Physik Journal


Physik Journal

Das Physik Journal (bis 2001 Physikalische Blätter) ist die Mitgliederzeitschrift und das offizielle Mitteilungsorgan der Deutschen Physikalischen Gesellschaft e. V. (DPG). Sie erscheint monatlich mit 11 Ausgaben jährlich (Doppelheft August/September). Im Physik Journal berichten DPG-Mitglieder über aktuelle Entwicklungen und Erkenntnisse in allen Forschungsbereichen der Physik und verwandter Wissenschaftsgebiete. Veröffentlicht werden u. a. Übersichtsaufsätze („Überblick“), aktuelle Berichte aus der physikalischen Forschung („Brennpunkt“), wissenschafts- und bildungspolitische Nachrichten, Buch- und Software-Rezensionen, Veranstaltungshinweise und ein Stellenmarkt. Mit einer Auflage von über 50.000 Exemplaren ist das Physik Journal die größte deutschsprachige Physikfachzeitschrift. Das Physik Journal wird von der DPG zusammen mit dem Verlag Wiley-VCH herausgegeben.

Geschichte

Das Physik Journal wurde 1943 unter dem Namen Physikalische Blätter gegründet. Der zweite Jahrgang wurde erst 1946 unter dem Namen „Neue Physikalische Blätter“ herausgegeben. Gründer und langjähriger Herausgeber (bis 1972) war Ernst Brüche.

Verlage

Verlag Vieweg, Braunschweig (1943)
Verlag Mittelbach, Stuttgart
Verlag Volk und Zeit, Karlsruhe (1946–1947)
Physik Verlag, Mosbach/Baden (1949–1970)
Physik Verlag, Weinheim (1971–1980)
Physik-Verlag, Weinheim (1982–1985)
VCH-Verlagsgesellschaft, Weinheim (1991–1996)
Wiley-VCH Verlag, Weinheim (seit 1997)

Weblinks

http://www.physik-journal.de


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Physik-Journal — Das Physik Journal (bis 2001 Physikalische Blätter) ist die Mitgliederzeitschrift und das offizielle Mitteilungsorgan der Deutschen Physikalischen Gesellschaft e. V. (DPG). Sie erscheint monatlich mit 11 Ausgaben jährlich (Doppelheft… …   Deutsch Wikipedia

  • Physik [1] — Physik, ursprünglich Naturwissenschaft im allgemeinen, sodann Wissenschaft von den Gesetzen der unbelebten Natur. Im engeren Sinn unterscheidet man von der Physik die Chemie (Wissenschaft von den stofflichen Veränderungen der Körper), die… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Journal of Physical and Chemical Reference Data —   Titre abrégé J. Phys. Chem. Ref. Data Discipline Chimie physique …   Wikipédia en Français

  • Physīk — (griech.), ursprünglich die Wissenschaft oder Lehre von der Natur (griech. physis), gegenwärtig nur die Erscheinungen der unbelebten Natur behandelnd, speziell die dabei auftretenden Formen der Energie, während die Untersuchung der auftretenden… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Physik — (v. gr.), 1) im Allgemeinen die gesammte Naturkunde od. Naturlehre, d.h. die Wissenschaft, welche die Erscheinungen an allen sinnlich wahrnehmbaren Dingen in möglichst einfachem Zusammenhange zu denken lehrt; 2) im engeren Sinne befaßt sich… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Journal de Trévoux — Titelblatt der ersten Ausgabe, Januar/Februar 1701 Das Journal de Trévoux oder Mémoires pour l Histoire Des Sciences des beaux Arts ist eine Zeitschrift, die zwischen 1701 und 1767[1] monatlich erschien. Herausgegeben wurde sie von Mitgliedern… …   Deutsch Wikipedia

  • Journal für Mathematik — Das Journal für die reine und angewandte Mathematik, kurz Crelles Journal, ist eine der renommiertesten mathematischen Fachzeitschriften. Es wurde 1826 in Berlin gegründet und ist damit das älteste heute noch existierende Periodikum im Bereich… …   Deutsch Wikipedia

  • Journal für die reine und angewandte Mathematik — Das Journal für die reine und angewandte Mathematik, kurz Crelles Journal, ist eine der renommiertesten mathematischen Fachzeitschriften. Es wurde 1826 in Berlin gegründet und ist damit das älteste heute noch existierende Periodikum im Bereich… …   Deutsch Wikipedia

  • Zeitschrift für Physik — The Zeitschrift für Physik (Journal of Physics) was a German academic journal published from 1920 until 1997. During the early 20th century, it was considered one of the most prestigious journals in physics. In 1998, it was in effect continued as …   Wikipedia

  • Interferenz (Physik) — Treffen Wellenzüge aufeinander, entsteht während der Zeit der Begegnung eine Interferenz …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.