der Piccadilly.

Verkehr

Die Piccadilly Line der London Underground fährt unter der Straße und erschließt sie mit den Stationen Piccadilly Circus, Green Park und Hyde Park Corner. Darüber hinaus fahren entlang der Straße zahlreiche Buslinien, darunter die Linien 9, 14, 19, 22 und 38 (Stand: August 2005).

Sonstiges

Im Jahr 1929 drehte der Regisseur Ewald André Dupont den Film Piccadilly – Nachtwelt mit Gilda Gray und Anna May Wong. Das Hotel Ritz an der Piccadilly ist aus einigen anderen Filmen wie Notting Hill aus dem Jahr 1999 mit Julia Roberts und Hugh Grant bekannt.

51.506944444444-0.14222222222222

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Piccadilly — Saltar a navegación, búsqueda Piccadilly es una calle importante de Londres, que se extiende desde Hyde Park Corner al Oeste hasta Piccadilly Circus en el Este. Está completamente dentro de la city of Westminster. La calle es parte de la… …   Wikipedia Español

  • Piccadilly — is a major London street, running from Hyde Park Corner in the west to Piccadilly Circus in the east. It is completely within the city of Westminster. The street is part of the A4 road, London s second most important western artery. St. James s… …   Wikipedia

  • Piccadilly — [pik΄ə dil′ē] street in London, England: traditional center of fashionable shops, clubs, & hotels * * * a famous street in London’s West End, between Piccadilly Circus and Hyde Park Corner. The origin of the name is not known. * * * …   Universalium

  • Piccadilly — grande artère londonienne reliant Hyde Park à Piccadilly Circus, d où part Regent Street …   Encyclopédie Universelle

  • Piccadilly — Piccadilly, eine der Hauptstraßen Londons (Westminster), von Haymarket bis Hyde Park Corner, 1,5 km lang, mit eleganten Läden, stattlichen Wohnhäusern und mehreren Klubhäusern, soll ihren Namen einem »Pickadille« genannten Hemdkragen verdanken,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Piccadilly — Piccadilly, eine der Hauptstraßen Londons …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Piccadilly — [pik΄ə dil′ē] street in London, England: traditional center of fashionable shops, clubs, & hotels …   English World dictionary

  • Piccadilly — 51° 30′ 25″ N 0° 08′ 32″ W / 51.50698, 0.14235 …   Wikipédia en Français

  • Piccadilly — Piccadil Pic ca*dil, Piccadilly Pic ca*dil ly, n. [OF. piccagilles the several divisions of pieces fastened together about the brim of the collar of a doublet, a dim. fr. Sp. picado, p. p. of picar to prick. See {Pike}.] A high, stiff collar for… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Piccadilly — noun a) , a street running from Hyde Park Corner to Piccadilly Circus b) the surrounding area …   Wiktionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.