Patty Murray


Patty Murray
Patty Murray

Patricia Lynn „Patty“ Murray (* 11. Oktober 1950 in Bothell, Washington) ist eine US-amerikanische Politikerin der Demokratischen Partei.

Leben

Murray wurde 1950 in Bothell als Tochter von Beverly A. McLaughlin und David L. Johns geboren. Nach ihrer Schulausbildung studierte sie Kunst an der Washington State University, was sie 1972 mit einem Bachelor abschloss. Danach war sie in einem Kindergarten tätig.

Von 1989 bis 1993 gehörte Patty Murray dem Senat von Washington an; seit 1993 vertritt sie als erste Frau in der Geschichte Washingtons den Bundesstaat im US-Senat. Nachdem ihr 1998 und 2004 relativ mühelos die Wiederwahl geglückt war, sah sie sich bei den Senatswahlen 2010 mit Staatssenator Dino Rossi einem starken republikanischen Konkurrenten gegenüber. Erst nach zweitägiger Auszählung stand Murrays erneuter Sieg mit einem Stimmenanteil von 52 Prozent fest. Während sie den Großteil der Stimmbezirke im Westen des Staates für sich entscheiden konnte, gewann Rossi im kompletten Osten Washingtons.

Am 3. Januar 2011 konnte Murray damit ihre vierte Amtszeit im Senat antreten. An diesem Tag hat sie auch von Daniel Akaka den Vorsitz im Ausschuss für Veteranenangelegenheiten übernommen. Sie ist außerdem unter anderem Mitglied im Bewilligungsausschuss und im Haushaltsausschuss.

Patty Murray ist verheiratet und hat zwei Kinder. Sie lebt mit ihrer Familie in Bothell.

Weblinks

 Commons: Patty Murray – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Patty Murray — Pour les articles homonymes, voir Murray. Patricia Murray Patricia Murray (née en 1950) est une femme politique américaine, membre du Parti démocrate …   Wikipédia en Français

  • Patty Murray — align= right |1,103,184 align= right |1,549,708 Party shading/Democratic |55%| Party shading/Republican |nowrap|George R. Nethercutt, Jr. Party shading/Republican align= right |1,204,584 Party shading/Republican |43%| Party shading/Libertarian |J …   Wikipedia

  • Murray (surname) — Murray is a common variation of the word Moray, an anglicisation of the Medieval Gaelic word Muireb (or Moreb); the b here was pronounced as v, hence the Latinization to Moravia. These names denote the district on the south shore of the Moray… …   Wikipedia

  • Murray (Name) — Murray ist ein schottischer Familienname, der auch als Vorname verwendet wird. Herkunft und Bedeutung Der Name ist von der Landschaft Moray abgeleitet. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M …   Deutsch Wikipedia

  • Murray — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.  Pour l’article homophone, voir Muray. Murray peut faire référence à : Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Murray Grey — cows and a calf in snow, Walcha NSW A silver grass fed M …   Wikipedia

  • Patty Loveless — live Chartplatzierungen (vorläufig) Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung Erklärung der Daten Alben …   Deutsch Wikipedia

  • Patricia Murray — Patty Murray Pour les articles homonymes, voir Murray. Patricia Murray Patricia Murray (née en 1950) est une femme polit …   Wikipédia en Français

  • Patricia Lynn Murray — Patty Murray Patricia Lynn Murray (* 11. Oktober 1950 in Bothell, Washington) ist eine US amerikanische Politikerin der Demokratischen Partei. Leben Murray wurde 1950 in Bothell als Tochter von Beverly A. McL …   Deutsch Wikipedia

  • Budge Patty — Pays  États U …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.