Osvaldo Ardiles


Osvaldo Ardiles
Osvaldo Ardiles
Osvaldo Ardiles
Spielerinformationen
Geburtstag 3. August 1952
Geburtsort CórdobaArgentinien
Größe 169 cm
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
Instituto de Córdoba
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1973
1974
1975–1978
1978–1988
1982–1983
1985
1988
1988–1989
1989–1991
Instituto de Córdoba
CA Belgrano
CA Huracán
Tottenham Hotspur
Paris SG (Leihe)
→ St George Saints (Leihe)
Blackburn Rovers
Queens Park Rangers
Swindon Town
14 0(3)
16 0(2)
113 (11)
221 (16)
14 0(1)
1 0(0)
5 0(0)
8 0(0)
2 0(0)
Nationalmannschaft
1973–1982 Argentinien 63 0(8)
Stationen als Trainer
1989–1991
1991–1992
1992–1993
1993–1994
1995
1996–1998
1999
2000–2001
2001
2002–2003
2003–2005
2006
2007
2008
Swindon Town
Newcastle United
West Bromwich Albion
Tottenham Hotspur
Chivas de Guadalajara
Shimizu S-Pulse
NK Croatia Zagreb
Yokohama F. Marinos
Al-Ittihad
Racing Club de Avellaneda
Tokyo Verdy 1969
Beitar Jerusalem
CA Huracán
Club Cerro Porteño
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Osvaldo Ardiles (* 3. August 1952 in Córdoba) ist ein ehemaliger argentinischer Fußballspieler und derzeitiger -trainer.

Karriere als Fußballspieler

Ardiles war in den 1970er Jahren einer der besten defensiven Mittelfeldspieler der Welt und wurde mit Argentinien 1978 Fußball-Weltmeister. Ardiles, der bei der WM 1978 durch seine sehr ruppige Spielweise auffiel, wechselte nach der Fußball-Weltmeisterschaft 1978 nach England zu Tottenham Hotspur und avancierte zu einem der beliebtesten Spieler in der englischen First Division, was sich auch nicht änderte, als sich Großbritannien mit Argentinien im Falkland-Krieg befand. Ardiles spricht nicht nur fließend Englisch, sondern verfügt seit seiner Zeit als Profi bei Paris Saint Germain auch über Französischkenntnisse. Er beendete seine aktive Laufbahn 1991 als Spielertrainer von Swindon Town.

Karriere als Trainer

Es folgten Trainerstationen bei den englischen Klubs Newcastle United, West Bromwich Albion und Tottenham Hotspur, bei Dinamo Zagreb, in Japan (Shimizu S-Pulse, Yokohama F. Marinos) und Saudi-Arabien (Al-Ittihad). Anschließend kehrte er wieder in die Heimat zum Racing Club Avellaneda zurück. Nach einer weiteren Station in Japan Tokyo Verdy übernahm er das Traineramt bei Beitar Jerusalem. Er führte die israelische Mannschaft zur Meisterschaft in der Saison 2006-2007. Nach seinem Rauswurf wurde er Trainer von CA Huracán in Argentinien. Von Mai 2008 bis August 2008 trainierte Ardiles den paraguayischen Erstligisten Club Cerro Porteño.

Osvaldo Ardiles spielte 63 mal in der argentinischen Fußballnationalmannschaft.

Sonstiges

Als Mittelfeldspieler trug Ardiles bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1982 die Nummer 1, da die Trikotnummern mit Ausnahme der Nummer 10 von Maradona in alphabetischer Reihenfolge vergeben wurden.

1981 spielte er im Spielfilm Flucht oder Sieg neben Sylvester Stallone, Michael Caine und vielen anderen berühmten Fußballern mit.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Osvaldo Ardiles — This file is a candidate for speedy deletion. It may be deleted after Tuesday, 8 November 2011. Personal information Full name …   Wikipedia

  • Osvaldo Ardiles — en 2006. Osvaldo César Ardiles, né le 8 août 1952 à Córdoba en Argentine, est un ancien footballeur argentin, qui évoluait au poste de milieu de terrain relayeur. Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Osvaldo Ardiles — Nombre Osvaldo César Ardiles Apodo Ossie …   Wikipedia Español

  • Ardiles — ist der Familienname folgender Personen: Julio Ardiles Gray (1922–2007), argentinischer Lehrer und Schriftsteller Osvaldo Ardiles (* 1952), argentinischer Fußballspieler und trainer Robert Ardiles (* 1987), peruanischer Fußballspieler Ardiles… …   Deutsch Wikipedia

  • Osvaldo — is a given name: Osvaldo Ardiles (born 1952), an Argentine football (soccer) player and coach Osvaldo Bagnoli, an Italian football (soccer) coach Osvaldo Brandão, a Brazilian football (soccer) coach Osvaldo Canobbio, a Uruguayan football (soccer) …   Wikipedia

  • Osvaldo — ist ein italienischer männlicher Vorname. Osvaldo: Osvaldo Ardiles (* 1952), argentinischer Fußballspieler Osvaldo Canziani, argentinischer Klimatologe Osvaldo Cavandoli (1920–2007), italienischer Cartoonist Osvaldo Dragún (1929–1999),… …   Deutsch Wikipedia

  • Osvaldo Zubeldía — Personal information Full name Osvaldo Juan Zubeldía …   Wikipedia

  • Osvaldo Sosa — Personal information Date of birth January 26, 1948 (1948 01 26) (age 63) Place of birth …   Wikipedia

  • Oswaldo Ardiles — Osvaldo Ardiles Osvaldo Ardiles Osvaldo Carlos Ardiles, né le 8 août 1952 à Cordoba en Argentine, est un ancien footballeur argentin. Évoluant au poste de milieu de terrain relayeur, il a remporté le Mundial 78 avec la …   Wikipédia en Français

  • Oswaldo — Osvaldo ist ein italienischer männlicher Vorname. Osvaldo: Osvaldo Ardiles (* 1952), argentinischer Fußballspieler Osvaldo Canziani, argentinischer Klimatologe Osvaldo Cavandoli (1920–2007), italienischer Cartoonist Osvaldo Dragún (1929–1999),… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.