Pedro Quintana Arias


Pedro Quintana Arias
Pedro Quintana Biathlon
Voller Name Pedro Quintana Arias
Verband SpanienSpanien Spanien
Geburtstag 22. Januar 1989
Geburtsort León
Karriere
Beruf Student
Verein La Tercia
Trainer Manuel Valiñas
Aufnahme in den
Nationalkader
2006
Debüt im Europacup 2008
Debüt im Weltcup 2009 (WM)
Status aktiv
Weltcup-Bilanz
letzte Änderung: 8. März 2009

Pedro Quintana Arias, auch kurz Pedro Quintana (* 22. Januar 1989 in León) ist ein spanischer Biathlet.

Pedro Quintana Arias, Student aus Leon, betreibt seit 2005 Biathlon. Seitdem gehört der von Manuel Valiñas trainierte und für La Tercia startende Athlet dem spanischen Nationalkader an. Noch im selben Jahr debütierte er im Junioren-Europacup. Sein erstes Großereignis lief der Spanier 2007 bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Martell. Bestes Ergebnis war ein 35. Platz im Einzel. Ein Jahr später war in Ruhpolding ein 37. Platz in der Verfolgung bestes Resultat. Im Sommer startete Quintana Arias bei den Juniorenwettbewerben der Sommerbiathlon-Weltmeisterschaften 2008 in Haute Maurienne und erreichte als bestes Ergebnis einen 19. Platz im Sprintwettbewerb auf Skirollern. Auch 2009 startete der junge Spanier bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Canmore.

Zur Saison 2008/09 debütierte Quintana Arias in Obertilliach bei einem Rennen des IBU-Cup und wurde 102. eines Einzels. Nur wenig später stabilisierten siech die Leistungen das Spaniers jedoch bei Platzierungen im 50er-Bereich. Saisonhöhepunkt wurde die Teilnahme an den Biathlon-Weltmeisterschaften 2009 in Pyeongchang, wo er 108. im Einzel und 94. im Sprintwettbewerb wurde.

Auf nationaler Ebene tritt Quintana Arias auch bei Skilanglauf-Rennen, vor allem bei den spanischen Meisterschaften, an, ohne jedoch Top-Platzierungen zu erreichen.

Weltcupstatistik

Die Tabelle zeigt die erreichten Platzierungen im Einzelnen.

  • Platz 1.–3.: Anzahl der Podiumsplatzierungen
  • Top 10: Anzahl der Platzierungen unter den ersten zehn
  • Punkteränge: Anzahl der Platzierungen innerhalb der Punkteränge
  • Starts: Anzahl gelaufener Rennen in der jeweiligen Disziplin
Platzierung Einzel Sprint Verfolgung Massenstart Staffel Gesamt
1. Platz  
2. Platz  
3. Platz  
Top 10  
Punkteränge  
Starts 1 1       2
Stand: nach der Saison 2009/2010

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pedro Quintana — Voller Name Pedro Quintana Arias Verband  Spanien Geb …   Deutsch Wikipedia

  • Pedro Solbes — Mandats 2e vice président du gouvernement espagnol Ministre de l Économie et des Finances …   Wikipédia en Français

  • Congreso del Estado de Quintana Roo — Honorable Congreso del Estado Libre y Soberano de Quintana Roo Tipo Unicameral Presidente del Congreso Eduardo Elías Espinosa Abuxapqui, desde 2011 …   Wikipedia Español

  • Andrés Quintana Roo — Mandats Ministre des Relations Extérieures et Intérieures du Mexique 23  …   Wikipédia en Français

  • Francisca Arias Cabrera — Nombre María Francisca Arias Cabrera Saavedra Nacimiento …   Wikipedia Español

  • Liste der Biografien/Q — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Europameisterschaften 2011 — Männer Frauen …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltmeisterschaften 2009/Ergebnisse — Diese Seite gehört zum Artikel Biathlon Weltmeisterschaften 2009. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Sprint 10 km 1.2 Verfolgung 12,5 km 1.3 Einzel 20 km …   Deutsch Wikipedia

  • Кинтана Арьяс, Педро — Педро Кинтана Арьяс  …   Википедия

  • Simposium de Mercadotecnia: Urban Marketing — El Simposium de Mercadotecnia: Urban Marketing es una reunión anual que se realiza en la ciudad de Mérida, Yucatán, México; dirigida principalmente a estudiantes donde se presentan expertos que exponen y desarrollan diferentes tema relacionados… …   Wikipedia Español


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.