Option


Option

Option (lat. optio „freier Wille“) bezeichnet

  • eine Wahlmöglichkeit, siehe Alternative
  • in der Wirtschaft ein Kauf- bzw. Verkaufsrecht, siehe Option (Wirtschaft)
  • in der Informatik eine Einstellung oder Parameter, siehe Parameter (Informatik)
  • ein nach Artikel 91 des Versailler Vertrags für bestimmte deutsche Reichsangehörige eröffnetes Wahlrecht zwischen der deutschen oder der polnischen Staatsangehörigkeit, ähnlich (im Fall des Hultschiner Ländchens) zwischen der deutschen oder der tschechoslowakischen Staatsangehörigkeit, siehe Friedensvertrag von Versailles
  • ein von Hitler und Mussolini 1939 beschlossenes Umsiedlungsprogramm für die deutsche und ladinische Bevölkerung Südtirols, siehe Option in Südtirol
  • kognitive Voraussetzungen, die gegeben sein müssen, um eine Wahlfreiheit haben zu können, siehe Option (Psychotherapie)
  • Verfügbarkeit über Entscheidungen, die zu einem kreativen Handeln führen, siehe Option (Kunsttherapie)
  • Name einer japanischen Automobilzeitschrift, siehe Option (Zeitschrift)
  • Behandlung eines steuerfreien Umsatz als steuerpflichtig, siehe Option (Umsatzsteuerrecht)

Siehe auch:

Wiktionary Wiktionary: Option – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Option — Option …   Deutsch Wörterbuch

  • option — op·tion 1 / äp shən/ n 1: the power or right to choose; also: a choice made or available 2: a privilege of demanding fulfillment of a contract on any day within a specified time 3: a contract conveying in exchange for the payment of a premium a… …   Law dictionary

  • option — [ ɔpsjɔ̃ ] n. f. • v. 1190; lat. optio 1 ♦ Faculté, action d opter. ⇒ choix. « La nécessité de l option me fut toujours intolérable » (A. Gide). « Ou pendus, ou noyés, nous n avions pas d autre option » (Hugo). ⇒ 1. alternative. Matières, textes… …   Encyclopédie Universelle

  • Option — Op tion, n. [L. optio; akin to optare to choose, wish, optimus best, and perh. to E. apt: cf. F. option.] 1. The power of choosing; the right of choice or election; an alternative. [1913 Webster] There is an option left to the United States of… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Option — may refer to Contents 1 Legal rights 2 Sport 3 Computing 4 Publications 5 History …   Wikipedia

  • Option N.V. — Option N.V. Industry Telecommunications, Wireless technology Founded Leuven, Belgium (1986) Headquarters Leuven, Belgium Key people Jan Callewaert, Founder in 1986 current CEO …   Wikipedia

  • Option 30 — Studio album by Option 30 Released 1997 Recorded 1983 1984 Genre New Wave …   Wikipedia

  • Option — Sf Möglichkeit, Vorkaufsrecht per. Wortschatz fach. (20. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. optio ( ōnis) freier Wille, freie Wahl, Belieben .    Ebenso nndl. optie, ne. option, nfrz. option, nschw. option, nnorw. opsjon; adoptieren. lateinisch l …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • option — Option. s. f. v. Pouvoir, faculté d opter. Cela est, cela n est pas à vostre option. je laisse cela à vostre option. je vous donne l option de ces deux choses là …   Dictionnaire de l'Académie française

  • option — [äp′shən] n. [Fr < L optio < optare, to wish, desire, ult. < IE * op , to choose, prefer] 1. the act of choosing; choice 2. the power, right, or liberty of choosing 3. a) something that is or can be chosen; choice b) an optional item… …   English World dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.