Pedal


Pedal

Als Pedal (neulateinische Begriffsbildung aus pedalis = „zum Fuß gehörig“) lässt sich im Prinzip jede mechanische Vorrichtung bezeichnen, die mit dem Fuß zu bedienen ist (siehe für die händische Bedienung auch Manual).

Besonders geläufig sind Pedale in den folgenden Bereichen:

Musik

Bei Musikinstrumenten wird der Begriff seit dem 16. Jahrhundert für die Fußhebel von Orgeln und anderen Tasteninstrumenten verwandt. Heute treten zwei unterschiedliche Ausführungen auf: als einzelne Fußhebel oder in der Form kompletter Klaviaturen.

Einzelne Fußhebel

  • beim Klavier dienen diese der Klangbeeinflussung
  • beim Cembalo werden Pedale zum Wechsel der Register eingesetzt
  • bei der Pedalharfe werden die Pedale zum raschen Umstimmen der Saiten um ein oder zwei Halbtöne während des Spiels bedient
  • bei der Pauke beeinflusst das Pedal die Tonhöhe, indem die Spannung des Fells verändert wird

Komplette Klaviaturen

Komplette Klaviaturen für die Füße finden sich bei Orgeln sowie früher auch bei Cembalo, Clavichord und Flügel, siehe Pedal (Orgel).

Technik

  • Beim Fahrrad hat sich der Begriff für die Vorrichtung zur Kraftübertragung von den Füßen durchgesetzt. Hier bezeichnet er aber nur die Teile, die als Auflage für die Füße dienen, siehe Pedal (Fahrrad).
  • Beim Tretboot bezeichnet der Begriff ebenso wie beim Fahrrad die Vorrichtung zur Kraftübertragung von den Füßen.

Siehe auch

Zusätzlich gibt es die eigentlich paradoxen Begriffe Fingerpedal und Handpedal.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • pedal — sustantivo masculino 1. Pieza o palanca que, empujada con el pie, pone en movimiento un mecanismo: los pedales de la bicicleta. Dale a los pedales. Si pisas el pedal, te saldrá el agua del surtidor. 2. Área: música Sistema mecánico que se acciona …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • Pedal — Pe dal, a. [L. pedalis, fr. pes, pedis, foot. See {Foot}, and cf. {Pew}.] 1. Of or pertaining to the foot, or to feet, literally or figuratively; specifically (Zo[ o]l.), pertaining to the foot of a mollusk; as, the pedal ganglion. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Pedal — Saltar a navegación, búsqueda El término pedal puede hacer referencia a: en general, cualquier tipo de palanca que se acciona con el pie; en particular: a los pedales del coche (acelerador, freno y embrague); al pedal de hombre muerto, un sistema …   Wikipedia Español

  • pedał — I {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. mnż I, D. u, Mc. pedałale {{/stl 8}}{{stl 7}} w instrumentach muzycznych, w pojazdach mechanicznych, w niektórych urządzeniach: mechanizm dźwigniowy obsługiwany stopami (przez naciśnięcie stopą) : {{/stl 7}}{{stl… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • pedal — ► NOUN 1) each of a pair of foot operated levers for powering a bicycle or other vehicle. 2) a foot operated throttle, brake, or clutch control. 3) a foot operated lever on a piano, organ, etc. for sustaining or softening the tone. 4) Music a… …   English terms dictionary

  • Pedal — Sn std. (16. Jh.) Neoklassische Bildung. Neubildung zu l. pedālis zum Fuß gehörig , zu l. pēs (pedis) m. Fuß .    Ebenso nndl. pedaal, ne. pedal, nfrz. pédale, nschw. pedal, nnorw. pedal. Mit l. pēs Fuß oder einer nominalen Ableitung sind… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • pedal — [ped′ l; ] for adj.1, also [ pēd′ l] adj. [L pedalis < pes (gen. pedis), FOOT] 1. of or having to do with the foot or feet 2. of or operated by a pedal or pedals n. [MFr pédale < It pedale < L pedalis: see PEDAL the adj.] …   English World dictionary

  • Pedal — Pe dal, n. [Cf. F. p[ e]dale, It. pedale. See {Pedal}, a.] 1. (Mech.) A lever or key acted on by the foot, as in the pianoforte to raise the dampers, or in the organ to open and close certain pipes; a treadle, as in a lathe or a bicycle. [1913… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • pédal — pédal, ale, aux [pedal, o] adj. ÉTYM. 1878; lat. pedalis « d un pied; du pied ». ❖ 1 Rare. Qui a rapport au pied. ⇒ Pédieux. 2 Géom. || Triangle pédal, qui a pour sommets les pieds des hauteurs d un autre triangle. ❖ HOM. Pédale …   Encyclopédie Universelle

  • pedal — 1610s, lever (on an organ) worked by foot, from Fr. pédale, from It. pedale treadle, pedal, from L.L. pedale (thing) of the foot, neut. of L. pedalis of the foot, from pes (gen. pedis) foot (see FOOT (Cf. foot)). Extended to various mechanical… …   Etymology dictionary

  • pedal — pèdāl m <G pedála> DEFINICIJA 1. v. papučica (2a) 2. glazb. a. uređaj na različitim muzičkim instrumentima koji se pritišće nogom; namjena mu je različita (za sviranje, za postizavanje efekata i sl.) b. na orguljama klavijatura većih… …   Hrvatski jezični portal


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.