Philippa Plantagenet


Philippa Plantagenet

Philippa Plantagenet, 5. Countess of Ulster, (* 16. August 1355; † 5. Januar 1382) war die einzige Tochter von Lionel of Antwerp, 1. Herzog von Clarence, dem zweitältesten Sohn Eduards III. von England.

Philippa ist das einzige Kind von Clarence. Da Philippas Cousin Richard II. kinderlos bleibt, gelten während dessen Regierungszeit Philippas Nachkommen, zunächst ihr Sohn Roger Mortimer, 4. Earl of March, später ihr Enkel Edmund Mortimer, 5. Earl of March, bis zur Thronusurpation Heinrichs IV. aus der drittältesten Abstammungslinie der Plantagenets als nächste Thronanwärter. Der Thronanspruch des Hauses York in den späteren Rosenkriegen führt über Philippas Enkelin Anne Mortimer und über Philippa selbst in doppelter weiblicher Erbfolge als Repräsentant der ältesten noch existierenden Linie des Königshauses.

Ihr Ururenkel besteigt schließlich als Eduard IV. den englischen Thron.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Philippa Plantagenet, 5. Countess of Ulster — Philippa Plantagenet, 5. Countess of Ulster, (* 16. August 1355; † 5. Januar 1381/82) war die einzige Tochter von Lionel of Antwerp, 1. Duke of Clarence, dem dritten Sohn Eduards III. von England. Ihre Mutter war Elizabeth de Burgh, 4. Countess… …   Deutsch Wikipedia

  • Philippa Plantagenet, 5th Countess of Ulster — Philippa Plantagenet, (16 August 1355 ndash; 5 January 1382) was the Countess of Ulster suo jure .Philippa was born in Eltham Palace, Kent, England on 16 August, 1355. She was the daughter and only child of Lionel of Antwerp, 1st Duke of Clarence …   Wikipedia

  • Plantagenêt — est le surnom d une dynastie princière issue de la première lignée des comtes d Anjou, les Ingelgériens et de la Maison de Châteaudun et dont les membres furent comtes d Anjou et du Maine, puis par mariage roi d Angleterre, ducs de Normandie et… …   Wikipédia en Français

  • Plantagenet — Wappen Eduards III. Das englische Königshaus Anjou Plantagenêt (frz. [ɑ̃ˈʒu ˌplɑ̃ntɑʒə nɛ], engl. [ɑːn ʤuː plæn tæʤənɪt][1]) geht zurück auf Gottfried V., Graf von Anjou, genannt …   Deutsch Wikipedia

  • Plantagenêt — Wappen Eduards III. Das englische Königshaus Anjou Plantagenêt (frz. [ɑ̃ˈʒu ˌplɑ̃ntɑʒə nɛ], engl. [ɑːn ʤuː plæn tæʤənɪt][1]) geht zurück auf Gottfried V., Graf von Anjou, genannt …   Deutsch Wikipedia

  • Philippa — Infobox Given Name Revised name = Philippa imagesize= caption= pronunciation = FIL i pa or fi LIP a gender =Female meaning = lover of horses region =Greek origin = related names =Pippa, Pip footnotes = Philippa is a given name meaning lover of… …   Wikipedia

  • Philippa of Lancaster — Philippa of Lancaster, Prinzessin von England, Königin von Portugal Philippa of Lancaster (portugiesisch Filipa de Lancastre; * 31. März 1360 in Leicester Castle[1]; † 19. Juli 1415 in Sacavém) war Prinzessin von England und Königin von Portugal …   Deutsch Wikipedia

  • Philippa of England — (June 4 1394 ndash; January 7 1430) was the Queen of Denmark, Sweden and Norway from 1406 to 1430. She was also the consort to King Eric of Pomerania. In fact, Philippa of England was the de facto regent of Sweden in 1420 and the regent of… …   Wikipedia

  • Philippa von Lancaster — Philippa of Lancaster (auf portugiesisch: Filipa de Lancastre) (* 1360; † 19. Juli 1415) war Prinzessin von England und Königin von Portugal. Philippa of Lancaster, Prinzessin von England, Königin von Portugal Philippa wurde als Tochter des John… …   Deutsch Wikipedia

  • Philippa of Hainault — Infobox British Royalty|majesty|consort name =Philippa of Hainault title =Queen consort of England caption = reign =January 24, 1328 August 15, 1369 spouse =Edward III issue =Edward, the Black Prince Isabella, Lady of Coucy Joan of England Lionel …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.